No Knead Focaccia – köstlich und einfach

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 05.05.07.

  1. 05.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    No Knead Focaccia – köstlich und einfach

    Dieses Brot ist ein köstliches Fladenbrot, das sich prima vorbereiten lässt. Ergibt ein Backblech.

    320 g Mehl (Dinkel oder Weizen)
    1/3 Würfel Hefe
    2 Teel. Salz
    1 Teel. Honig, Rübenkraut oder Zucker
    500 ml handwarmes Wasser

    miteinander vermischen (entweder im TM auf Stufe 4 oder in einer großen Peng-Schüssel mit einem Kochlöffel mit Loch verrühren).

    Erneut

    320 g Mehl zufügen

    und gut miteinander verrühren/verkneten (2 Minuten Teigstufe TM oder mit dem Kochlöffel in der Schüssel). Der Teig soll sehr weich und klebrig sein, sich aber beim Rühren etwas vom Schüsselrand lösen. Schüssel verschließen en und über Nacht oder wann auch immer der Teig in den nächsten 24 Stunden gebraucht wird in den Kühlschrank geben.

    Bei Bedarf aus dem Kühlschrank nehmen und 2 Stunden in eine halbwegs warme Ecke stellen.
    Den Ofen auf Ober-Unterhitze 260°C aufheizen. Danach ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig vorsichtig aus der Schüssel aufs Backblech fallen lassen. Dabei soll möglichst wenig Luft aus dem Teig entweichen. Jetzt Finger in Wasser tauchen und mit allen Fingern den Teig sanft etwas auf dem Backblech ausbreiten. Dazu die Finger in den Teig (runter bis aufs Blech) tauchen und etwas in die entsprechende Richtung ziehen, so jeweils 2 - 3 cm. Dabei sollen im Teig kleine Löcher entstehen (Löcher schließen sich bei Backen wieder, zurück bleiben nur Vertiefungen). Insgesamt soll der Teig eine Höhe von etwa 2,5 cm haben und ruhig etwas unregelmäßig geformt sein, ist ja eher rustikal. Vorsichtig mit 2 Eßl. Olivenöl bestreichen.
    Mit 2 Esslöffeln frischem Rosmarin (gehackt) und/oder Salz aus der Salzmühle bestreuen, und/oder Pesto und/oder Oliven und/oder Paprika.. Der Teig benötigt keine erneute Ruhezeit (schadet aber nicht, falls Ofen noch vorheizt). Das Blech in den Ofen schieben. Herd herunterschalten auf 230°C und 15 - 20 Minuten auf mittlerer Schiene backen. In Streifen, Rauten oder Dreiecke schneiden.


    Guten Appetit, Ihr werdet begeistert sein!!!

    Liebe Grüße

    Sigi

    Dieses Fladenbrot hat eine zählflüssige Konsistenz und wird ganz bewußt nicht geformt, sondern man lässt es zähflüssig aus der Schüssel gleiten - gerade das bringt den tollen Geschmack aus knusprigem Äußeren und saftigem Innenleben. Das ist nicht das CK-Rezept, die Mengen sind exakt und in mühseligen Versuchen selbst "gebastelt".
     
    #1
  2. 05.05.07
    GabiP
    Offline

    GabiP

    AW: No Knead Focaccia – köstlich und einfach

    Hallo Sigi,
    dein Rezept hört sich wirklich super lecker an!=D
    Ich liebe solche Sachen und werde es bestimmt bald mal ausprobieren!
    Vielen Dank fürs Einstellen!:love2:

    Lg Gabi:cool:
     
    #2
  3. 05.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: No Knead Focaccia – köstlich und einfach

    Hallo Steffi,

    es ist ähnlich aber wird ein richtiges Fladenbrot - backblechgroß, platter und knusprig.

    Liebe Grüße

    Sigi
     
    #3
  4. 05.05.07
    redhexe31
    Offline

    redhexe31

    AW: No Knead Focaccia – köstlich und einfach

    Hallo Steffi boahhhhhhhhhhh was Bilder ausmachen;)
    Als ich Sigis Rezept gelesen hab dacht ich mhhhhh lecker probier ich mal aus, als ich deine Bilder sah wusste ich was ich morgen zum Grillen dazu machen.
    Meine Frage, sind es bei deinem Rezept die gleichen Zutaten wie bei Sigi seinem? Der Teig sieht ja mega aus.

    Danke euch beiden für den leckeren Beitrag
    :love2: redhexe
     
    #4
  5. 05.05.07
    redhexe31
    Offline

    redhexe31

    AW: No Knead Focaccia – köstlich und einfach

    Hi Steffi ;) angekommen DANKE :p
    liebs Grüßle
    redhexe
     
    #5
  6. 05.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: No Knead Focaccia – köstlich und einfach

    Hallo Redhexe,

    vielleicht probierst Du einfach mal mein Rezept aus - ich habe lange an den Mengen getüftelt und es schmeckt einfach köstlich!

    Schönen Abend und liebe Grüße

    Sigi (bin eine Frau)
     
    #6
  7. 05.05.07
    redhexe31
    Offline

    redhexe31

    AW: No Knead Focaccia – köstlich und einfach

    ups sorry Sigi, hast du durch "seinem" gedacht ich denke du bis männlich :confused: .
    Nee bin schon davon ausgegangen das du eine Frau bist. Habe seinem auf das Rezept/ Zutaten bezogen, aber vermutlich hätte es ihrem heißen müssen.

    Ohjehhhhhhhhhhhhh deutsche Sprache schwere Sprache
    Sorry Sigi und dein Rezept werd ich auch probieren, weil es ja schon auf TM umgeschrieben ist.

    Schönes Wochenende
    redhexe
     
    #7
  8. 07.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: No Knead Focaccia – köstlich und einfach

    Hallo Sigi,

    ich habe gestern dieses Brot gebacken, und ich muß Dir sagen, mein Mann, meine Söhne und ich waren wirklich sehr verärgert ...... darüber, dass das ganze Blech Brot so schnell alle war;)

    Nein im Ernst, es hat absolut phantastisch geschmeckt, den Teig habe ich streng nach Anleitung am Samstag angesetzt, dann wie beschrieben auf dem Backblech ausgebreitet, gewürzt mit Salz aus der Mühle, mit Olivenöl bestrichen und dann je zur Hälfte mit frischem gehackten Rosmarin und Paprika bestreut, und es war Oberklasse! Knusprig, innen weich und schön großporig, einfach ein Gedicht=D

    Vielen Dank für dieses Rezept, es wurde schon wieder angefordert und wird bei uns wohl in Zukunft bei jedem Grillabend (wir haben auch einen elektrischen Tischgrill, unabhängig vom Wetter.....), also sehr häufig, auf dem Tisch stehen (müssen!).
     
    #8
  9. 07.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: No Knead Focaccia – köstlich und einfach

    Liebe Elke,

    freut mich, dass es Euch geschmeckt hat - meine Familie und Freunde sind auch schon süchtig danach!

    Schönen Abend

    Sigi:p
     
    #9
  10. 08.05.07
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: No Knead Focaccia – köstlich und einfach

    Hallo Siggi,

    entschuldige bitte, ich habe das Focaccia versentlich in das falsche Forum geschoben :evil4: .
    Ich schieb es jetzt wieder zurück in "Brot".
     
    #10
  11. 11.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: No Knead Focaccia – köstlich und einfach

    Hallo Sigi,

    hier ist mein Ergebnis:

    [​IMG]

    Wird später probiert!!

    Liebe Grüße und vielen Dank für das Rezept!
     
    #11
  12. 11.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: No Knead Focaccia – köstlich und einfach

    Hallo Boqueria,

    das sieht ja lecker aus - hoffentlich schmeckt es!

    Liebe Grüße

    die Sigi mit einem g (und Siggis gibts hier auch!) :)
     
    #12
  13. 11.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: No Knead Focaccia – köstlich und einfach

    Hallo Sigi,

    tut mir Leid. Ich habe es korrigiert!

    Liebe Grüße von der boqueria, die klein geschrieben wird;)!
    (Das mußte jetzt sein, Revanche gibt es erst im Café Hemdhoch!!!)
     
    #13
  14. 11.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: No Knead Focaccia – köstlich und einfach

    hihi boqueria, der war gut!
    Sigi
     
    #14
  15. 11.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: No Knead Focaccia – köstlich und einfach

    Übrigens, das Focaccio war super lecker!!!

    Liebe Grüße
     
    #15
  16. 21.05.07
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    AW: No Knead Focaccia – köstlich und einfach

    Hallo Sigi,

    Du hast nicht zuviel versprochen: Wir waren alle begeistert! :finga:
    Vor allem ist es ja total einfach zuzubereiten! Das gibt es bestimmt öfter zum Grillen!

    Liebe Grüße

    Ute
     
    #16
  17. 21.05.07
    Berenike
    Offline

    Berenike

    AW: No Knead Focaccia – köstlich und einfach

    Hallo Sigi=D,
    dieses Rezept schlummert schon in vielen Variationen in meinem Ordner.
    Gestern bin ich mal drangegangen und habe eine Version probiert mit 500g Wasser, 600g Mehl, 2 TL Trockenhefe.
    War, wie zu erwarten,ziemlich flüssig, gab beim aufs Blech giessen ein ziemlich dünnes Fladenbrot...War aber gewollt... da bei unserem Italiener die Brote sehr flach sind.
    Ergebnis: total lecker...=D... nächstes Mal mache ich Deine Version...
    Was ich nie weiss: ist Focaccia dasselbe wie Pizzabrot?..
    Ist Focaccia nun eher flach und dünn (meinRezept..) ..
    oder eher aus einem "kompakteren" Teig und damit im Ergebnis höher und "luftiger"??... so wie auf dem Foto von Steffi...???
    Vielleicht wissen die "italien. Hexen" mehr?
     
    #17
  18. 27.05.07
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    AW: No Knead Focaccia – köstlich und einfach

    Hallo Sigi,

    gestern gab es Deine (oder Dein?) Focaccia - Begeisterung pur auf allen Tellern! =D

    LG Katja
     
    #18
  19. 27.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: No Knead Focaccia – köstlich und einfach

    Hallo Ihr Lieben,

    freut mich, dass Euch das Focaccia auch so gut schmeckt!

    Meine Variante ist - und das ganz bewußt - ein eher zäher, etwas flüssig anmutender Teig, den man nicht als Fladen formt, sondern auf das Backblech gibt bzw. schlabbern lässt - das wird in Verbindung mit dem Öl so knusprig und saftig zugleich, geht aber noch ganz schön auf - in sofern ist das Foto oben nicht so, wie ich es angedacht habe - habe für mich ziemlich lange an den Mehl und Flüssigkeitsmengen gebastelt, insofern gibt es ganz schöne Unterschiede zwischen den Focaccia-Rezepten im Netz.

    Pizabrot ist für mich etwas flaches, knuspriges, Focaccia ca 2-3 cm hoch, knusprig aussen, locker innen drin, oben variabel was die "Akzentuierung" durch Kräuter oder ähnliches betrifft.

    Liebe Grüße

    Sigi
     
    #19
  20. 27.05.07
    pezi
    Offline

    pezi

    AW: No Knead Focaccia – köstlich und einfach

    Hallo, Sigi
    danke für das wunderbare Rezept. Meine Familie war echt begeistert. Habe schon Bestellungen für Dienstag entgegenommen. Ich konnte gar nicht aufhören zu essen.
    Liebe Grüße Pezi:p=D:)
     
    #20

Diese Seite empfehlen