Neuer TM, alter Deckel.... bin echt leicht gereizt!

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Jannine, 04.10.10.

  1. 04.10.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Ihr Lieben!

    Ich hab mir einen neuen TM zugelegt und musste feststellen, dass auf den neuen TM der alte Deckel nicht mehr drauf geht. Die Töpfe passen, aber der Deckel rastet nicht mehr ein. Hab's gerade Männe untersuchen lassen und er meinte: Ja, Vorwerk hat am Deckel was verändert. Er kann mir das zwar ohne Probleme richten, finde es aber trotzdem ein bischen ärgerlich.

    Ich hab jetzt vom alten TM noch 2 Mixtöpfe, die ich so nicht mehr benutzen kann.

    So, das musste jetzt mal raus. GRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR!
     
    #1
  2. 04.10.10
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo Jannine,

    mir fällt da grade so auf, gibt es nicht einen neuen Dichtungsring?
     
    #2
  3. 04.10.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Funmix!

    Ja, aber mit dem Dichtungsring hat das nix zu tun. Es wurde direkt was am Deckel verändert.
     
    #3
  4. 04.10.10
    Lenchen06
    Offline

    Lenchen06

    Hallo Jannine,
    da kann ich Dich verstehen, dass ist sehr ärgerlich und ich find's von Vorwerk auch nicht ok
     
    #4
  5. 04.10.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Claudia!

    Danke. Es wird halt mit jeder Kleinigkeit Kohle gemacht.
     
    #5
  6. 04.10.10
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    @ Jannine,
    da habe ich es erst nicht richtig verstanden, aber dein Ärger verstehe ich gut!
     
    #6
  7. 04.10.10
    roadrunner
    Offline

    roadrunner

    Hallo,

    Du meinst Du hast Dir einen TM31 gekauft und die Deckel vom TM21 aufgehoben und
    die TM21 Deckel passen nicht auf den neuen TM31 drauf?

    Sorry möcht jetzt nicht klugscheissen.. wennst eh schon gereizt bist .. aber
    kann mich auch irren, wenn ich mir Bilder von beiden anseh dann sieht man aber
    dass das anders aussieht .. denke der Varoma vom alten wird auch nicht auf den
    neuen passen??

    Was ich damit sagen will, es ist nicht wirklich erstaunlich wenn ich ein anderes
    Modell habe dass da das Zubehör nicht mehr zusammenpasst.
    Wennst nen Staubsauger Mod. 5000 hast dann passen in das Mod. 7000 auch
    nicht mehr die anderen Staubsaugerbeutel .. blöder Vergleich jetzt .. weiss ich ..

    Und wennst den alten TM verkaufst?

    Hoff ich hab Dich jetzt nicht noch mehr verärgert!

    LG

    Angelika
     
    #7
  8. 04.10.10
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo zusammen,

    nein nein, die haben am Deckel des TM 31 was verändert, ich hatte auch mal ein ersatzgerät und da passte mein "neuer" Deckel nicht drauf.

    Ärgerlich, zumal ein neuer Deckel auch "nur" schlappe 26 EUROnen kostet, aber immerhin mit neuem Dichtungsring *ironie aus*

    Jannine, soll das nun heißen, daß Dein TM keine Pfötchen mehr hat :confused:
     
    #8
  9. 04.10.10
    Sylvi
    Offline

    Sylvi *

    Hallo Jannine!
    Du kannst doch eh nur mit einem Topf im Mixi kochen, also hast du doch einen Deckel (und zwar den neuen) der auf alle Töpfe passt..........Da verstehe ich jetzt deinen Ärger nicht.
     
    #9
  10. 04.10.10
    roadrunner
    Offline

    roadrunner


    hört sich für mich so an als wenn ein neuer TM 31 gekauft wurde aber vom alten TM21
    die Deckel nicht mehr hergenommen werden weils da nicht drauf passen ??


    Hm .. ich glaub ich steh jetzt wirklich auf der Leitung @ Mäxlesbella, kanns mir grad
    nicht vorstellen .. was können die am TM31 Deckel vom Mixtopf verändert haben dass
    es quasi einen alten und einen neuen gibt?

    Der TM31 selbst, also das Gerät, wird sich ja nicht verändert haben, hat also die Einrast-
    vorrichtung für Mixtopf und Deckel gleich .. egal ob jetzt 2007 oder 2010 gekauft..
    Wie kann der Deckel dann anders sein und nicht mehr drauf passen?
    Wenn ich den Deckel veränder dass er nicht mehr am Gerät einrastet dann schliesst er
    ja nicht mehr richtig ..und dann müsste der TM31 selbst ja auch verändert worden sein ..
    sprich altes oder neues MOdell .. und der einzige Unterschied war doch nur die Umstellung
    von Aluvaroma auf Kunststoffvaroma oder?

    Sorry, aber das interessiert mich jetzt ..
     
    #10
  11. 04.10.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Roadrunner,

    ich versuchs mal zu beschreiben - hatte auch mal so ein Exemplar von Deckel, das nicht gefunzt hat. :rolleyes:

    Wenn Du Dir die Innenseite vom Deckel ansiehst, dann wird der schmale Rand ein paar cm von der Verriegelungsstelle entfernt etwas dicker. An der gegenüberliegenden Seite ist der Rand auch mal stärker und mal schwächer. Und das ist bei einem anderen Deckelmodell anders, darum kann man ihn nur mit Gewalt schließen und der ganz TM verzieht sich dabei.:-(
    Man muss schon genau vergleichen, um das zu sehen.:rolleyes:

    Jannine hatte auch vorher den 31er.;)
     
    #11
  12. 04.10.10
    roadrunner
    Offline

    roadrunner

    Hallo Haferl,

    gibts dann einen TM31 der diesen komischen anderen Deckel hatte und nen anderen Topf,
    die dann da zusammengepasst haben?
    Das Gerät an sich wird ja nicht verändert worden sein??
     
    #12
  13. 04.10.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Das liegt nicht am Topf, der ist immer gleich.

    Ich habe den Deckel damals für eine fehlerhafte Charge gehalten, der Unterschied fällt kaum auf,
    es ist im Prinzip der gleiche Deckel. :rolleyes:
    Nur das Material ist eben auf ein paar cm vom Rand einen halben mm dicker oder so :rolleyes:

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 23:11 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 23:07 ----------

    Ich halte bzw. hielt es (in meinem Fall!!!) auch nicht für ein neues Deckelmodell,
    denn der noch neuere Deckel, vom zugekauften 2. Topf, ist wieder so wie der "alte" :rolleyes:
     
    #13
  14. 04.10.10
    feuerdrache
    Offline

    feuerdrache Chaosbändigerin

    Hallo Jannine,

    das ist wirklich ärgerlich. Ich kann dich gut verstehen, denn ich könnte manchmal auch einen 2ten Topf brauchen. So wäre es recht praktisch gewesen.
    Ich kenn mich nicht aus und vielleicht lieg ich auch total verkehrt, aber kannst du da bei Vorwerk nicht dein Problem herantragen? Vielleicht wissen sie eine Lösung.

    Liebe Grüße
    Claudia
     
    #14
  15. 05.10.10
    alinaengel
    Offline

    alinaengel

    Hallöchen,
    das werde ich nachher gleich mal ausprobieren. Ist mir gar nicht aufgefallen.
     
    #15
  16. 05.10.10
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallo zusammen,

    habs gestern schon gelesen und mich gleich mal mit Jannine mitgeärgert.

    Ich find das schon ein starkes Stück, immerhin hab ich auch nen Extratopf und spiele mit dem Gedanken mit evtl. nächstes Jahr wieder einen neuen 31er zu kaufen. Aber wenn ich dann Probleme mit dem Deckel hab find ich das bescheiden. Müsste mir den alten Deckel dann ja auch kennzeichnen bzw. einen neuen kaufen. Oben wurde beschrieben, dass sich der nur ganz streng einrasten ließe und sich der TM verzieht, da hätte ich beim Gebrauch vom TM dann Angst, dass da was kaputt gehen könnte.

    @Jannine: Schreibst du an Vorwerk und beschwerst dich?
     
    #16
  17. 05.10.10
    Kleckser
    Offline

    Kleckser

    Hallo ihr Lieben =D

    gab es da nicht auch mal Unterschiede zwischen den TM31-Modellen von 2004 und 2006 (oder war das 2006 und 2008?)?? Irgendwie habe ich da noch was im Hinterkopf. Vielleicht weiß das von euch ja noch jemand genauer? .. oder ich verwechsle da jetzt etwas ...

    Evtl. gibt es ja irgendwo eine Liste mit den Angaben der "Produktionsjahrgängen" (Service-Nr.-Bereiche? .. z.B. ab 10/2006 passt der Topf/Deckel nicht mehr bei Modellen von 10/2008 oder so ähnlich)? Wäre meiner Meinung evtl. dann wichtig, wenn man sich z.B. gebrauchte Ersatzteile besorgen will bzw. von jemanden bekommt ;)

    Liebe Grüßle
    Sven :sunny:
     
    #17
  18. 05.10.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    @Angelika
    ich rede nicht vom TM 21, sondern vom TM31

    @Brigitte
    Pfötchen kriegt er wieder ;)

    @Sylvi
    Wenn ich verschiedene Dinge auf einmal machen muss, z.B. beim Backen,
    nehme ich beide Töpfe

    @Kaffeehaferl
    Danke für die Beschreibung. Besser hätte ich es nicht machen können

    @Claudia
    den "Alten" TM 31 (4 Jahre) schenk ich meiner Mum zum Geburtstag, dann
    fällt schon mal ein Deckel weg. Aber für den anderen Topf muss ich einen 2.
    Deckel kaufen... oder Männe versucht es zu richten und da ein Stück rauszumachen.
    Er meinte, er kriegt das hin.

    @Sabine
    Weiss auch nicht. Normal sollten man an Vorwerk schreiben, Du hast recht.

    @Sven
    Danke für Deine Anmerkung... davon wusste ich garnix.
     
    #18
  19. 05.10.10
    Taximama
    Offline

    Taximama

    Hallo Jannine,

    an deiner Stelle wäre ich ja geplatzt :ngazzat:

    Ich möchte dich zu einem Brief an Vorwerk ermutigen. Deine Beraterin wird da ja wahrscheinlich auch nichts machen können. Vorwerk sollte dir wirklich einen neuen Deckel auf Kulanzbasis schicken, damit du wieder 2 Töpfe benutzen kannst. Der Preis vom Thermomix rechtfertigt das, finde ich jedenfalls.
     
    #19
  20. 05.10.10
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo zusammen,

    ich weiß das deshalb, daß die Deckel sich unterscheiden, weil ich, als ich als Rep. anfing, ein Gerät gestellt bekam, dieser Deckel war mit meinem Gerät nicht einsetzbar, und die Gruppenleiterin sagte mir, da sei am Deckel was geändert worden.

    Wann das war und wie das jetzt genau ist, weiß ich nicht, also Jannine, ich würde an Deiner Stelle über die Rep. mal mit Vorwerk sprechen lassen.................

    Drück Dir die Daumen und freu mich, daß der neue wieder Tatzen bekommt.

    Ich hatte mal eine Vorführung, da sagte ein Gast (Dame) "Gibt es dieses Gerät auch in anderen Versionen als mit diesen schrecklichen Pfoten?" Seither erkläre ich immer gleich zu Beginn der Vorführung, daß das mein Geschmack sei........... =D
     
    #20

Diese Seite empfehlen