noch ein Rotkohlrohkostsalat..mmmhh lecker

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Gribouille, 05.11.08.

  1. 05.11.08
    Gribouille
    Offline

    Gribouille Inaktiv

    Rotkkohlrokostsalat:p:p

    1 mittelgrosser Rotkohl vierteln und pro Viertel in Stücken in den Mixtopf geben St5 einige Sekunden zerkleinern,umfüllen. Mixtopf nicht auspülen.

    2 Zwiebeln St5 einige Sekunden zerkleinern
    1Becher Schmand
    1/2 Glas Mayonnaise
    Salz,Pfeffer nach Geschmack
    5-6 Essl Balsimikoessig
    Knofipulver nach Geschmack St4 einige Sekunden vermischen und über den Rotkohl geben.Vermischen und einen guten halben Tag durchziehen lassen.

    Eine wahre Vitaminbombe.Den mögen meine Kinder besonders gern.=D=D

    Viele liebe grüse aus Belgien.
    Sanne
     
    #1
  2. 18.11.09
    calli01
    Offline

    calli01

    Hallo Sanne, =D

    heute habe ich wieder deinen leckeren Rotkohlsalat gemacht! :finga:
    Der ist soooo lecker, braucht aber wirklich ein bißchen zum durchziehen. Meistens tausche ich den Schmand mit Creme Legere u. nehme höchstens 1-2 Eßl. Majonnaise, geht auch sehr gut! Zum Abrunden nehme ich noch eine Prise Zucker, et voila...absolut perfekt!!!

    Vielen Dank für's Rezept und natürlich 5***** von mir =D

    Eigentlich wollte ich ein Foto einstellen, ist aber im Mom.nicht möglich...schade...hole ich nach!


    Liebe Grüße, Claudia



     
    #2
  3. 19.11.09
    calli01
    Offline

    calli01

    Hallo Sanne, hier noch das Foto:

    [​IMG]

    Liebe Grüße,Claudia
     
    #3
  4. 20.11.09
    samia joelina
    Offline

    samia joelina

    Ich habe ihn gestern für heute Mittag gemacht, und schon mal genascht.
    Er ist wirklich lecker. Habe aber auch keine Mayo ran, sondern statt dessen Cerme fraiche, weil ich nie mayo im Haus hab.
     
    #4
  5. 19.12.10
    calli01
    Offline

    calli01

    Hallo Sanne, =D

    heute Mittag gab es bei uns wieder deinen leckeren Salat, auch meinen Eltern hat er sehr gut geschmeckt. Ich bereite ihn immer schon morgens zu, damit er schön durchziehen kann!

    Wünsche dir noch einen schönen Abend,

    Claudia
     
    #5
  6. 28.12.10
    utility44
    Offline

    utility44 Inaktiv

    hallo sanne,
    tolles unkompliziertes rezept.
    habe statt mayonaise einen halben becher sahne dazu gegeben und einen apfel mit hinein getan.
    nun zieht der leckere salat. freue mich schon auf morgen mittag. dann werde ich ihn meinen lieben präsentieren.

    bis dann, liebe grüße aus berlin ute
     
    #6
  7. 03.02.11
    Walkerin
    Offline

    Walkerin

    Hallo,

    vielen lieben Dank für dieses Rezept. Hab allerdings keine Mayo genommen (war nicht vorhanden) sondern Saure Sahne mit Joghurt... Sonst wie bei dir.

    Ich muss sagen die Schüssel ist fast leer gefuttert... Köstlich

    LG
     
    #7

Diese Seite empfehlen