Nix Neues von der Diät-Front ;-))

Dieses Thema im Forum "Abnehmen / Diät" wurde erstellt von Marion, 26.10.04.

  1. 26.10.04
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Diät-Hexen :wink: =D
    wollte mich doch nur mal melden und Euch mitteilen, dass ich immer noch am Ball bleibe. Ist aber momentan gar nicht so einfach, da einige Feiern ins Haus stehen. Gestern die Geburtstagsfeier unserer Tochter, im November wieder zwei Geburtstage und eine Hochzeit.......puh, da heisst es aufpassen.
    Ob ich es dann schaffe, viel abzunehmen, glaube ich nicht, aber ich werde versuchen, mein momentanes Gewicht zu halten. Aber mein Ziel habe ich nicht aus den Augen verloren!!
    Und wie ergeht es Euch denn so??

    Liebe neugierige Grüße
    Marion :wink: =D
     
    #1
  2. 26.10.04
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Marion,

    Bei mir läuft es im Moment nicht so rund. Aber ich glaube, dass liegt daran, dass ich momentan keine Zeit habe, Sport zu treiben (oder manchmal auch keine Lust :oops: bei dem ...wetter). Wenigstens kann ich mein Gewicht momentan ohne Probleme halten. Und ich gelobe Besserung. Wenn ich dann vielleicht bald wieder Fortschritte sehe, poste ich auch wieder.

    liebe grüße
    ulli
     
    #2
  3. 29.10.04
    Utchen
    Offline

    Utchen

    Hallo,

    mich gibt es auch noch. Bin aber momentan nicht so dabei. Ich war nämlich krank (Erkältung von der feinsten). Werde mich aber wieder zusammenreissen und weitermachen.

    Melde mich wieder wenn sich mal was auf der Waage tut.

    Ganz liebe Grüße

    Ute

    PS: Bin gerade dabei mit meinem Sohn "Hexenfinger" zu backen. Er geht heute abend auf eine Halloween-Party von den Pfadfindern.
     
    #3
  4. 29.10.04
    Spülfee
    Offline

    Spülfee

    Hallo!

    Ich habe seit dem 13.10. 2,7 kg abgenommen, bin ganz stolz auf mich! =D (Musste ich mal loswerden :oops: )
     
    #4
  5. 29.10.04
    Tobby
    Offline

    Tobby

    Hallo Bettina!

    Herzlichen Glückwunsch!! :thumbup: Ich wünschte, ich könnte das auch mal wieder sagen.... :oops: :wink:

    Viele Grüße von
    Tobby
     
    #5
  6. 29.10.04
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    @ Spülfee =D
    Einen kräftigen Tusch für Dich und ein Verbeugung
    :wav:

    Liebe Grüße
    Marion :flower:
     
    #6
  7. 29.10.04
    Spülfee
    Offline

    Spülfee

    Hallo!

    Danke, danke, aber das ist zu viel des Lobes.

    Es ist nicht ganz mein Verdienst, ich habe Hilfe in Pulverform (ähnlich Almased, aber in lecker :wink: ), ansonsten esse ich wie immer, also ist es ja keine Leistung meinerseits :oops: , Sport kann ich nämlich z. B. gar nicht machen.

    Naja, es müssen noch 10 - 15 kg runter, aber es ist ein Anfang. :roll:

    Aber trotzdem ist es ein schönes Gefühl. :lol:
     
    #7
  8. 30.10.04
    Utchen
    Offline

    Utchen

    Hallo Bettina,

    herzlichen Glückwunsch. Das ist super toll. Was nimmst du für ein Pulver? Almased schmeckt nämlich furchtbar. Und wie oft nimmst du es? Wo bekommst du es her?

    Vielen vielen Dank für deine Antworten.


    Liebe Grüße

    Ute

    PS: Brauche nämlich ein bisschen Anstoss.
     
    #8
  9. 30.10.04
    Marlies
    Offline

    Marlies

    Hallo Bettina!

    Auch ich schließe mich den Glückwünschen an! Ich bewundere alle, die es schaffen, Gewicht zu reduzieren. Ich müsste eigentlich auch mal... :-(
     
    #9
  10. 30.10.04
    Spülfee
    Offline

    Spülfee

    Hallo!

    Das Pulver heißt Sanform und der Geschmack heißt "Latte Macchiato" (gibt nur die eine Geschmacksrichtung). Man nimmt zwei mal täglich 2 EL (25 g) in 250 ml fettarmer Milch. Mir schmeckt es am besten ein Weilchen auf Turbo gemixt, dann wird es richtig schäumig (es lebe der Termomix :wink: ; hier in Bielefeld mache ich es in einem Salatdressing-Shaker, schmeckt immernoch OK, aber aufgeschäumt ist es ein Traum).

    In der Dose sind 425 g (= 17 Portionen), reicht für 8,5 Tage bei 2 Portionen / Tag. Gibt es in der Apotheke (wenn nicht im Sortiment, dann können sie es zumindest bestellen), kostet um die 19 €, wenn ich mich recht entsinne, denn ich habe das Glück, das ganze von Mama gesponsort zu bekommen. :oops: Meine Schwester hat damit in 8 Wochen 10 kg abgenommen, das war dann mein Ansporn. Und meiner Mutter passen ihre Lieblingsklamotten nicht mehr (ein sehr großer Nachteil :rolleyes:).

    Ach so, man ersetzt bis zu zwei beliebige Mahlzeiten, bei der dritten isst man wie immer, wobei ich meist durch die vorangegangene Portion von dem Zeug noch so gesättigt bin, dass ich weniger esse. Und es ist mit Sicherheit sinvoll, bei dieser Mahlzeit die Ernährung umzustellen auf fettärmer, mehr Gemüse, so wie es halt im Idealfall sein sollte :wink: , weil man das Pulver ja nicht ewig nimmt, und wenn man dann wie vorher weitermacht, sind die Pfunde bestimmt schnell wieder drauf.

    Mein Tipp wäre, tatsächlich zwei Mahlzeiten zu ersetzen, auch wenn man bei der zweiten gar keinen Hunger hätte, denn: wenn ich einen Tag nur 1 Portion hatte, ging es am nächsten Tag wieder ein wenig rauf (nicht erwähnenswert, aber es war ein +), wenn ich beide ersetzt habe, zeigte die Waage ein -.

    Ich hoffe, das hört sich jetzt nicht zu sehr nach Werbung an :oops: , ich war anfangs, als meine Schwester und meine Mutter damit anfingen, absolut skeptisch, als aber speziell meine Schwester (meine Mutter ist disziplinierter) so viel abnahm, wollte ich es zumindest probieren.

    Ich habe mein Gewicht seit Diätbeginn täglich protokolliert, da sieht man, dass es ab und an auch mit dem Gewicht rauf ging (in einem Extremfall sogar 1,1 kg :oops:, das war am Anfang, als ich auch noch am Tag bis zu 1 kg abgenommen habe, insofern war es schnell ausgeglichen), aber insgesamt ging es rapide runter, im Schnitt 155 g / Tag.

    So, Werbemodus aus :wink:

    Ich hoffe, ich habe alles beantwortet, wenn noch Fragen sind, fragt.
     
    #10
  11. 30.10.04
    gitti
    Offline

    gitti Kochqueen

    Hallo Marion,

    ich halte mich neuerdings wirklich an Low Fat. Besonderes bei Wurst und Käse. Allerdings auch bei Soßen.

    Mein Durchhaltungsvermögen dauert hoffentlich noch länger an. Habe jetzt 5 Kilo´s geschafft. :lol: Muß aber noch einige mehr runter haben. Mal sehen.

    Mein Tipp: Im Alltag versuche ich es durchzuhalten, am Samstag o d e r Sonntag gönne ich mir etwas mehr. :wink:

    Allerdings auf Einladungen wie z. B. Geburtstage oder auch Gästen bei uns da esse ich ganz normal mit und verrate sehr selten, dass ich diäte. (Vermeide dadurch viele Fragen von anderen nach meinem Gewicht)
    Diese Tage sind im Endefekt doch wirklich seltener als der Alltag und das bringt es bei mir. So vermeide ich Heißhungerattacken.

    Ich drücke dir aber fest die Daumen :finga:

    LG

    Gitti
     
    #11
  12. 30.10.04
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Gitti,

    genauso mache ich es auch. So habe ich in ca. 5 Monaten knappe 15 kg abgenommen. Überall wo ich kann spare ich Fett, entweder durch light Produkte oder ganz ohne Fett. Und dann halt etwas Sport.

    liebe grüße
    ulli
     
    #12
  13. 31.10.04
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo alle zusammen =D
    danke, dass Ihr alle so ausführlich schreibt und es ist schön, wenn man sich mit Gleichgesinnten austauschen kann. Macht einfach mehr Spass und man sollte sich davon (Spass) ruhig eine Extraportion gönnen. Ist absolut kalorienfrei und figurfreundlich. =D =D
    Ab Dienstag werde ich nochmal konsequenter die Zügel anziehen; bin aber so auch zufrieden, da ich das Gewicht momentan halte. Und ich habe in den letzten Tagen wirklich viel gebacken und natürlich auch probiert.

    Euch allen weiterhin viel Durchhaltevermögen und trotzdem viel SPass am Kochen und Essen. =D =D

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #13
  14. 31.10.04
    gitti
    Offline

    gitti Kochqueen

    Hallo Marion,

    auch dir noch viel Spaß !!

    Ein bekannter Künstler(!?) hat da mal was gesungen:

    Ein bischen Spaß muß sein...... (Roberto Blanco/Na,ja...)

    Ein ruhiges schönes langes Wochenende wünscht dir

    die rundliche Gitti
     
    #14
  15. 31.10.04
    gitti
    Offline

    gitti Kochqueen


    Hallo Ulli,

    boahhhhh, 15 Kilo in 5 Monaten, das nenne ich aber "SUPERKONSEQUENT"!!! :prayer:

    Naja, wenn ich es schaffe, möchte ich 1 Kilo im Monat über 2 Jahre abnehmen. An deine Superábnahme komme ich nicht heran. Weiterhin viel Erfolg falls überhaupt noch nötig liebe Ulli :supz:

    Mit Sport ist das so eine Sache bei mir..... :oops:

    Aber ich werde mich bemühen, was treibst du den für einen Sport?

    Dir die Daumen drückende

    Gitti
     
    #15
  16. 31.10.04
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Gitti,

    so superkonsequent war ich gar nicht. Es war am Anfang ein richtiger Selbstläufer und hat sich jetzt bei ca. 2 Kilo pro Monat eingependelt.

    Sport ist entweder Nordic Walking (aber ich bin ein Schönwetterläufer) und ansonsten Radfahren oder Hometrainer (leider bin ich beim Sport nicht so konsequent :oops: , sonst würde es vielleicht doch schneller gehen.

    liebe grüße und viel Erfolg
    ulli

    P:S: Nach der Pfundskur der AOK lässt sich gut abnehmen (eben mit Fettreduzierung) und viel Fett beim Kochen kann man mit Rama Finesse einsparen (ich weiß, Werbung, aber das Zeug ist wirklich gut)
     
    #16
  17. 01.11.04
    gitti
    Offline

    gitti Kochqueen

    Guten Morgen Ulli,

    für mich wäre Radfahren und Schwimmen ideal, nur das Umsetzen :-?

    Ich habe ein Buch das heißt: Weg mit dem Fett ist seeehr wissenswert und hilfreich und enthalt wirklich fast alle Lebensmittel auch mit Herstellerangaben.
    :happy3:

    Das kann ich wärmstens empfehlen. Vielleicht kannst du dir das ja mal bei deinem nächsten Besuch in der Bücherei anschauen. :glasses7:

    Auch dir noch viel Erfolg

    LG

    Gitti-Moppel
     
    #17
  18. 11.11.04
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Gitti,

    ich habe es mir nicht angeschaut, sondern gleich bei ebay ersteigert. Ein Schnäppchen € 1,00 + Versand2,00. Danke für den Tipp. Das Buch ist echt interessant, habe es gestern bekommen und schon einen großen Teil gelesen.
     
    #18
  19. 13.11.04
    gitti
    Offline

    gitti Kochqueen

    Hallo Ulli,

    ja, das nenne ich auch ein Schnäppchen. :cheers:

    Schön das es dich anspricht. Ich finde, das Buch kann ganz gut unerstützend sein.

    Weiterhin viiiiel Erfolg wünscht dir

    Gitti
     
    #19
  20. 13.11.04
    Lesnau_Bettina
    Offline

    Lesnau_Bettina Inaktiv

    Weight Watchers - tolles Konzept

    Hi ihr Thermomixerinnen,

    vor vier Wochen habe ich mich durchgerungen bei den Weight Watchers 'mitzumachen - mit durchschlagendem Erfolg: habe in besagten vier Wochen 3,6 Kilo abgenommen. Ganz ohne Hungern, ohne knurrenden Magen - und ohne Verzicht auf geliebte Lebensmittel.
    Ich muß sagen: Hut ab vor dem WW-Konzept.
    Wer also von euch wirklich vorhat abzunehmen - geht mal hin, es ist wirklich einfach.
    Da lernt man auch schnell wo die Kalorien bzw. Fette denn nun eigentlich stecken, Wurst und Kuchen..... Das laß ich jetzt größtenteils weg, oder nehme entsprechene Halbfettprodukte - oder esse eben nur EIN Stück statt wie bisher mehrere..... Fällt mir tatsächlich viel leichter als ich gedacht habe.

    Viel Erfolg - und berichtet mal ob es euch mit WW genauso geht

    Liebe Grüße
     
    #20
: diät

Diese Seite empfehlen