? Neuer Film von Til Schweiger schon für 9 - 10-jährige geeignet???

Dieses Thema im Forum "Medien und Kultur" wurde erstellt von angela.lafrenz, 06.02.11.

  1. 06.02.11
    angela.lafrenz
    Offline

    angela.lafrenz

    Hat von Euch schon jemand den neuen Film "Til Schweigers neuer Film "Kokowääh"
    gesehen?Können wir da mit unseren Mädels (8 und 10 Jahre alt) unbedenklich rein?
    Bei den "Keinohrhasen" wurde nach dem Anlaufen die Altersbegrenzung ja irgendwann hochgesetzt.....
    Bin irgendwie nicht so ganz überzeugt....
    Danke schonmal für Eure Antworten!!!
    Einen schönen Sonntag Euch allen!
     
    #1
  2. 06.02.11
    4-Pünktchen
    Offline

    4-Pünktchen

    Hallo!

    Ich war bereits im Film. Im Gegensatz zu Keinohrhasen bzw. Zweiohrkücken sind eigentlich keine schlüpfrigen Szenen oder Sprüche dabei. Die Frage ist nur, ob das Thema für die Kids interessant ist. Es geht um das Thema Kuckuckskind. Die Tochter von Til Schweiger spielt echt süß und stellt auch mal was an...
     
    #2
  3. 06.02.11
    Tortenmaus
    Offline

    Tortenmaus

    Hallo Angela,

    ich war gestern im Kino und habe herzhaft gelacht. Ich finde, dass der Film durchaus auch für deine Töchter geeignet ist. Es gibt keine anrüchigen Szenen oder irgendetwas, was nicht schon Kinder in dem Alter sonst auch wüssten.
    Besonders Emma ist goldwert, sie spielt wirklich toll und Kinder können vielleicht sogar was lernen. Über Papas, Familiensituationen und Freundschaften. Falls dir die Auskunft nicht reicht, sieh ihn dir selber an und entscheide dann oder begleite sie und sprich mit ihnen hinterher.

    Viel Spass beim Zuschauen
    Grüße Marina
     
    #3

Diese Seite empfehlen