Neues 11in1 Morphy Modell? Delicook Evolution von Simeo

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Honigkuchenpferd, 08.06.11.

  1. 08.06.11
    Honigkuchenpferd
    Offline

    Honigkuchenpferd Inaktiv

    Hallo an alle Morphy-Liebhaber,

    Ich habe mich von euch anstecken lassen und schleiche schon seit einigen Tagen im Forum herum um mich zu Morphy zu informieren. Nun hab ich mich angemeldet und moechte euch erstmal herzlich gruessen und auch gleich mal was fragen, ich hoffe das ist ok :)

    Ich hab beschlossen, ich brauche einen Morphy. nun bin ich nach einiger Suche auf den Delicook gestossen, der ja der franzoesische Morphy sein soll. Den gibt es naemlich auf Amazon.fr fuer rund 100€. Allerdings fiel mir (mit meinen wenigen Franzoesischkenntnissen) in der Bedienungsanleitung auf, dass er nur schmoren aber nicht schongaren kann. das Programm ist wohl nur von 1-4 h einstellbar. Weiss jemand vielleicht etwas genaueres?

    Und dann habe ich auf der Herstellerseite (Simeo) den Delicook Evolution QC345 entdeckt, laut Simeo der Nachfolger vom Delicook... Ein neuer Morphy? der hat naemlich das vermisste Schongarprogramm und zusaetzlich sogar noch eine Yoghurt und eine Gratinierfunktion. Und im Programm Ofen kann man sogar die Temperatur von 60-180 Grad individuell regeln. Das waer doch was! Also sozusagen 11in1!

    Ansonsten hat er anscheinend die gleichen Programme wie Morphy, bis auf Reis Express, das fehlt. Auch die Leistung 980W und das Fassungsvermoegen 4l sind gleich... Nur sieht er nicht so huebsch aus. Hier ist ein Link auf die Seite, da gibt es auch die Bedienungsanleitung (leider nur franzoesisch). Was meint ihr Morphyexperten... Koennte das was sein? Wisst ihr vielleicht genaueres?


    Lieben Dank schon mal fuers Durchlesen :)

    Lg aus Berlin
    Dani
     
    #1
  2. 08.06.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Dani,

    also der hier Delicook Superchef de Simeo : le multicuiseur qui sait tout faire ! sieht bis auf die farbe genau aus wie Morphy.

    Ich würde mir trotzdem den "deutschen" Morphy immer wieder holen.
    Das andere Gerät würde den Weg allein wegen seiner Optik nicht den Weg in meine Küche finden.:rolleyes:;)
    Aber so habe ich von denen auch noch nichts gehört.
     
    #2
  3. 08.06.11
    Honigkuchenpferd
    Offline

    Honigkuchenpferd Inaktiv

    Hallo Gaby,

    Du hast recht, eine Schoenheit ist er nicht gerade ;) Ich fand jedoch vor allem die Gratinierfunktion und die individuelle Temperaturregelung interessant. Ich frage mich ob da noch etwas im Deckel integriert ist oder einfach nur ein neues Programm in Gratinieren umbenannt wurde. Laut Simeo ist der Delicook Evolution der Nachfolger vom "Morphydouble" Delicook mit zusaetzlichen neuen Programmen und neuem Design. Ob das Innenleben wohl vom alten Morphy uebernommen wurde?
    Hach ja, vielleicht sollte ich aber auch einfach auf Altbewaehrtes setzen und den deutschen Morphy holen ;)

    Liebe Gruesse und gute Nacht
    Dani
     
    #3
  4. 09.06.11
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo,

    also ich würde mir das gut überlegen, ob französisch oder deutsch. Allein schon wegen der Garantie! Wie ist denn der Preisunterschied? Denke auch an Porto und evtl. Zoll.
     
    #4
  5. 09.06.11
    Paula20
    Offline

    Paula20

    Hallo!
    Das man die Temperatur regeln kann und das man Oberhitze hat ist schon toll!!!!!
    Dann dauert es bestimmt nicht mehr lang und in der Deutsche Morphy wird nach gerüstet.
    LG
     
    #5
  6. 09.06.11
    Honigkuchenpferd
    Offline

    Honigkuchenpferd Inaktiv

    Hallo,

    Lieben Dank fuer eure Antworten. Das mit der Garantie ist natuerlich ein schlagkraeftiges Argument. Der Preis liegt wohl bei 179€ Zoll sollte keiner entstehen, Versandkosten beim franzoesischen Amazon liegen bei knapp 10€. Also insgesamt nicht so ein gravierender Unterschied zum deutschen Morphy. Was meint ihr, waere die individuelle Temperaturregelung (40-180 Grad) sehr nuetzlich oder kommt man auch gut ohne aus? Sonst nehm ich wohl doch lieber den deutschen Morphy

    LG
    Dani
     
    #6
  7. 09.06.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Dani,

    also ich vermisse keine Temperaturschaltung beim Morphy. Aber das muß jeder für sich selber entscheiden:p

    Wenn du dir doch den Franzosen holst, hälst du uns aber mit Erfahrungsberichten auf dem Laufenden, gell?;)
     
    #7
  8. 09.06.11
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Hallo, Dani!

    Ja toll, ich stöbere im englischen Amazon :rolleyes:...und ich wollte gerade fragen, wo Du den gesehen hast...wer lesen kann, ist klar im Vorteil ... gleich mal stöbern =D


    Habe aber dort wieder diesen Morphy gesehen Customer Image Gallery for Morphy Richards 48810 Intellichef Silver
    Kann mir irgendwie gar nicht vorstellen, daß das Gerät innen so nach 1/2 Jahr normalen Gebrauch aussehen kann. Und das Gerät hat auch diesen Riss im Kunststoff - scheint ja wirklich bei den Modellen eine Kinderkrankheit zu sein. Beim Delicook habe ich schon Geräte im Angebot mit Ausbrüchen am Deckelrand gesehen. Scheinen da ja auch ein paar Montagsgeräte im Umlauf zu sein :-O.

    So, bin jetzt fündig geworden - da tummeln sich ja auch eine "Kopie" vom Unold Multi und dem StarChef rum...=D ;)

    Den "alten" Delicook gibt es auch bei diesem deutschen Anbieter:

    Blackspoon eCommerce - Versandkostenfrei einkaufen - Simeo Multi-Kochautomat Delicook QC340

    Ich warte mal ab, wie sich das so weiter mit dem "Handtäschle" entwickelt...
    bleibe erst einmal beim Unold Multi ;)
     
    #8
  9. 10.06.11
    impfi
    Offline

    impfi

    Moin moin an alle,

    "den Alten", ich glaube, wie heißt er jetzt in Frankreich? QVC 340 ?, exakt so aussehend, etwas bunter, und für mich hübscher als "unserer", kaufte ich in Spanien jetzt im April. Dort heißt er Superchef und ist auch unter "superchef.es" im Web incluido Video zu sehen. Da gehe ich davon aus, dass er genau derselbe wie in Frankreich ist. Alles ist bestens wie bei meinem deutschen Neckermannteil. Leider ist die Schongarstufe (=über 5 Std.) nicht vorhanden. Ich selbst komme klar, aber wer ihn auch als Slowcooker haben möchte, sollte überlegen, ob man abwarten sollte.

    Liebe Grüße
    impfi
     
    #9
  10. 10.06.11
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo RiKa,
    ganz ehrlich, wenn ich diese Bilder sehe, kann ich nur denken, "welche Dreckschweine...." Bei denen scheint`s in der Küche wohl nicht gerade sauber zuzugehen und die haben ihren Morphy sicher noch nie sauber gemacht. Meiner ist jetzt fast 2 Jahre alt und glänzt wie neu....
     
    #10
  11. 10.06.11
    Honigkuchenpferd
    Offline

    Honigkuchenpferd Inaktiv

    Hallo,

    Ja mit dem alten Delicook hatte ich auch geliebaeugelt, da er ein ganzes Stueck billiger ist. Allerdings fehlt mir hier wie impfi auch schreibt, die Slow Cook Funktion. aber vielleicht auch interessant wenn man sich einen zweiten Morphy zulegen will? In Spanien gibt es uebrigens auch schon das neuere Modell als Morphynachfolger.

    Inzwischen hab ich Original Morphy bei Redcoon fuer 170€ entdeckt... Und sie verschicken bis 17 Uhr noch am selben Tag. Mir juckt es in den Fingern ;)

    Lg
    dani
     
    #11
  12. 10.06.11
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Hallo, Dani!

    Und schon wieder das "Spanien-Phänomen" bzgl. Multikocher/elektrischer Schnellkochtopf...;) =D

    Habe es ja schon öfter gesagt: Wir müssen eine WK-Reise nach Spanien machen =D

    Für uns Gerätejunkies ist dort das Paradies...:rolleyes:
     
    #12
  13. 11.06.11
    Honigkuchenpferd
    Offline

    Honigkuchenpferd Inaktiv

    hallo RiKa,
    Das klingt verlockend :) Ich konnte allerdings nicht mehr abwarten und hab gestern doch den Morphy bestellt... Und heut schon ist er daaa :) Und ich muss sagen er ist wirklich huebsch. Irgendjemand schrieb, wie ein freundlicher Roboter, mit seinen blauen Augen. Ich hoffe er wird mich tatkraeftig unterstuetzen.

    Erfahrungsberichte mit Delicook kann ich euch so leider nicht mehr geben. Aber falls ich irgendwann das Gefuehl hab, ich brauch nen zweiten Morphy, wirds bestimmt der ;)

    LG
    Dani
     
    #13
  14. 12.06.11
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    #14
  15. 09.09.11
    maxmax
    Offline

    maxmax

    Hallo,

    ich habe den spanischen Morphy und ich sag Euch : lasst es sein.
    Erst einmal die Bedienungsanleitung:rolleyes::rolleyes::rolleyes:, übersetzt die mal Horror-Deutsch und dann das Kochen:eek::eek:
    Grob gesagt, es gibt 9 Funktionen, aber alle sind mit festeingestellter Zeit vorgegeben
    somit kann man flexibel nur mit einem Programm kochen und dafür ist er dann doch zu teuer.
    Ich nutze ihn nur noch, wenn ich was warmhalten muss

    LG

    Gesa
     
    #15
  16. 09.09.11
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Hallo,

    wer unbedingt ein günstiges Teil sucht kann ich immer nur den Star Chef für 69,99 inkl., Versand empfehlen. Der ist spitzenklasse, einfach zu bedienen und bisher gab es noch keine Reklamationen.
    Also bevor ich mir so ein spanisches Teil hole...
     
    #16

Diese Seite empfehlen