Neue Abzocke Bussek und Mengede / NEXNET

Dieses Thema im Forum "Neuigkeiten" wurde erstellt von sacha, 10.12.08.

  1. 10.12.08
    sacha
    Offline

    sacha Foren-Admin

    Hallo,

    wieder verschickt ein Anwalt im grossen Stil Mahnungen obwohl man die Leistung, die berechnet wurde gar nicht in Anspruch genommen hat. Hier weiter Infos dazu:

    Bussek und Mengede NEXNET - Forum - CHIP Online

    Interessant finde ich, dass es gesetzlich keine verbraucherfreundliche Regelung dafür gibt. Es wird eine Staatsanwältin zitiert und deren Aussage ist: jeder hat Forderungen zu prüfen und wer freiwillig zahlt, obwohl er gar nicht müsste, ist halt selber schuld.

    Ciao,
    Sacha
     
    #1
  2. 10.12.08
    Babsi N.
    Offline

    Babsi N.

    Hallo Sacha,
    danke, dass du uns immer wieder vor solchen Betrügereien warnst. Unser Sohn hatte letztens mal wieder eine solche e-mail bekommen. Er löscht sie einfach und kümmert sich nicht drum. Scheinbar ist das bei den Jugendlichen, die noch viel mehr im Netz unterwegs sind als wir, an der Tagesordnung
     
    #2
  3. 10.12.08
    Pünktchen
    Offline

    Pünktchen

    Hallo Sacha,

    Danke, daß Du uns auf solche Dinge aufmerksam machst.
    Ist doch toll, wenn ich Rechnungen verschicken kann und "Dumme" bezahlen sie.
    Habe den Link mal angeklickt.
    Unglaublich was alles getrickst wird.
     
    #3

Diese Seite empfehlen