Neuer Haushaltshelfer?

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Lesebine, 08.12.06.

  1. 08.12.06
    Lesebine
    Offline

    Lesebine

    Hallo,

    ist Euch eigentlich schon aufgefallen, dass wir lange keine Vorstellung mehr von neuen Haushaltshelfern hatten?

    Irgendwie komisch, diese lange "Abstinenz". Ich freue mich schon auf den nächsten Vorschlag und die Gefühle, die er bei mir auslösen wird:

    Nein, nein, ich will nichts hören!!! [​IMG]
    Sowas brauchen wir nicht.

    Naja, vielleicht wäre es doch ganz gut. [​IMG]

    Ach was solls! Das muss ich haben. [​IMG]

    und dann: Es ist da, ich bin so begeistert. SUPER. [​IMG]

    Tausend Dank für den Tipp. [​IMG]

    Also, los, wem fällt was ein, was wir unbedingt haben müssen?

    Es ist doch schließlich bald Weihnachten.;)
     
    #1
  2. 08.12.06
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    AW: Neuer Haushaltshelfer?

    Ich weiß ja nicht, was Du schon so alles hast-
    aber bei mir in der Küche kannst Du blind auf was tippen :rolleyes:
    Mein Freund arbeitet in der Gastronomie,
    und wenn der erzählt,
    das hat meine Freundin zu Haus,
    sagt seine Chefin:
    Besser du erzählst mir was ihr NICHT habt =D
    Ich bin voll der Küchenjunkie!!!
    Jetzt nimmt er schon von mir Zeug mit,
    damits der Koch auch mal ausprobieren kann :cool:
    Was willst Du denn ausgeben?
    Wenn ich Dir alles hierrein schreib was sich bei uns so befindet...
    auweia!
    Hab kürzlich mal überschlagen,
    wie lang meine Küchenzeile wäre,
    wenn sie am Stück wäre
    (überlege mal ne neue Küche anzuschaffen)
    Hab gelesen die sind so 2,5m
    Hab nachgemessen:
    Upsi!!! Hab über 8 Meter!!!!
    Also was willst Du wissen?
    Die aller letzten Anschaffungen?
    Die ausgefallenste?
    Die im Schrank Nr. X einfach Zufall?
    Los, los. frag mal :blob:
     
    #2
  3. 08.12.06
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: Neuer Haushaltshelfer?

    Hallo Sterlinchen-bitte erzähl!"!!Au ja!!!!!
    Bin ebenfalls bekennender Junkie...
    Gruß Meli, deren Küche wohl genauso aussieht wie deine
     
    #3
  4. 08.12.06
    Stiefelche
    Offline

    Stiefelche

    AW: Neuer Haushaltshelfer?

    Ich hock mich mal dazu und lausche auch mit =D
     
    #4
  5. 08.12.06
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    AW: Neuer Haushaltshelfer?

    hab hier erstmal nen uralten Beitrag von 2003 reinkopiert
    derweil ihr lest werd ich mal aktuallisieren!
    Damal wurde nach Elektrogeräten gefragt...

    Was wollt ihr genau?
    NUR Küche? oder auch sonstige in Haushalt/Werkstatt gebräuchiche Sachen? NUr mit oder auch ohne Kabel?

    2003
    [​IMG]
    :oops:
    Bin der absolute Küchenjunkie-
    ich geh nie in Urlaub,
    kauf so gut wie nie neue Kleider,
    und hab nur ein Hobby-
    meine Küche,
    und alles was sonst noch Kabel hat :iconbiggrin:
    Außerdem wünsch ich mir immer wenn ich was bekomme,
    etwas für die Küche-
    und wenns ein Schopflöffel zum Muttertag ist!
    Also in unserem Häuschen gibt es:
    - ein normales Raclette (wird ab und zu benutzt)
    - ein Fondue (hauptsächlich zu Silvester, hat aber kein Kabel)
    - zwei Joghurtbereiter
    (einer mit Eimerchen, wird nie benutzt, einer mit Gläsern, wurde selten benutzt)
    - zwei Donughtmaker
    (einer wie ein Waffeleisen, und dann hab ich noch einen ohne Strom, da drückt man den Teig raus ins Fett)
    - zwei Waffeleisen (das alte wird ziemlich oft benutzt, und wurde schon x-mal repariert)
    - zwei Eiserkucheneisen
    (hab ich erst seit diesem Jahr, noch nicht sehr oft ausprobiert, hab das Rezept verlegt :oops: )
    - ein Crêpemaker (schon länger nichtmehr benutzt)
    man merkt erst wieder was man so alles hat,
    wenn man das hier ließt...
    - ein Sandwichmaker groß (wird doch häufiger benutzt)
    (hatte noch nen kleinen, hab den leider verschenkt,
    und jetzt macht der große am Ableben rum :cry: )
    - normaler Toaster (hat meine Mutter vor fast 35 Jahren zur Hochzeit bekommen,
    der hat den neuen 4 Scheiben Toaster den wir zwischendurch mal hatten sogar überlebt :wink: )
    -einen runden Heißluftofen, das ist auch der alte aus der Garage, weil der neue irgendwann den Geist aufgab-
    wird aber auch sehr oft benutzt)
    -eine normale große Microwelle (die alte steht auch noch in der Garage,
    hatte ich dem Nachbarn gegeben, aber der hat geheiratet und jetzt selber eine Microwelle) :lol:
    -ein Grill (so länglich, wie die in der Gaststätte für Bagetts, außerdem mit Drehspieß,
    steht auf dem Schrank, zu weit oben zum runterholen :lol: )
    - Elekromesser mit Kabel
    - Elektromesser mit Akku (der is eh leer wenn man es mal braucht für Torte oder Braten)
    - elektrische Reibe für Parmesan usw (einmal ausprobiert)
    - elektrische Gebäckpresse (neuste Errungenschaft, kommt aber erst morgen mit der Post, aber ich hab ja noch 4 ohne Strom :oops:
    - Brotbackautomat (wurde eine Zeit lang täglich benutzt-
    zur Zeit back ich wieder mehr mit der LAVASTEIN im Backofen)
    - Eierkocher (auch von meiner mum, benutz ich fast nie)
    - große elektrische Wendepfanne (wird hin und wieder genützt)
    - Tischgrill (gute Erfindung, wenn man zu faul zum Feuer machen ist)
    - Popcornmaschiene (so ein SCH... das schmeckt nach nix,weil man nichts dazugeben kann, und hinterher hält der Zucker nichtmehr)
    - meine heißgeliebte Ronic SFR 200(bitte steinigt mich nicht) :oops:
    hatte ich eh schon vor dem TM
    - dann noch das neue Model was größer ist,
    hatte ich gekauft zur Überbrückung,
    bleibt aber Teig im Deckel und muß mich darum wieder verlassen)
    außerdem hab ich nur eine Schüssel und ein Messer dafür-
    das ist mir viel zu wenig.
    - Elektrolux (hatte ich auch schon vor dem TM)
    dazu gehört eine GETREIDEMÜHLE und ein FLOCKER und alles was es sonst noch so gibt,
    Fleischwolf, Nudelvorsatz, zum Entsaften, Wurst füllen und was es sonst alles noch so gibt
    -im übrigen auch ohne Strom eine Nudelmaschine von MARCATO
    inclusive Ravioli Aufsatz, Spaghetti und vieles mehr
    - nochmal ohne Strom die macht keine Platten, sondern so Maccaroni und son Zeug
    - normale Kaffemaschine mit Isolierkanne
    - kleine ein Tassen Kaffemaschien
    - Teemaschine, grad wieder erworben, bei der anderen is der Deckel abgebrochen
    - ESGE Zauberstab mit Mühle (wir mehrmals täglich für Shakes verwendet)
    - billg Mixstab (der macht mehr Sauerrei wie sonstwas)
    - Wasserkocher (wird sehr oft benutzt)
    - Friteuse von SILEX mit 8 Liter Inhalt
    (da gehn theoretisch zwei Hähnchen gleichzeitig rein)
    - Allesschneider von BALLARIN
    schneidet sogar Speck in hauchdünne Scheiben-
    ist zwar toll, würd ich aber für den Preis nimmer kaufen.
    (kostete damals regulär glaub ich 1200 DM, ich hab zwar weniger bezahlt, aber dennoch...)
    - Rotofriteuse von Delonghi (streikt seit der letzten Reinigung)
    - Minifriteuse (die kocht mehr als fritieren) :sad:
    - Handrührgerät (wird auch noch oft benutzt)
    zb. wenn ich in der Nudelfee Teig mach, mach ich nicht extra noch den TM schmutzig
    - Eismaschine (die normale wurde vom Herd verschmort, die neue hat ein Aggrigat, war schweine teuer, hät ich mir schenken können!
    da ist der TM unschlagbar, wollte aber auch Vanille und Schoko und NUß und so :oops: )
    -ein Pizzaofen (wird doch oft genutzt, an Stelle des Backofens)
    - ein Vacuumiergerät, daß auch Gläser und so vacuumiert-
    (keine Chance den Motten! als mal wieder ein rumflog vor den Gläsern meinte mein Mann " guck mal die macht Schaufenstebummel" :lol: *gröhl*
    - ein Hamburgermaker (ein Mal benutzt- NIE WIEDER)
    - ein Schaschlikgrill (genauso ein Mist)
    - dann noch eine Bügelstation LAURA STAR mit Absaugung und Gebläse
    - ein Swappy der saugt und wischt Böden und Teppiche und Polster und Matratzen usw. So ein Dampfreinigungsdingens
    Die zwei sind zwar nicht direkt für die Küche,
    aber vom Anschaffungspreis doch erwähnenswert.
    Schade, oder zum Glück wurde NUR nach Maschinen mit Kabel gefragt,
    hätte auch noch einiges anzubieten, was OHNE ist, :wink:
    wie zB über 300 Koch und Backbücher, die ich wie Romane lese, oder unzählige Backformen um nur mal das Thema anzuschneiden :wink:
    Es erstaunt mich um so mehr, daß es immernoch Geräte gibt,
    die ich NOCH NICHT hab :wink:
    zB Zaubernuß, kann man selber Waffelnüsse herstellen, oder die Zuckerwattenmaschien...
    hat jemand noch ne Idee?
    Wenn bei uns Messe ist, das ist wie Weihnachten und Geburtstag an einem Tag!!!!!
    So ich glaube genug des Monologs :p
     
    #5
  6. 08.12.06
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    AW: Neuer Haushaltshelfer?

    Hallo Sterlinchen,

    jetzt bin ich aber auch mal gespannt.;)
     
    #6
  7. 08.12.06
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    AW: Neuer Haushaltshelfer?

    leider kann ich plötzlich nur noch so schmal schreiben??!?!?:confused:

    Jetzt mal was mir so spontan einfällt querbeet,
    von den ich den Eindruck hatte ich sollte es haben!!!

    *Mini Crock Pot 3,5l mit high low automatik

    *6,5l CP hatt ich vorher schon

    *Mikrowelle mit Grill und Heißluft und som Zeug

    *Gugelhupfsilikonform
    dafür gehör ich gehauen- wo ich schon sicher 20-30 Silikonformen hab und da auch schon 2 selben Zweckes aber nicht genau die selbe Form

    *Makronenportionierer
    für Kokosmakronen und Lebkuchen und so

    *Induktionsplatten
    da hab ich 3 mittlerweile weil die soooooo toll sind

    *Natürlich das Geschirr dazu von Cocks Essentials
    das ist spitze!!!!
    Alle Töpfe innen antihaft beschichtet,
    der Dreck springt förmlich aus dem Geschirr wenn er Wasser kommen sieht ;)
    *Silikon Küchenhelfer also die sind auch spitze und auch von CE

    *Ostfriesenriese
    SuperPutzzeug das benutz ich täglich auch zum TM spülen.
    Selbst der Dreck auf der Abzugshaube- ein paar Spritzer und die ist wie neu, besser als mit Spiritus- auch für die Fenster, etc
    *seit dem Jahrmarkt gestern ein Aufroller für Tuben!??! was es nicht alles gibt :rolleyes:
    mußte ich für 60c gleich mal ausprobieren

    weiter gehts

    *ein Gemüseschneider:
    sowas wie der Alligator,
    aber mit 3 verschiedenen Einsätzen, der ist auch echt spitze
    Kartoffeln zB würfeln RAZFAZ
    *Pango son Ding was Luft durch die Rohre schießt wenn sie verstopft sind
    vom dünnen Abfluß bis WC, scheint gut zu sein,
    habs erst einmal verwendet, seither ist frei :p
    *Fein Multimaster auwei das ist schwer zu erklären
    ein Wekzeug das oszilierende Bewegungen macht.
    Damit kann man den Teppichboden entfernen, Fließen von der Wand,
    Türstock absägen, ins Holzeintauchen alles mögliche halt, ist allein ne Seite
    *Magic maxx mit Zubehör
    so ein Minimixer, dami bekommt der kleine dauernd seine Breis und so
    *Faltbrett perfekt Fold klein und groß*Börner Hobel so ziemlich alles was es da gibt!*Kurbeltaschenlampe
    supercoole Erfindung, ohne Batterie, muß man drehen dann läd sie sich auf.
    Mit LED die wird auch nicht warm macht ich machts als an wenn der Zwerg kräht, liegt hinterm Kopfkissen so kann auch nix anfangen zu brennen.
    Außerdem ist noch ein Radio dran und eine Sirene und Kabel dabei, damit man das Handy wieder mit ausfalden kann.
    *Vakuum box Wie ne Brotbox die immer wieder selbst Vakuum erzeugt
    *Genius Kühlschrank Lufterfrischer
    der ist mal echt genial- keine Gerüche mehr und alles bleibt viel länger frisch

    *Miniwaschmaschine
    nehm ich als her für Kleider die stark färben,
    oder verkackte Stoffwindeln von unserm Krabbelfix =D
    *Klebegummi
    das ist wie Knet aus zwei komponenten,
    damit reparier ich alles mögliche auch Spielzeug-
    wenn das hart wird kann man auch wieder bohren oder gewinde reinschneiden
    oder einfach zum zB einem Spiegel an die Wand zu hängen

    *Super Klett Set um Zeug aufzuhängen oder festzu machen was ev. wieder mal weg muß

    *Mini Akkuschrauber, da mir der große oft zu schwer ist und zu unhandlich
    auweije, jetzt hab ich auch schon vier :confused:

    *Microfaser Bodenputzer
    ist garnichtmal soo schlecht, obwohls ein billiger war

    *Clean maxx
    ein Dampfbesen- hab mich aber noch nicht sooo mit angefreundet,
    weil mir der Boden hinterher zu naß ist.

    *Akku Sauger
    ja ich gestehe davon hab ich auch drei
    der erste ist mir der Griff abgebrochen, der war echt gut
    der zweite war billig und Schrott
    den dritten hab ich zum Geburtstag vom Schatz bekommen,
    der ist so dreieckig aber ich denke der recheckige mit den 4 Walzen wär besser
    grad mit Kornflakes Bügelperlen oder so Zeug aufm Boden ist der mal ganz sinnvol da muß ich nicht dauernd den Staubsauer anschleppen

    *V7 Besen
    also das ist so ziemlich eine der besten Anschaffungen die ich jemals getätigt habe, SUPER- kein son billiger Gummibesen wie im discounter

    *Sandwichmaker,
    jaja da hab ich dann auch schon einige-
    dieser brät auch Würstchen und Rührei usw.

    *Insektenbarriere
    die war aber auch ihr Geld wert-
    Spray welches das ganze Kriechzeug killt,
    völlig ungefährlich ich glaub aus Chrysanthemen,
    kann man sogar im Kinderzimmer benutzen oder aufs Obst sprühen
    (nacher halt wider waschen)
    Wenn das Zeug sich da drauf setzt ist kurz später Exodus.

    *Akkuwerkzeuge weil mich das Kabel so tierisch nervte
    Kreissäge, Schrauber, Stichsähe, Schleifmaschine

    *Panamarinde
    auch wieder ganz natürlich zum Flecken aus den Polstern zu kriegen und aus dem Teppich

    *Smartbags
    zum Kleider einvacuumieren damit sie die Motten nicht fressen

    *Schälblitz
    Super scharfer Gemüseschäler

    *Red power mop
    zum Boden wischen damit ich mir die Hände net naß und schmutzig mach
    ist auch ganz gut!

    *Hamburger maker von Tupper
    gebraucht gekauft aber noch nicht getestet
    mein Schatzi ist das so gern

    *Bright Time Messerblock
    kann man alles überall reinstecken, egal was egal wo

    *Mäntelchen fürs Walholz
    damit der Teig nicht anklebt
    und einTuch für den Tisch

    *Deni Fleischzartmacher
    der stupft so ins Fleisch,
    so wird das Fleisch zart, weil die Sehnen und das Zeug net alles am Stück ist
    und dann zieht sich auch net alles in der Pfanne so zusammen oder schrumpft so

    *Lochblech von Tchibo
    hab ich diesjahr alle Plätzchen mit gebacken
    SUPER ohne einzufetten

    *Backofenthermometer

    *Siebdeckel auf meinen CE Töpfen zum Wasser abschütten wenn der Deckel drauf bleibt, zB Nudeln abgießen

    *Silikondeckel von der letzten Messe
    zB einfach auf eine Glasschüssel oder heiße Pfanne drauflegen
    in der Mitte drauf drücken saut sich fest- auch als untersetzer oder spritzschutz

    *Spirale zum Kabel drin verstauen

    *Destine für Backofenverkrustungen

    *Vakuumdosen

    *First cut
    besondere Messer halt
    *den Schärfer dazu
    der ist aber toll!

    *Silpin
    Walholz aus Silikon-
    nicht so der Brüller

    *Klappmatratze als Hocker verwendbar
    damit ich mich mal ein bischen ausruhn kann wo unser kleiner Wilder spielt

    *Wollrasierer
    den will ich nimmer hergeben,
    vor allem da der kleine viel Schurwolle anhat und das elends viel Knötchen gibt
    hab ich auch 3 verschiedene Ausführungen von :shame:

    *4 Scheibentoaster
    geht sonst zu lang für 5 Personen

    *Doppelwaffeleisen
    auch ganz neu noch nicht getestet von Tchibo

    *Gourmetbrenner
    eigentlich prima
    nur mach ich nie das für was er eigentlich ist zB gratinieren oder so.
    Ich benutz ich zur Zeit meistens zum Feuer machen *lol* oder Kerzen anzünden, oder basteln- Kerzen verformen oder so

    *Tw Tortelett Ausstecher mit Silikonform für Blätterteigtörtchen
    naja- ich weiß net so recht...

    *Lochzange ganz praktisch nicht nur für Gürtel

    *Universalwenderzange

    *Salatschleuder
    hab ich mir auch ne andere zugelegt obwohl ich schon eine hatte.
    einziges Mango man zieht am Seil, und wenn man sich blöd anstellt,
    muß man alles von Hand wieder aufwickeln wie beim JOJO

    *Crepbräter
    erst einmal getestet da ich ihn och net lang hab

    *Beschriftungsgerät

    *Kurzzeitmesser und davon einige

    *Tortenbodenschneider auch noch nicht getestet.

    Das fiel mir jetzt so spontan am PC mal ein,
    das meiste ist von diesem Jahr,
    wenn ich in die Küche geh find ioch sicher so einiges.

    *OHHHH ja!!
    *meine Butterpresse-
    hätt ich fast vergessen,
    die wird im Kühlschrank aufbewahrt,
    der Butter ist aber auf Grund des Drucks streichfähig
    hat verschieden Einsätze wie ne Gebäckpresse.
    Zb auch für Mozzarella, wie willst du den sonst reiben?

    Teil 5 kommt wenn ich in der Küche war!
     
    #7
  8. 08.12.06
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: Neuer Haushaltshelfer?

    Hallo nochmal, meine neuesten Errungenschaften:
    Sealit von HSE-klein und handlich
    Fidibus2007( warte noch drauf, heute bestellt)
    Gourmet wizard -mittelmäßig..

    auf meiner Wunschliste>:
    Bügeltisch von herby
    Dampfgarer für den Ofen

    ansonsten hab ich grad nix spannendes auf Lager
    Gruß meli
     
    #8
  9. 08.12.06
    Lesebine
    Offline

    Lesebine

    AW: Neuer Haushaltshelfer?

    Ach Du lieber Gott Sternlinchen!!! Hast Du ein extra Haus für deine Haushaltsgeräte? ;)
    Das ist ja echt unglaublich.

    Soll ich Dir was gestehen? Ich beneide Dich fast ein bisschen. Ich sehe auch immer ganz viele Sachen, die ich gerne Mal ausprobieren möchte, aber mein Mann würde mich glaube ich steinigen.:rolleyes:
     
    #9
  10. 08.12.06
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    AW: Neuer Haushaltshelfer?

    So hab jetzt nochmal aktualisiert bin bis Teil 4 gekommen,
    der Rest kommt nach.

    @same1972
    ist ja meine Geld,
    wir haben getrennte Kasse!
    Außerdem bin ich ziemlich sparsam-
    kaufen kaum Klamotten, wenn bei ebay oder Second Hand
    trage kaum Schmuck, wir gehn nie in Urlaub, trinken nichtmal ne Flasche Wein oder sowas, von daher...

    @meli
    schick mir mal die links
    hab das Zeug nicht gefunden
    und kann mir auch nix drunter vorstellen
     
    #10
  11. 08.12.06
    Winterkind
    Offline

    Winterkind

    AW: Neuer Haushaltshelfer?

    Hallo Sterlinchen,

    Dein Beitrag könnte zu 80% von mir stammen. Allerdings bin ich schon etwas zurückhaltender geworden. Denn die Sachen, die ich nicht regelmäßig verwende, landen irgendwann wegen Platzmangel im Keller.

    Und was mir allmählich Sorgen macht...., ich vergesse mit der Zeit so vieles, was ich habe. Andererseits suche ich wieder manches, wo ich glaube, daß es irgendwo sein müßte. Und ich weiß dann nicht mehr, ob ich es verschenkt, verkauft, entsorgt oder einfach wieder woanders hingeräumt habe. Ich sollte vielleicht mal was zur Gehirndurchblutung einnehmen ;)

    Gruß Claudia
     
    #11
  12. 08.12.06
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    AW: Neuer Haushaltshelfer?

    @winterkind

    GENAU so isses!!!
    hab das Problem auch bei den Kleidern der kids...
    wenn der Schrank leer ist und vor allem die Mädels behaupten,
    sie hätten nix mehr anzuziehn, dann überleg ich mir als:
    die hatten doch noch vor kurzem Hosen?!?!?
    Dann versuch ich mir vorzustellen welche-
    und mir fällt nix ein, und ich glaub selber,
    bis gestern rannten die immer nackich rum :rolleyes:
    Wenn ich dann aber komplett alles gewaschen habe,
    und überall gefahndet,
    dann geht der Schrank nimmer zu!!!
    Unglaublich wo man überall unauffällig was verschwinden lassen kann ;)
    wenn Mama sagt: AUFRÄUMEN KINDER!!!

    Man soll ja bei jeder Schwangerschaft einige Gehirnzellen verlieren-
    aber so viel wie mir so langsam fehlen,
    hab ich glaub ich die Welt bevölkert =D

    Wie kann man nur soooooo vergesslich sein???
     
    #12
  13. 08.12.06
    tihv
    Offline

    tihv

    AW: Neuer Haushaltshelfer?

    @sterlinchen:

    Du bist der Hammer!!! Auch wenn Du all Deine Sachen nur 1x die Woche benutzt - Du bist ja nur im Haushalt beschäftigt.
    Mein Mann würde mich für bekloppt erklären, nicht wegen des Geldes, sondern wegen dem Platz den das alles braucht.
    Generell bin ich schon auch etwas gefährdet. Mein Dampfreiniger steht fast unbenutzt im Keller, mein Rotel Bügeleisen auch.....
    Einen Volltreffer habe ich aber mit den Sokloks gelandet, die benutzt die ganze Familie ganz brav und mir ist es wirklich voll die Erleichterung.
    In der Küche habe ich nicht viel Schnickschnack, Esge Zauberstab, Eierkocher, Mixer, Knoblauchpresse, Orangenschäler, vielzuviel!!! Tupperkram, zuviele Backformen.......
    Na ja halt was man so braucht
     
    #13
  14. 08.12.06
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    #14
  15. 08.12.06
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    AW: Neuer Haushaltshelfer?

    Das ist halt mein Hobby-
    manche gehn wandern oder schwimmen,
    ich geh kochen und backen :rolleyes:
     
    #15
  16. 16.01.07
    vivian
    Offline

    vivian Scorpio-Lady

    AW: Neuer Haushaltshelfer?

    *staun* ... und ich dachte immer, ich hätte schon viel Küchen- & Co. Krempel ;)
    Ich glaub, dich könnte man ohne Übertreibung zum Qvc-Hse-und-sonstige-shops-super-Kunden küren!! :hello1:

    Viele der von dir genannten Sachen hab ich auch.... aber diese Butterdose, also da würde ich gern noch etwas mehr erfahren.... Hast du vielleicht einen Link? Oder Bilder? Oder irgendwas, wo man das nochmal ausführlicher erklärt bekommt?
     
    #16
  17. 16.01.07
    Kassandra
    Offline

    Kassandra

    AW: Neuer Haushaltshelfer?

    Hallo Sterlinchen,

    alle Achtung!!! Du hast ja eine tolle Sammlung an Küchen- und Haushaltsutensilien, da fehlt mir ja noch einiges. Da ich nicht rauche und auch sonst kein kostspieliges Hobby habe, gönne ich mir gelegentlich etwas für Haushalt und Küche. Ich lasse mir auch gerne mal was schenken. Es macht mir nichts aus, dass es dann nichts "persönliches" ist.

    Das mit der Butterpresse interessiert mich auch. Wo hast Du die denn her und was kostet sowas denn? Mich ärgert das immer, wenn mal wieder zuviel Butter auf dem Brot landet, nur weil sie sich nicht richtig streichen lässt.:-(
     
    #17
  18. 16.01.07
    Evelyn
    Offline

    Evelyn

    AW: Neuer Haushaltshelfer?

    :-O habe eben erst diesen Thread entdeckt !
    @ Sterlinchen: das gibt's ja nicht. Meine Freunde und Bekannten sagen immer ICH hätte alles (vor allem was einen Stecker hat). Ich glaub ich hab nicht mal 1/10 ach was 1/100 von Deiner Sammlung. Ich werde die Liste ausdrucken und meinem Mann jetzt immer vor die Nase halten wenn er sagt, ich hätte doch schon alles ! ;)
     
    #18
  19. 17.01.07
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    AW: Neuer Haushaltshelfer?

    Huhu ihr zwei,
    gabs mal bei QVC,
    war ein zweier Set und kostete zusammen etwas unter 30€

    Hab mal nen link gesucht zum angucken-
    weiß aber nicht, obs sowas noch irgendwo gibt...

    HOUSEWARE 2 Butterpressen für streichzarte Butter je 4 Schablonen (QVC)

    HOUSEWARE 2 Butterpressen für streichzarte Butter je 4 Schablonen (QVC)
    p://images-p.qvc.com/is/image/de/8/66/866066.001?wid=225&hei=225&defaultImage=/qvc/gif/de/spacer.gif&op_sharpen=1[/IMG]


    Beschreibung: Kalte Platten, Abendbrot! Im HOUSEWARE Set mit zwei Butter-Pressen erhalten Sie je 4 auswechselbare Schablone - Stern, Band, Welle oder Punkt lassen sich damit herstellen. Sie pressen Butter oder cremigen Käse in fünf verschiedenen Formen. Ohne Einsatz der Schablonen wird die Butter durch einen großen Ring gepresst. Das sieht nicht nur appetitlich aus, sondern die Butter wird durch das Pressen auch exakt streichzart. Farbe: blau. 2er-Set.
    Kategorie: Kochen & Genießen > Küchenzubehör > Küchenhelfer
    Unser Preis: 29.78 EUR
    (Preisänderung möglich) ​
     
    #19
  20. 17.01.07
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    AW: Neuer Haushaltshelfer?

    ...was ich schon die ganze Zeit noch loswerden wollte:

    die Blechfrikadellen kann man auch ganz gut damit machen :

    Makronenportionierer:plätzchen-Portionier

    Küchle GmbH – Ideen zum Backen und Knabbern
    sieht ähnlich aus wie ein Eisportionierer
    Du nimmst den Teig damit raus,
    und setzt ihn zB auf Obladen

    einfach abstechen und aufs Blech-
    ich haße schmutzige Hände! :rolleyes:
     
    #20

Diese Seite empfehlen