Nichts mit kräftig anbraten

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von maxmax, 07.02.10.

  1. 07.02.10
    maxmax
    Offline

    maxmax

    Hallo,

    da bin ich nun am Braten, aber leider wird das Fleisch nicht dunkel.
    Was ist denn hier das Geheimnis?
    Habe nun einfach das Fleisch geschichtet, Deckel zu und auf Schongaren gestellt.
    Habe ich was falsch gemacht?
    Wenn ich auf Anbraten fürs Fleisch einstelle, wielange muss ich dann warten, bis die Anbrattemperatur erreicht wird?
    Blinkt es irgendwo, piept es?
    Bin für Tips dankbar.

    LG

    Gesa
     
    #1
  2. 07.02.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Gesa,
    das verstehe ich jetzt auch nicht. Ich brate immer mit offenem Deckel an, nur die ersten 2-3 Minuten lass ich ihn zu, damit er schneller aufheizt. Wenn der Deckel zu ist, kann kein Wasser mehr entweichen und das Anbraten dauert um einiges länger.
    Bei mir wurde das Fleisch bisher immer schön kross. Ich nehme übrigens immer nur ganz, ganz wenig Öl und selbst dies ist manchmal gar nicht unbedingt nötig.
    Blinken oder Piepen tut es nicht, aber man merkt eigentlich recht schnell, wenn die nötige Temperatur erreicht ist.
     
    #2
  3. 07.02.10
    elke409
    Offline

    elke409

    Hallo Gesa,

    beim Anbraten funktioniert es im Prinzip wie in der Pfanne, etwas Öl reingeben, auf anbraten stellen, ich warte dann bis das Öl heiß ist und dann gebe ich das Fleisch hinein bei offenem Deckel - würdest ja am Herd auch keinen Deckel draufmachen ;) und ggf. umrühren, Braten wenden etc.

    Schongaren/Schmoren ist dazu schon mal die falsche Menüauswahl, wähl das Menü Anbraten.
     
    #3
  4. 07.02.10
    maxmax
    Offline

    maxmax

    Hallo,
    ich hatte auf Fleisch anbraten gestellt, aber da ich es nicht kräftig anbraten konnte habe ich umgestellt auf Schongaren, weil wir ja erst später essen.

    LG

    Gesa
     
    #4
  5. 07.02.10
    strick-nadel
    Offline

    strick-nadel

    Putenoberkeule

    Hallo,

    wir hatten heute Mittag Putenoberkeule. Habe in den Topf ein wenig Öl gegeben, Fleisch rein, auf anbraten gestellt. Die Keule von jeder Seite ca. 20 Minuten bei geöffnetem Deckel kross angebraten, dann auf Schmoren gestellt. Da wir gerne die Haut knusprik essen, habe ich die Keule zum Ende der Garzeit noch mal für 10 Minuten auf anbraten gestellt. Die Oberkeule war einfach klasse. :angel5:

    LG
    Claudia
     
    #5
  6. 07.02.10
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo zusammen,

    das mit dem Anbraten klappt ja auch in der Pfanne nicht so gut, wenn man Fleisch erwischt hat, dass viel Wasser verliert, was dann erst mal verdampfen muss, bevor es braten kann.
    maxmax, kann es sein, dass das bei dir der Fall war?
     
    #6
  7. 07.02.10
    elke409
    Offline

    elke409

    Hallo,

    also bei mir klappt das Anbraten bestens :p, vielleicht heizt Dein Morphy nicht richtig :confused:
     
    #7
  8. 07.02.10
    Kennasus
    Offline

    Kennasus Sponsor

    Hallo,

    hast du gleich nach der Auswahl des Gargutes auf "Start" gedrückt, oder nochmal auf Menü? Ging mir nämlich gerade so und ich habe versucht im Backmodus anzubraten :rolleyes:
     
    #8

Diese Seite empfehlen