Nintendo DS, Nintendo 3DS? Brauche Hilfe...

Dieses Thema im Forum "Spielekonsolen" wurde erstellt von Hexenküche, 18.09.12.

  1. 18.09.12
    Hexenküche
    Offline

    Hexenküche

    Hallo,

    ich trage mich mit dem Gedanken meiner Tochter (7) zu Weihnachten 2012 oder zur Kommunion 2013 einen Nintendo zu kaufen.
    Habe gerade mal gegoogelt und fühle mich nun von Infos erschlagen und trotzdem nicht schlauer.

    Kann mir jemand zu irgendeinem Gerät raten?
    Oder mir die Unterschiede erklären?

    Danke!!
     
    #1
  2. 18.09.12
    BeateXYZ
    Offline

    BeateXYZ

    Hallo Claudia,

    unser Sohn (auch 7) hat den normalen DS seit fast einem Jahr. So richtig viel damit gespielt hat er eigentlich nicht, bis er sich am Anfang der Sommerferien von seinem Freund ein Mario-Spiel ausgeliehen hat. Super Mario Bros heißt das und es ist anscheinend der Klassiker schlechthin. Letzten Freitag hab ich mit unserem Junior lange Zeit beim Saturn vor den DS-Spielen verbracht und wir haben festgestellt, dass es zwei neue Mario-Spiele gibt, die nur auf dem Nintendo 3DS gespielt werden können. Das finde ich sehr schade. Natürlich hätte er jetzt gerne einen 3DS ...
    Vielleicht schaust Du einfach mal, welche Spiele für Eure Tochter in Frage kämen und auf welchem Gerät die zu spielen sind.
    Ansonsten würde ich Dir raten, kauf das neuere Gerät, also den 3DS, weil auf dem alle Spiele gespielt werden können, auch die älteren.

    Ich hoffe, ich konnte Dir weinigstens ein kleines bisschen weiterhelfen.

    LG, Beate
     
    #2
  3. 18.09.12
    Hexenküche
    Offline

    Hexenküche

    Hallo Beate,
    danke, das war auch so in etwa meine Überlegung. Erst dachte ich, das ältere Gerät gibt es bestimmt günstiger, ebenso die Spiele.
     
    #3
  4. 18.09.12
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Claudia,

    meine Große hat seit fünf Jahren den normalen DS - sie hat ihn in der zweiten Klasse erhalten, weil wir ihr so Mathe schmackhaft machen wollten... ;) Das hat auch gut geklappt, es gibt ein Spiel "Grundschule 1-4" oder so ähnlich. Lange hatte sie nur dieses eine, aber natürlich kommen irgendwann die richtigen Spiele dazu...übermäßig oft hat sie ihn nicht mehr in Gebrauch.
    Und unser "Kleiner" hat seit drei Jahren den 3DS und eben auch die passenden Spiele, die dann wirklich nur im 3ds spielbar sind. Anders herum, glaube ich, kann er aber auch die normalen DS-Spiele anwenden.
    Ich fahre ab und zu mit ihm das Autorennen von Mario Bros. - und der 3DS ist m.E. schon gewöhnungsbedürftig... ;)
    Ich persönlich nehme dann, wenn wir gegeneinander Rennen fahren, lieber den DS - außerdem finde ich bei ihm die Tasten besser - aber das ist natürlich Geschmackssache.
    Vielleicht kannst du dir den 3DS einmal in einem Geschäft ansehen? Und ich denke auch, dass ich für ein Kind heute den 3DS kaufen würde.
     
    #4
  5. 18.09.12
    Napoli
    Offline

    Napoli 'Spaghetti-Hexe'

    Hallo Claudia!

    wir hatten auch den DS,aber mußten dann feststellen,das man nur auf dem 3DS die neuen Spiele spielen kann und eben wegen der Schule,haben wir das neuere Gerät gekauft.Der XL ist schwerer und für die Älteren geeigneter.
    Na,ja viel konnte ich dir nun auch nicht helfen.
     
    #5
  6. 18.09.12
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo Hexenküche,

    ich würde dir auch zu dem neusten Gerät raten, dann da bist du von den Spielen flexibler.
    Unsere Süße hat den DS lite - natürlich schon ewig und nun benötigt sie den D3, da "alle" Spiele die sie zur Zeit interessieren nur auf dem D3 bespielbar sind!

    Was nützt es dir die ältere Generation eventuell billiger zu bekommen, wenn die aktuellen Spiel nur auf 3 D heraus gebracht werden.

    Auf eine gute Entscheidung.

    Liebe Grüße
    Prinzesschen
     
    #6
  7. 18.09.12
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    #7
  8. 18.09.12
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo tiamisu,

    weißt du, dass du den defekten Nintendo kostenlos -nach Rückspreche- an Nintendo senden kannst und die dir dann einen unverbindlichen Kostenvoranschlag unterbreiten lassen kannst.
    Manchmal lassen Sie dir gegen einen Aufpreis auch einen komplett neuen zukommen - jedoch nur aus der Serie wie das Ursprungsmodell ist.

    Eine Nachfrage lohnt sich auf jeden Fall.

    Liebe Grüße
    Prinzesschen
     
    #8

Diese Seite empfehlen