Niederbayrisches Dinkelmischbrot

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von casiotanzen, 31.07.09.

  1. 31.07.09
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    [​IMG]

    hab gestern wieder mal ein Brot gebacken.

    [​IMG] Na, ich hatte wohl zuviel Mehl im Gärkörbchen ;)

    20 g Backmalz (meinen Dank an Sansi :p ) auf Stufe 10 mahlen und umfüllen.

    150g Dinkelkörner Stufe 10 für 1 Minute
    Backmalz wieder zugeben
    100g Roggenmehl 1150
    250g Weizenmehl 550
    1 Würfel Hefe
    20g Sauerteig - Trockenprodukt
    2 EL Balsamicoessig
    1-2 TL Salz
    1 TL Agavensirup oder Honig
    330g lauwarmes Wasser

    Alles auf Knetstufe für 6 Minuten. Teig in eine Schüssel umfüllen und zugedeckt 50 Min. gehen lassen.
    Den Teig mit etwas Mehl rundwirken (aber nicht zu stark) und im bemehlten Gärkörbchen nochmal 30 Min. gehen lassen.

    Entweder Ihr lasst den PC Stein während der Gehzeit auf 250 ° C aufheizen (soll man ja nicht...)und gebt das Brot auf den vorgeheizten Backofen-
    10-15 MIn. 250° un dann ausschalten und fertigbacken.

    oder:

    Den Backofen vorheizen (250°C)und das Brot auf den kalten Backstein geben und für 10-15 Min 250° dann auf 200°C runterdrehen und 1 Std. fertigbacken (Klopfprobe)
    (Schälchen mit Wasser unten rein nicht vergessen...)

    Ohne Backstein ganz normal auf 250° aufheizen und Brot auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und fü 10 -15 Min.
    auf 250°, dann runterdrehen auf 200° C und 1 Std. fertigbacken.

    Das Brot hat ne tolle Kruste und uns schmeckt es "sauguad"
     
    #1
  2. 31.07.09
    sternenhimmel
    Offline

    sternenhimmel

    hey hallo
    schön mal jemand aus meinem landkreis zu lesen ... grins...

    viele grüße aus der nähe von vilshofen ;)
     
    #2
  3. 31.07.09
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Hallo Claudia!

    Niederbayerische Rezepte liebe ich ja sowieso, da meine Uroma ja aus Niederbayern stammt ;)!

    Muss das Rezept etwas anders Händeln, aber sonst passt es ja !

    Demnächst in meiner Backstube =D!

    Werde berichten!
     
    #3
  4. 01.08.09
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo,

    mir fällt grade ein, dass man auch etwas weniger Hefe hernehmen könnt, aber ich habe bei meiner Hefe, die ich im Bioladen kaufe den Eindruck, so kurz vorm Ablauf hat sie nicht mehr diese Power :confused: die sie bräuchte -vielleicht nur Einbildung ?

    @ Kathrin: schöne Grüße nach VOF, wir fahren gern mit dem Radl dahin.
    und ich finde die Niederbayerns sind hier gut vertreten [​IMG]
     
    #4
  5. 01.08.09
    Scarlet
    Offline

    Scarlet

    Dein Brot wird gleich Heute gebacken und dannach berichte ich wie es war!
     
    #5
  6. 01.08.09
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    Hallo Claudia,

    beim nächsten Backtag probiere ich Dein Brot in unserem Holzbackofen aus.

    Schönen Tag noch.

    Hallo Kathrin :wave: extra Grüße aus Kellberg...
     
    #6
  7. 01.08.09
    Fluffy
    Offline

    Fluffy Inaktiv

    HAllo Claudia,:salute:
    ich habe dein Rezept schon in meine TODO-Liste aufgenommen.
    Wird als nächstes nachgebacken=D
     
    #7
  8. 01.08.09
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Claudia,

    bekommt das Brot bei dir eine Kruste unten wenn du Wasser reinstellst????

    Das hatte ich eine Zeitlang auch gemacht und mich gewundert, daß mein Brot unten noch total knatschig war. Es wurde erst wieder was als ich das Wasser weg gelassen hatte. Weil eigentlich der Stein ja die Feuchtigkeit aus dem Brot leitet und es deswegen die schöne knusprige Kruste bekommt.
    Jetzt bin ich etwas irritiert :rolleyes:
     
    #8
  9. 01.08.09
    Leila
    Offline

    Leila glückliche Frau H. -

    Hallo Claudia!

    ich würde gerne dein Brot nachbacken, habe aber noch nie etwas von Backmalz gehört?!
    Brauche ich das unbedingt oder kann ich es evtl. durch etwas anderem ersetzen?

    Schöne sonnige Grüße aus Eging am See
     
    #9
  10. 01.08.09
    sternenhimmel
    Offline

    sternenhimmel

    Hey Claudia

    ja findest?? daß Niederbayern hier groß vertreten ist??? hmm na du bist ja auch scho länger dabei als ich *grins*

    Hallo Renate...

    Schöne grüße an euch beide zurück :-O)
     
    #10
  11. 01.08.09
    MüMa
    Offline

    MüMa

    Hallo Claudia,

    heut morgen habe ich dein Rezept entdeckt und bin sofort in die Mühle gefahren um mich mit Backmalz und einem Gärkörbchen einzudecken=D.
    Danach sofort ans Backen, ich habe nur noch etwas Buttermilch statt Wasser alleine(die Bu-Mi war übrig=D) und etwas gemischte Ölsaat mit hinein.
    Das Rezept ist echt genial, und allen, wirklich allen hat das Brot total gut geschmeckt.

    5 Sterne für dieses Rezept, wird öfters gebacken!!!:salute:
     
    #11
  12. 03.08.09
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    #12
  13. 03.08.09
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen


    Hallo Christine,

    also ich stell oft beim Brotbacken ein Schälchen mit Wasser unten in den Backofen mit rein.
    Hat meiner Kruste noch nie geschadet.
    Vielleicht kann Dir eine der Hexen hier einen Tipp geben, da ich das Problem noch nie hatte.
    Vielleicht liegt es an der Menge ?
    ODer hast Du einen anderen Backstein ?
     
    #13
  14. 03.08.09
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo Müma,

    freut mich dass es Euch geschmeckt hat und danke für das Lob

    [​IMG]
     
    #14
  15. 03.08.09
    anilipp
    Offline

    anilipp

    ich habe eine TPC Backstein. Meine RP hat mir geraten kein Wasserr reinzustellen, seit ich das lasse wird mein Brot gut =D
     
    #15
  16. 04.08.09
    Leila
    Offline

    Leila glückliche Frau H. -

    Hallo Claudia!

    Vielen Dank für den Link. Mach mich mal gleich an die Arbeit.
    Schönen Tag noch
     
    #16
  17. 09.08.09
    MüMa
    Offline

    MüMa

    Liebe Claudia,

    habe dein Brot mittlerweile schon 4mal gebacken, auch zum Verschenken, und jeder war total begeistert!!!!
    Schade daß man nicht 10********** Sterne vergeben kann;),
    dieses Rezept ist einfach nur genial:_applauso:!
     
    #17
  18. 09.08.09
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo Martina,

    es freut mich sehr, dass das Brot so gut bei Euch ankommt.[​IMG]
    Danke.
     
    #18
  19. 10.12.09
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Claudia,

    wenn ich (noch) keinen Backstein besitze, kann ich das Brot auch in einer Kastenform backen?
     
    #19
  20. 11.12.09
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo Martina,

    klar kannst Du das Brot auch in einer Kastenform backen. Aber wenn Du ein Gärkörbchen hast kannst Du das Brot nach dem Gehen genau so gut auf einem Backblech backen. :)
     
    #20

Diese Seite empfehlen