Wunderkessel Neue Richtlinien für Benutzernamen im Wunderkessel

Dieses Thema im Forum "Neuigkeiten" wurde erstellt von sacha, 25.05.12.

  1. 25.05.12
    sacha
    Offline

    sacha Foren-Admin

    Hallo,

    andere Forenbetreiber berichten, dass neue Benutzer zunehmend kreative Benutzernamen wie z. B. "._-%sam#the#slayer%-_." verwenden. Weiterhin kann ein Benutzername wie "adminstef" auch Verwirrung stiften. Problematisch wird es, wenn man unser Forenprogramm mit anderen Anwendungen "verheiraten" möchte. D. h. man meldet sich im Forum an und braucht sich dann nicht erneut in der verbundenen Anwendung wie z. B. Spielhalle, Wiki, Fotogalerie etc. anzumelden.

    Denn andere Anwendungen sind oft wesentlich restriktiver, was die erlaubten Zeichen in Benutzernamen angeht.

    Deshalb habe ich gerade eine neue Richtlinie für die Wahl des Benutzernamens bei der Registrierung hinterlegt. Entspricht der Benutzername nicht diesen Vorgaben, bekommt der neue Benutzer schon beim Eintippen des Benutzernamens im Registrierungsformular einen entsprechenden Hinweis. Die Vorgaben sind auch in der Forenhilfe und im Beschreibungstext des Eingabefeldes hinterlegt. Sie lauten:

    Es gibt in unserem Forum einige Benutzer, deren Benutzernamen diesen Vorgaben nicht entsprechen. Ihr braucht euch darüber keine Sorgen zu machen, die Vorgaben gelten nur für neue Registrierungen/Benutzer. Probleme können nur auftreten, wenn wir eine neue Anwendung wie z. B. das Wiki einbinden, und ihr dieses auch aktiv nutzen wollt. In diesem Fall werden wir direkt mit den betroffenen Benutzern klären, wie wir den Benutzernamen abändern können.

    viele Grüße,
    Sacha
     
    #1

Diese Seite empfehlen