Neuer Staubsauger gesucht

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Ensian07, 13.04.08.

  1. 13.04.08
    Ensian07
    Offline

    Ensian07

    Guten Morgen,
    brauche dringend einen neuen Staubsauger (Parkett/Teppichboden). Da ich schon oft begeistert war über die ganzen vielen Tips, die hier gegeben werden, habe ich gedacht, ihr könntet mir vielleicht bei der Entscheidung helfen.
    Haben vor kurzem erfahren, dass unser Sohn Hausstaubmilben- und Gräserallergiker ist, jetzt wollen wir den Teppichboden bei ihm rausnehmen und Laminat verlegen, aber mein Staubsauger (mittlerweile stolze 23 Jahre alt) schafft kaum noch den Staub und die Hundehaare auf dem Parkett im Wohnzimmer.
    Also werden wir uns wohl mal neu orientieren müssen, VW ist mir ein bischen teuer, gibt es noch andere Alternativen?
    Womit saugt ihr?
    Vielen Dank und noch ein schönes Wochenende,
    Ensian
     
    #1
  2. 13.04.08
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    AW: Neuer Staubsauger gesucht

    Hallo Ensian,

    wir haben einen Dyson und sind hoch zufrieden!!!
    Gib mal Dyson in der Suche ein, da wirst Du einiges finden;)!

    Liebe Grüße

    Ute
     
    #2
  3. 13.04.08
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    AW: Neuer Staubsauger gesucht

    Hallo Ensian,

    ich habe den Bodenstaubsauger von VW und einen Dyson. Den Dyson habe ich hauptsächlich in Gebrauch, der ist meiner Meinung nach nicht zu toppen.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #3
  4. 13.04.08
    anilipp
    Offline

    anilipp

    AW: Neuer Staubsauger gesucht

    Hallo Ensian07,

    einen Staubsauger-Tipp hab ich leider keinen, bin mit meinem Biligteil von Aldi eigentlich ganz zufrieden. =D
    Aber ich wollte dir einen Heilpraktiker ans Herz legen, wo dein Sohn evt. seine Allergien loswerden könnte. =D
    Ich war vor 3 Jahren und habe meinen Heuschnupfen seither restlos weg.
    Kostet übrigens auch nicht die Welt =D
    Ich weiß nicht aus welcher Ecke du kommst, aber vielleicht gibt es ja bei euch in der Gegend jemand der Bioresonanz praktiziert. :wave:
    Nur so als kleiner Tip =D
     
    #4
  5. 13.04.08
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    AW: Neuer Staubsauger gesucht

    Hallole,

    wir haben uns vor 2 Jahren den Hyla angeschafft und sind sehr
    zufrieden damit.. er kostet halt was mehr als alle anderen aber ich
    finde das was er bringt ist es wert. Lass ihn dir doch mal vorführen
    zu Hause und da siehst du was alles möglich ist.

    Gruss Uschi
     
    #5
  6. 13.04.08
    Hermine
    Offline

    Hermine

    AW: Neuer Staubsauger gesucht

    Hallo,

    meine Tochter leidet auch unter einer Hausstaub- Allergie. Wir haben deshalb im ganzen Haus nur Fliesen oder Parkett und der wird mit einem Miele Staubsauger gesaugt. Anstatt einer normaler Düse habe ich eine Art Besen davor. Damit sauge ich das ganze Haus. Wir sind sehr zufrieden. ;)

    Viel Spaß bei der Entscheidung.:wave:
     
    #6
  7. 13.04.08
    Ensian07
    Offline

    Ensian07

    AW: Neuer Staubsauger gesucht

    Hallo,
    vielen Dank für eure Antworten.

    @Anilip
    bei einer Homöopathin war ich mit ihm schon, sie hat zwar einen sehr guten Ruf und ist auch sehr bekannt in Homöopathie-Kreisen, aber ich war nicht sehr begeistert: angeblich ist das mit Hausstaub alles Quatsch und sie meinte, er hat eine Allergie gegen die Tollwutimpfung unseres Hundes (hatte keiner von meinen bisherigen Ärzten sonst schon mal was von gehört, aber ist wohl die gängige Behandung bei "Neukunden", die Apotheke unter ihrer Praxis hatte das entsprechende Mittel vorrätig, obwohl man es sonst nur iin Österreich bekommen kann)
    Ich weiß nicht, was ich davon halten soll, zumal er seinen Schnupfen trotzdem nicht los wurde.

    Ist Dyson nicht dieses Teil ohne Staubbeutel???
    So einen hatte ich auch schon mal, habe ihn aber relativ kurzfristig wieder entsorgt, weil er beim Saugen ein ganz fieses hohes Geräusch machte, ich den Staubfilter nie so richtig sauber kriegte und er auch nur mäßig gut gesaugt hat. Aber da gibt es sicher auch Qualitätsunterschiede zwischen den Modellen, oder?

    An Miele hatte ich auch schon gedacht, weiß aber nicht, wie das mit den Preisen so ist. Wenn ich an die Waschmaschinenpreise denke, obwohl meine Mutter Ihre Miele-Waschmaschine auch schon fast 15 Jahre hat und läuft immer noch super.

    Hyla kenne ich garnicht, werde mal ein bischen googlen.

    Viele Grüße,

    Ensian
     
    #7
  8. 13.04.08
    Deira217
    Offline

    Deira217

    AW: Neuer Staubsauger gesucht

    Hallo,

    auch wir haben fast nur Fliesen und Kork und nutzen den Dyson "animal pro" für Tierhaare (Hund und Katze), der ist lila und hat wohl so 400 € gekostet.

    Viele Grüße

    Petra :wave:
     
    #8
  9. 13.04.08
    philothea
    Offline

    philothea Perle

    AW: Neuer Staubsauger gesucht

    Hallo Ensian,

    vorausgeschickt - ich bin auch Hausstaub/Milben-Allergikerin und habe mich schon mit dem Thema befasst.

    Allergologen empfehlen erstmal in der Asthma-Schulung, selbst nicht zu saugen und staubzuwischen. (Das geht aber bei uns nicht)

    Ansonsten solltest Du Dir unbedingt einen Staubsauger mit Hepa-Filter (spezieller Feinstaubfilter) zulegen. Gute Staubsaugerhersteller messen die verbleibenden Feinstaub-Anteile nach Anzahl und Größe.

    Wasser-Staubsauger taugen nichts - sind nur eine Bakterienfalle und fallen im Langzeittest durch.

    Noch besser wäre eine Hausstaubsaugeranlage. Dabei steht der Sauger im Keller und der Saugschlauch mit Bodendüse wird im Zimmer an den Anschlussstutzen angesteckt - so besteht keine Gefahr, durch den Staubsauger wieder Feinstaub in der Zimmerluft herumzuwirbeln.
    So eine Anlage ist aber auch nicht bei Allen möglich.

    Momentan habe ich einen Vorwerk Staubsauger mit Hepa-Filter und bin sehr zufrieden damit. Die Bodendüse hat selbsttätige Bürsten, die spielend Tierhaare vom Teppich entfernen.

    Ich hoffe, daß ich Dir ein paar Stichworte/Anregungen für die weitere Suche im Web geben konnte und wünsche Dir, daß Du eine für Dich optimale Lösung realisieren kannst!
     
    #9
  10. 13.04.08
    Ullimama
    Offline

    Ullimama

    AW: Neuer Staubsauger gesucht

    Hallo Ensian,

    mein Sohn ist Hausstaub/Milben/Gräser- Allergiker und hatte Laminat in seinem Zimmer. Wenn man nicht täglich feucht wischt oder mit einem guten Sauger saugt, dann sammeln sich die Flusen. Laminat zieht Staub regelrecht an. Wir haben uns nach Beratung mit unserm Arzt und verschiedenen Berichten wie z.B.Vorwerk & Co.Teppichwerke GmbH & Co KG für Teppich entschieden. Dieser wird dann mit unserem VW gesaugt, den ich nicht mehr hergebe und der mich absolut überzeugt hat.

    Grüße Ulli [​IMG]
     
    #10
  11. 13.04.08
    Ensian07
    Offline

    Ensian07

    AW: Neuer Staubsauger gesucht

    Hallo Ullimama,

    ja, genau das habe ich jetzt schon oft gehört, Laminat soll garnicht so unbedingt besser sein, weil ein Teppich den Staub mehr bindet und man mit dem entsprechenden Sauger das dann wieder rausholt.

    Haben es erst letzte Woche erfahren, dass mein Sohn Allergiker ist und da wir im Moment unser komplettes Erdgeschoß renovieren und seit ca. 8 Wochen hier nur Baustelle haben, hatte ich leider noch keine Zeit, mich eingehender damit zu beschäftigen.

    Werde mich mal schlaumachen.

    Trotzdem Danke für die vielen Antworten.

    Liebe Grüße,

    Ensian
     
    #11
  12. 13.04.08
    flori3322
    Offline

    flori3322

    AW: Neuer Staubsauger gesucht

    Hallo,

    ich lese ganz gepannt mit, denn bei unserem Miele hat die zweite Düse den Geist aufgegeben (das war aber keine Originaldüse). Und jetzt suchen wir auch für Laminat und Fliesen einen Neuen.
    Ich habe jetzt einen Miele für Parkett und Co. entdeckt. Und der hört sich gut an. Ich werde mich morgen mal im Fachgeschäft beraten lassen.
     
    #12
  13. 13.04.08
    Melly
    Offline

    Melly

    AW: Neuer Staubsauger gesucht

    Hallo,

    in einer ähnlichen Situation steckten wir auch;)

    Ich wollte keinen VW, weil ich der Meinung war, wir haben keinen Teppich, ein Wasserbett- also wofür einen VW?

    Aber ich wollte mir den VW doch gerne anschauen, und so hatte ich vergangenen Dienstag eine Vorführung und war echt beeindruckt!
    Ja, und habe ihn auch gleich bestellt:-O

    Also ich würde dir empfehlen dir den VW mal anzuschauen und dann zu entscheiden!
     
    #13
  14. 13.04.08
    Hermine
    Offline

    Hermine

    AW: Neuer Staubsauger gesucht

    Hallo,

    @Flori3322, ich habe für meinen Staubsauger keine Originalteile von Miele. Ich kaufe den Saugbesen von der Firma S*irl und bin sehr zufrieden.

    Wir haben in allen Räumen glatte Böden. Die werden jeden Tag gesaugt und wir haben gute Erfahrungen damit. Ich möchte es nicht mehr anders haben.
     
    #14
  15. 13.04.08
    Gitte
    Offline

    Gitte

    AW: Neuer Staubsauger gesucht

    Hallo,

    ich kann das mit den Teppichen nur bestätigen. Allerdings gibt es auch spezielle Teppichfasern für Allergiker und bei regelmäßigem Saugen, sind sie wesentlich verträglicher für Hausstaballergiker als glatte Böden, weil sie den Staub binden. Sogar in Reha-Kliniken für Atemwegserkrankungen gibt es mittlerweile Teppichböden eben aus diesem Grund.
    Zum Staubsauger selbst, wir haben einen Miele, war auch nicht gerade der billigste, aber wir sind sehr zufrieden. Mir war auch wichtig, dass er ein gutes Staubrückhaltevermögen hat und nicht so einen Krach macht. Und ich wollte unbedingt das Kleinteilezubehör im Gerät untergebracht haben, damit ich es immer bei den Hand habe.

    LG, Gitte
     
    #15
  16. 14.04.08
    Asche61
    Offline

    Asche61

    AW: Neuer Staubsauger gesucht

    hallo,
    Schon vor Jahren habe ich im Fachgeschäft über die Beratung zum Philips Marathon (mit Heptafilter) gefunden. Damals bin ich ins Geschäft gegangen und hatte im Hinterkopf mir einen Dyson zu kaufen. Der war mir dann doch zu laut beim Probe saugen und als ich dann im Vergleich den Philips getestet hatte und feststellen konnte, der steht in der Saugleistung dem hochgelobten Dyson in nichts nach (auch nicht in Tierhaare), habe ich mich für den "leiseren" entschlossen, der auch noch zu meiner Freude preiswerter war.
    In einem Beitrag hier habe ich gelesen, dass die Wasserstaubsauger "Bakterienfallen" sein könnten. Ich dachte gerade die wären optimal für Allergie Geplagte. Hab im Hinterkopf gehabt, der nächste sollte ein "Wassersauger" sein. Nun komm ich ins wanken....bin nun verunsichert ob es die richtige Entscheidung wäre.
     
    #16
  17. 14.04.08
    zauber-hexe
    Offline

    zauber-hexe *

    AW: Neuer Staubsauger gesucht

    hallo,

    wir hatten einen Wasserstaubsauger (ca. 800 Euro,ich weiß leider nicht mehr wie die Firma hieß) und haben ihn entsorgt, weil er auf Dauer unhygienisch und eine Bakterienschleuder war. Das Saubermachen war das größte Problem.

    Nun haben wir nach eingehender Beratung einen VW-Staubsauger gekauft - übrigens 4 Jahre bevor ich als TR angefangen habe. Der VW-Staubsauger hat soweit ich weiß als einziger Staubsauger am Markt diesen speziellen Hausstaubfilter - wie schon hier beschrieben wurde - wir sind sehr zufrieden damit.
     
    #17
  18. 14.04.08
    Ensian07
    Offline

    Ensian07

    AW: Neuer Staubsauger gesucht

    Guten Morgen,
    ich tendiere auch zu VW, muss aber meinen Männe noch davon überzeugen, weil er da immer ein bischen knickerig ist und meint, so ein teures Teil muss nicht sein, die anderen (billigeren Staubsauger) wären doch auch ok.
    Aber er saugt ja auch höchstens 1x im Monat, ich eigentlich seit wir den Hund haben, mindestens 1x, manchmal auch 2x am Tag.
    Wie kommt man denn an so eine Vorführung ran, über die Vorwerkseite???
    Wenn wir unsere Baustelle beendet haben, werde ich das wohl mal angehen.
    Liebe Grüße,
    Ensian
     
    #18
  19. 14.04.08
    nami1701
    Offline

    nami1701

    AW: Neuer Staubsauger gesucht

    Hallo,
    wir haben auch einen VW-Staubsauger und sind wirklich super damit zufrieden. Dank der dazugehörigen Duftpads haben wir immer direkt nach dem Saugen eine angenehme Luft in der Wohnung, trotz Hund. Und was ich noch toll finde, dass man die Matratzen auch so gut wie Milbenfrei bekommt.
     
    #19
  20. 14.04.08
    GabiH
    Offline

    GabiH GabiH

    AW: Neuer Staubsauger gesucht

    Hallo,

    wir haben einen nicht ganz jungen Staubsauger von Mi*le mit Hepa-Filter, er ist gut, aber sehr laut. Man hört nichts mehr, wenn er läuft, kein Telefon, keine Haustür, kein Kindergeschrei. Den Lärm machen überwiegend Luftgeräusche, nicht der Motor, eine Hartbodendüse half auch nicht.
    Eine Nachbarin ist mit dem Phili*s (mit Hepa-Filter) sehr zufrieden und er ist so leise, dass man sich beim Saugen noch unterhalten kann. Eine andere Nachbarin meint, der Phili*s taugt nichts....

    Mein Traum ist ein Flüstersauger mit Hepa-Filter, der ohne menschliche Hilfe auskommt.

    LG
    Gabi
     
    #20

Diese Seite empfehlen