neuer crockpot aus den usa --hilferuf

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von dagmar geisbüsch, 28.09.05.

  1. 28.09.05
    dagmar geisbüsch
    Offline

    dagmar geisbüsch Inaktiv

    :finga: hallo liebe crock-potler

    heute morgen mit der post habe ich bereits mein geburtstagsgeschenk von meiner freundin in den usa bekommen..sie hat mir einen crock pot gesendt..aber eben einen amerikanischen...

    nun kann ich den stecker natürlich nicht in eine deutsche steckdose stecke...so habe ich das netz angeworfen und bin auf eure seite gestoßen..
    und auf lauter profis....

    was ich da gelesen habe macht mich ganz heiß auf das kochen mit dem pot...

    aber geht das....und wie kann ich das bewerkstelligen...einen adapter..wenn ja wo bekommt man einen-...
    oder einfach den stecker tauschen... :dontknow:

    oder kann man ihn hier nicht benutzen..denn nirgends kann ich technische daten finden...

    es wäre schön wenn ich antworten auf meine frage bekommen könnte

    ich wünsche allen einen schönen altweibertag
    und bedanke mich schon jetzt


    liebe grüße
    dagmar :hello2:
     
    #1
  2. 28.09.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Dagmar,

    wir haben hier 110 V, in Deutschland sind es 220 V. Dein Slowcooker würde sofort den Heldentod sterben, wenn Du den hier anschließt!! :roll:

    Du brauchst leider einen Transformator, der den Strom umwandelt und der ist ziemlich teuer, hier um die 70 Dollar.

    Das Geschenk war ja gut gemeint, nur leider.....

    Kaufe Dir lieber einen deutschen Slowcooker, da hast Du eine Garantie und keine Probleme.

    Sorry!! :-?
     
    #2
  3. 30.09.05
    Kiki
    Offline

    Kiki

    Hallo Dagmar,

    ich arbeite auch mit einem amerikanischen Crocky und einem Transformator.Diesen habe ich bei eby Verkäufer planetopia günstig ersteigert. (3,--€ oder so) Dafür habe ich allerdings eine zeitlang warten müssen, bis irgendwann kein anderer dieses Teil wollte.



    Spannungswandler

    So sieht meiner aus, planetopia hat den zur Zeit nicht drin. Aber in der Kategorie ist einiges an Auswahl, achte auf die Wattzahl, damit du nicht zuwenig hast, aber zuviel ist auch unnötig, da die Teile immer teurer werden.

    Gräm' dich nicht, du hast gute Chancen, dein Geschenk mit einem annehmbaren Mehraufwand zu nutzen.

    Viel Erfolg ! :)

    Kiki, die sich auch in Deutschland über ihren amerikanischen Crocky freut (u.a. auch, weil er weiss ist)
     
    #3
  4. 30.09.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Dagmar,

    Achtung, dieser Transformator hat nur 200 Watt Dauerbelastung!! Ich weiß nicht wieviel Watt Dein Crocky hat. Meiner hat 250 Watt und ich wäre da vorsichtig. Vielleicht findest Du einen Transformator günstig der mehr zu bieten hat. Vielleicht braucht Dein Crocky aber auch weniger und meiner ist (wie unsere gesamte Familie :rolleyes: ) einfach gefräßiger!! :wink:
     
    #4
  5. 30.09.05
    Kiki
    Offline

    Kiki

    Hi Susi und Dagmar,

    deshalb hatte ich ja auch geschrieben, dass auf die Wattzahl geachtet werden muss!
    Meiner braucht 190 Watt, deshalb komme ich mit dem hin.
    Susi, schön dass du dich so um die 'Crocky-Gemeinde' kümmerst und auch an dieser Stelle von mir ein Danke-Schön :flower: für das Bekanntmachen des Crocky: ich bin sehr froh, dass ich ihn habe (und meine fleischfressenden Männer erst) :)

    Grüße
    Kiki, die jetzt mit den Kiddies zum Zahnarzt flitzen muss.
     
    #5
  6. 30.09.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Kiki,

    das sollte auch keine Kritik sein, wollte nur nicht, daß Dagmar den Transformator kauft ohne die Wattzahl nachzusehen!! :wink:

    Doppelt hält besser!! :p :lol: :p

    Da ich seit vielen Jahren so begeistert vom Crocky bin, muß ich das einfach immer sagen bzw. schreiben!! Und wenn dann noch so positive Rückmeldungen kommen bin ich happy! :rolleyes:
     
    #6
  7. 30.09.05
    Kiki
    Offline

    Kiki

    Hallo Susi,

    ist ja auch wirklich wichtig (das mit der Wattzahl).

    Stell' dir mal vor wieviele Leute traurig wären, wenn nicht ab und zu mal so eine Begeisterungswelle überschwappt. In Bezug auf den Crocky : vor allem die Männer (zumindest meiner), der jetzt viel öfter mal Fleisch vorgesetzt bekommt. Sonst war er nämlich für Braten zuständig und jetzt ist das dank Crocky auch für mich kein Thema mehr!

    Grüße
    Kiki
     
    #7

Diese Seite empfehlen