Neu hier - ohne TM

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Inge Gall, 08.04.04.

  1. 08.04.04
    Inge Gall
    Offline

    Inge Gall

    Hallo,
    durch Zufall bin ich auf die Wunderkessel-Seite gestoßen u.bin total bgeistert.Vor allem die tollen Rezepte.Leider habe ich z.Zt. keinen TM.
    Hatte vor vielen Jahren einen, meine Familie wurde immer größer u.da ich damals auch viel Brot gebacken habe, war mir mein TM einfach zu klein. Habe ihn dann verkauft.
    Ich backe immer noch viel u.sehr gerne.Und als ich jetzt die tollen Rezepte gelesen haben, habe ich mich entschlossen, mir wieder einen zuzulegen.Hoffe, daß ich bei Ebay einen einigermaßen günstig ersteigern kann, denn er ist ja ganz schön teuer.
    Nun habe ich eine Frage: bis ich ein solches Stück mein Eigen nennen kann, kann ich die Rezepte auch auf ganz herkömmliche Art mit der Küchenmaschine o.Handmixer zubereiten? Auf was muß ich besonders achten?
    Für schnelle Antworten wäre ich dankbar, da ich schon eine ganze Reihe Rezepte ausgedruckt habe u.am liebsten gleich loslegen würde.
    Danke
    Gruß Inge
     
    #1
  2. 08.04.04
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    Hallo Inge,
    herzl. willkommen hier bei uns.
    Ein tipp:
    Guck doch mal unter "Vermischtes" Thema James ohne Anzahlung. Hat Raumtänzerin geschrieben. Das ist ein Superangebot für einen kompl. neuen James, da würd ich nicht bei ebay kaufen.....Sooo viel billiger sind die auch nicht und du hast keine Garantie usw.

    Aber die Rezepte hier kannst du bist du James im Hause hast, auch mit dem Rührer machen - dauert halt n´bisserl länger.... :cry:

    Gruß, schöne Ostern auch an alle anderen Hexen =D =D =D
    und viel Spaß noch hier
    Jutta
     
    #2
  3. 08.04.04
    Jerry
    Offline

    Jerry

    Hallo Inge,
    herzlich willkommen hier!!
    Ich habe hier auch erstmal einige Monate mitgelesen, ehe ich mir James zugelegt habe - die Seite hat mir immer gut gefallen, ich war aber erstmal nicht so sicher, ob ich James kaufe oder z.B. eine Kenwood, also eine "normale" Küchenmaschine.
    Lange Rede kurzer Sinn, ich habe in dieser Zeit auch einige Rezepte hier nachgemacht, es geht auch so, nur halt wie Jutta schon sagt häufig nicht so schnell und einfach ;) Wenn Du James aber ja schonmal hattest, weißt Du ja zumindest schonmal die einzelnen Einstellungen, Stufen etc, die hier genannt sind, einzuschätzen und auf Deine Geräte umzusetzen.
    Ansonsten wünsche ich Dir auch, daß Du James bald wieder Dein Eigen nennen kannst!
    LG
    Jerry
     
    #3
  4. 09.05.04
    Gaby
    Offline

    Gaby Inaktiv

    Hallo Inge,
    Stuttgarterin bist Du und auch noch Patchwork als Hobby!
    Herzlich willkommen hier - melde mich zwar spät, ich weiß, aber ich hatte ewig keine Zeit hier im Wunderkessel zu stöbern.
    Ich wohne in der Nähe von Stuttgart und verbringe meine Freizeit, sofern ich welche habe :lol: sehr gerne an der Nähmaschine.

    Grüße Gabi

    Ich weiß, es ist hier nicht das richtige Forum, aber schreibe doch mal, was Du so alles nähst!
     
    #4

Diese Seite empfehlen