Nini's' Lieblingsnudelsalat

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Jannine, 23.07.11.

  1. 23.07.11
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallöchen Nudelsalatfans ;)

    Ähm... haben ja schon sehr viele Nudelsalate hier im Forum, aber meiner ist auch super-lecker
    und nach einem Jahr überlegen, ob ihn reinstellen soll, weil's ja schon so viele gibt...
    ... ach.... mach ich's einfach =D

    Mixtopf mit Wasser füllen, bis er etwa dreiviertel voll ist
    1 gute Prise Salz
    1 guten Schuß Olivenöl
    In den Thermomix geben und 12 Minuten / 100 Grad / Stufe 2 kochen

    500g Nudeln nach Wahl (ich nehme immer gerne Fussili)
    Durch die Deckelöffnung in den Thermomix geben und ___ Minuten siehe Packung Nudeln /
    100 Grad / Linkslauf / Stufe 1 kochen.

    1 große Dose Erbsen und Möhren (Mischung)
    1 mittlere Dose Mais
    In einem Sieb abschütten.

    Nudeln abschütten und in eine Schüssel geben. Mixtopf austrocknen.

    500ml Salatcreme (Ich habe immer die von Miracle Wip)
    20g von http://www.wunderkessel.de/forum/so...en/56573-schubies-knorrige-salatkroenung.html - Alternative: 4 Päckchen Salatkräuter; Die von Knorr mit Dillkräuter
    10g Dosenmilch
    2 Esslöffel Essig
    In den Mixtopf geben und 5 Sekunden / Stufe 4 vermischen.

    Erbsen und Möhren zu den Nudeln geben, Salatsoße darüber und alles gut vermischen.

    Vielleicht hat jemand Lust ihn nachzukochen... Ist echt lecker :thumbright:
     
    #1
  2. 23.07.11
    Krümelgrete
    Offline

    Krümelgrete

    Hallo Janine,

    ich bekomme hin und wieder Hungeranfälle auf Nudelsaat. Dieser klingt einfach machbar und lecker.
    Ich probiere ihn bestimmt aus.

    Liebe Grüße
    Gudrun
     
    #2
  3. 23.07.11
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    Hallo Jannine,

    der Nudelsalat kommt mir grad recht, denn ich bin eingeladen und jeder soll doch einen Salat mitbringen,
    ich bin eingeteilt einen Nudelsalat zumachen, das passt doch wirklich.

    Also Danke
     
    #3
  4. 23.07.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    bei mir stehen seit gestern auch schon wieder die Zutaten für einen Nudelsalat auf der Theke. Junior ist als Betreuer auf dem Jugendfeuerwehrwochenende und freut sich schon auf morgen, wenn es wieder seinen Lieblingsnudelsalat gibt. Da müssen Jannine und ich die gleiche Rezeptquelle haben - so machen wir ihn auch meistens -allerdings kommt bei uns noch eine Packung Schinken dazu und statt den Kräuterpäckchen, Kaffeesahne packe ich noch etwas Essiggurkensud + meine normalen Salatgewürze dazu. Die Kombi Miracel Whip und Nudelsalat ist einfach nicht zu toppen.:p Beim Öl im Kochwasser wäre ich allerdings vorsichtig - ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Nudeln ohne die Ölschicht besser den Salatsud aufnehmen - ist auch bei einer "heißen" Nudelsauce so....bei uns wandert noch ein großzügiger Löffel Currypulver ins Kochwasser, dann werden die Nudeln für den Salat etwas farbenfroher..*grins*. Ich glaub ich mach für uns heute auch schon ein kleines Schüsselchen...*schluck*....das Foto hat mich jetzt so richtig "gluschtig" gemacht...;)
     
    #4
  5. 23.07.11
    Lenchen06
    Offline

    Lenchen06

    Uiiii, Jannine,

    den muss ich unbedingt bei nächster Gelegenheit ausprobieren. Danke, dass Du Dich doch noch dazu durch gerungen hast, ihn einzustellen. Meld mich wieder, wenn er in unsen Mägen ist :) Heute leider nicht mehr, haben vom Grillen umdisponiert, weil das WEtter einfach nicht mitmachen will.

    Wünsch Dir ein schönes WE <3
     
    #5
  6. 23.07.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Hallo Jannine!
    Mhmmm...ich hab grad 'ne Schüssel Tomatensalat gegessen, aber Dein Nudelsalat würde mich trotzdem noch anmachen! Ich mach den immer mit Gabelspaghetti. Hab ihn auch schon mit Schinken probiert, aber das braucht es bei dieser Variante nicht. Der schmeckt so am Besten, wie Du ihn eingestellt hast. Schade, daß Franz keinen Nudelsalat mag, sonst würde ich den gleich morgen machen. Aber ich mach den für mich bestimmt bald mal wieder. Danke für's Erinnern!

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 18:55 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 18:50 ----------

    Bei mir kommt ins Nudel-Kochwasser immer ein Schuß Öl. Das verhindert das Zusammenkleben der Nudeln.
     
    #6
  7. 23.07.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    ja, aber wenn an einer Oberfläche nichts klebt, kann auch nichts haften bleiben...*lach*. Genügend Wasser und Bewegung verhindert ein Zusammenkleben auch...;)...ich geb die Butter oder ein gutes Öl lieber in Form von Pesto hinterher dazu...aber das kann ja zum Glück jeder so wie er lustig ist machen....an dieser Frage scheiden sich wohl immer wieder die Geister....wir haben unseren Nudelsalat aber bis zur letzten Nudel genossen...*schmatz*.
     
    #7
  8. 23.07.11
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    ich liebe Nudelsalat in allen möglichen Variationen, diesen hier probier ich natürlich auch gerne!
     
    #8
  9. 23.07.11
    Lissie
    Offline

    Lissie

    Hallo Jannine,

    ich kenne Nudelsalat gar nicht mit Erbsen&Möhren. Welche nimmst du? Von Bondu............ die ganz zarten.
    Mein Mann mag Nudelsalat sehr gern. Ich mag Erbsen&Möhren gar nicht. Aber für ihn würd ich ihn gerne zubereiten.

    LG Lissie
     
    #9
  10. 23.07.11
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    Hallo Susasan,

    also irgendwie hört sich dein Rezept total anders an als das von Jannine, ist mir jetzt zu kompliziert, das durch das zu ersetzen und das durch das :eek:

    Magst nicht dein Rezept extra posten? Wäre für mich echt einfacher :)
     
    #10
  11. 23.07.11
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Guten Abend,

    @Jannine:

    Das Rezept ist schon gespeichert. Wenn das Wetter nicht mehr so "herbstlich" ist, wird er für das nächste Grillen 1:1 ausprobiert. Vielen lieben Dank fürs Einstellen =D.

    @Purgilein:

    Muß jetzt einfach antworten, damit unsere Bilder mal übereinanderstehen...;) =D

    Meiner Ansicht nach ist an dem Rezept von Jannine doch die Salatsauce das Wichtigste - Nudelsalatsauce mit Dill kannte ich z.B. bisher überhaupt noch nicht. Sonst ist er halt die klassische Form.

    Alles andere kann doch nach Vorlieben & Abneigungen abgeändert werden. Von meiner Mutter her kenne ich Nudelsalat mit Mayonaise/Miracle Whip und nur mit den Erbsen sowie zusätzlich noch mit Fleischwurst & gekochten Eiern. Aber wenn einer keine Erbsen mag, nimmt er halt lieber Mais & Paprika oder "trimmt" ihn eher auf griechische Art usw.

    Für mich persönlich ist es daher ein "Multi-Nudelsalat"-Grundrezept, welches ich für mich vielfältig abändern kann =D.
     
    #11
  12. 23.07.11
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    Hallo RiKa,

    finde unsere Bilder untereinander auch total schön :)
    Und danke für deine Hilfe :)

    Finde es nur immer schwierig, wenn eine Antwort kommt und da wird alles irgendwie anders gemacht aber scheinbar doch gleich.
    Fände es dann besser wenn dieses Rezept extra gepostet wird.
     
    #12
  13. 23.07.11
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Jannine,

    bin auch so ein Nudelsalat "Junkie" ... hm.... hoffentlich wird's bald wieder sommerlich, dann werd' ich den gleich mal als Beilage kredenzen.
    Danke für das Rezept.
    Ich mische auch immer - wie Susasan - noch einen dicken Schuß Essiggurken-Sud dazu. Schmeckt einfach unschlagbar! ;)

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #13
  14. 23.07.11
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Helen!

    Bei mir auch.... schon seit ich zurückdenken kann! So machen's übrigens auch die von Vorwerk,
    siehe "Nudeln abkochen" im roten Buch! Und sie wissen bestimmt, was sie tun *lach*

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 22:33 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 22:32 ----------

    Hallo Lissie,

    egal welche. Ich hol immer die große Dose beim Aldi. Aber nehm nicht die ganz zarten, die werden im Nudelsalt
    dann zu matschig.
     
    #14
  15. 24.07.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    ja, das stimmt Jannine. Ich bin vom "normalen" Kochen im Topf ausgegangen, weil ich Nudeln - man mag es mir verzeihen - nicht im TM koche. Bei der kleinen Wassermenge (1,5l) auf 250 Gramm oder auch mehr Nudeln muss wohl ein Trennmittel ins Wasser, damit die Nudeln bei der geringen Wassermenge nicht aneinander kleben. ;)... by the way....Juniors zweite Ladung steht schon auf der Theke und wird komischerweise immer weniger...;)
     
    #15
  16. 24.07.11
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Hallo!

    Dann muss ich mal Herrn Schubeck & Co. fragen, was Sie uns für einen Schmarren erzählen! Natürlich, wenn ich die Nudeln mediterran esse, dann klar mit Olivenöl! Aber, wenn Soße hinkommt, dann nicht, sonst kann die Nudel sich ja nicht mit der Soße voll saugen! Meine Nudelmonster, zu Hause, würden mich umbringen! :axe:
    Egal, kann ja jeder machen, wie er will ;)! Hauptsache, es schmeckt! [​IMG]
     
    #16
  17. 24.07.11
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    #17
  18. 24.07.11
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo!

    So wie Meli schreibst, soll doch einfach jeder so machen, wie er möchte.

    @Renate: Danke für den Link!

    Aber... wie schon so oft bezgl. der Kritik in meinen Rezepten: Wer suchet... der findet...
     
    #18
  19. 24.07.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Hallo Renate!
    Das mit dem Öl hab ich vor zig Jahren schon in der Hauswirtschaftsschule gelernt und hab es seither immer so gemacht. Hab mir noch nie Gedanken darüber gemacht, daß dadurch die Soße nicht so gut haftet. Allerdings tu ich ja nur einen kleinen Schuß rein. Aber es ist halt oft so, daß man heute zu ganz anderen Erkenntnissen kommt (siehe der angeblich hohe Eisengehalt vom Spinat).
    Man lernt eben nie aus! :)
    Grüßle

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 15:12 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 15:09 ----------

    Hab grad in beiden Links gelesen, daß der Schuß Öl zwar nicht das Zusammenkleben verhindert, aber das Überkochen vom Wasser. Da lieg ich also mit meiner Technik doch nicht so falsch!
     
    #19
  20. 24.07.11
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo Jannine,

    danke für das tolle Rezept.Ich liebe Nudelsalat.
    Im übrigen kommt bei mir auch immer ein Schuß Öl ins Nudelwasser :rolleyes:
    So hat eben jeder seine Eigenheiten und die sollte man auch respektieren !
    Wers nicht mag lässt es weg und gut .

    lg
    Holly
     
    #20

Diese Seite empfehlen