Neuer Kühlschrank

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von ninin2000, 01.11.09.

  1. 01.11.09
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo,

    meine Mutter benötigt dringend einen neuen Kühlschrank (Einbaukühlschrank, gerne ohne Gefrierfach), deshalb habe ich mir gedacht, ich frage mal hier im Forum, wer Tips für den Kauf hat und was man dabei beachten muss.

    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!
     
    #1
  2. 01.11.09
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Renate,

    guck mal hier, da stehen einige Punkte, die zu beachten sind. Insbesondere die Energie-Effizienz. Die No-Frost-Funktion ist sehr praktisch, das ersparrt dir das mühsame Enteisen.
    Wir hatten jahrelang einen Liebherr und waren sehr zufrieden damit.

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #2
  3. 01.11.09
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Coffeecat,

    danke für den Link! Da werde ich mich jetzt mal in Ruhe durcharbeiten.
     
    #3
  4. 21.12.15
    Wunschkind1
    Offline

    Wunschkind1 Guest

    Hallöchen zusammen,

    wir wollen uns nächstes Jahr auch einen neuen Kühlschrank holen und zwar einen Side by Side Kühlschrank.
    Kennt Ihr die ? Hier könnt Ihr mal eine sehen http://side-by-side-kuehlschrank.eu/. ich finde die super, vor allem weil wirklich eine Menge reinpasst und ich finde den preislich auch in Ordnung.
    Was meint Ihr dazu ?
    Hat hier jemand vielleicht einen amerikanischen Kühlschrank ?

    Viele Grüße und einen guten Start in die Woche !
     
    #4
  5. 21.12.15
    SalatDaisy
    Offline

    SalatDaisy

    Hallo,
    Liebherr ist der Mercedes unter den Kühlschränken. Ich bin sehr zufrieden damit. Die No- Frost- Funktion halte ich auch für sehr wichtig. Das haben aber mittlerweile wohl die meisten Kühlschränke.
    Liebe Grüße
     
    #5
  6. 21.12.15
    Tigerflocke
    Offline

    Tigerflocke

    Hallo zusammen,
    wir sind seit gut 1,5 Jahren Besitzer eines Mielekühlschrankes mit drei 0-Grad-Fächern.
    Ein "trockenes" (für Wurst, Fleisch, Käse, Milchprodukte) und zwei "feuchte".
    Die sind echt viel Wert. Das Obst und Gemüse hält sich deutlich länger darin, als in der sonst üblichem Gemüsefach.
    Diese Fächer gibt es aber natürlich auch von Liebherr und anderen Herstellern.
    Ich möchte darauf nie wieder verzichten.
    Grüßchen
    Tigerflocke
     
    #6
    Swyma gefällt das.
  7. 21.12.15
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo zsuammen,
    gibt es wohl solche Kühlschränke auch als Eintürer? Einen Zweitürer bringe ich nicht unter.
    Das mit den 0-grad-Fächern würde mir schon gefallen.
     
    #7
  8. 21.12.15
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    #8
  9. 21.12.15
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Susi,

    dankeschön, wow, der ist ja toll, ganz so viel Platz hab ich leider nicht..............

    Muss ich mal ausmessen.

    Ach, je nun bin ich schon wieder angefixt.

    Manno!
     
    #9
  10. 21.12.15
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Hallo Susi,

    hast Du Dich jetzt doch für einen mit einer Festtür entschieden, Du hattest doch mal einen mit Schlepptür gesucht?
    Ich frage deshalb, weil mein Kühlschrank mit Schlepptür mittlerweile 20 Jahre alt ist und vielleicht auch mal getauscht werden möchte.
     
    #10
  11. 21.12.15
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    #11
    Möhrchen gefällt das.
  12. 14.01.16
    HannaLS
    Offline

    HannaLS

    Hallöchen alle miteinander,

    ich kenne die Sorgen, wenn man kurz vor einem Neueinkauf eines Kühlschrankes steht.
    Das ist schließlich nicht die leichteste Entscheidung, da man diesen nur alle 10 Jahre in etwa austauscht.
    Unsere Familie stand kürzlich vor diesem Problem und konnte dank dieser Seite Vergleichseite durch die Testvergleiche der Kühlschränke einen besseren Überblick gewinnen.

    LG Hanna
     
    #12

Diese Seite empfehlen