noch eine Gyros-Suppe

Dieses Thema im Forum "Rezepte Suppen: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Ulla, 16.09.04.

  1. 16.09.04
    Ulla
    Offline

    Ulla

    Hallo,

    ich habe auch noch ein Rezept für eine leckere Gyrossuppe. Allerdings ist James bei dieser Menge natürlich total überfordert.

    Gyros-Suppe

    1 kg Gyros
    ca. 1 l Wasser
    2 Tüten Zwiebelsuppe
    je 1 rote und gelbe große Paprikaschote
    1 Glas Zigeunersoße – groß-
    1 Flasche Chili-Soße
    2 Dosen Mais
    4 Becher Sahne

    Gyros anbraten und abkühlen lassen. Das Fleisch mit der Sahne übergießen und kühl über Nacht ziehen lassen.
    Die Zwiebelsuppe nach Packungsangabe kochen. Die Paprika würfeln oder in Streifen schneiden, in die Suppe geben und garen lassen.
    Das Fleisch erwärmen, die Zwiebelsuppe, die Zigeuner- und die Chilisauce sowie den Mais hinzugeben. Alles aufkochen lassen. Je nach Konsistenz etwas Wasser hinzugeben. Ggf. mit Pfeffer und Salz nachwürzen.

    Ausreichend für 10 Personen.

    Da die Suppe mit Chili ganz schön scharf :angryfire: ist, nehme ich einfach mehr Zigeunersoße oder eine andere milde rote Fertig-Soße. Nachwürzen kann man immer noch und die Zigeunersoße ist auch nicht ganz ohne.

    Ulla :bear:
     
    #1
  2. 31.10.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ulla,

    Dein Rezept liest sich zwar total gut, enthält jedoch folgenden schwerwiegenden Fehler.
    Wenn ich mit am Tisch sitze, würde diese Suppe bestenfalls für 2 Personen reichen :toothy10:
    Aber Spaß beiseite. Das Rezept haben wir auch in ähnlicher Form irgendwo in den Tiefen unserer Küchenregals vergraben. Erst durch Deinen Beitrag kam mir die Idee, sowas mal wieder zu köcheln. Grad in der neblig-trüben Jahreszeit bringt eine scharfe Suppe das Blut mal wieder so richtig in Wallung.

    Liebe Grüße, Thomas
     
    #2
  3. 31.10.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Thomas,

    und wenn ich dann noch am Tisch sitze bekommst Du nicht viel ab.

    Hört sich wirklich lecker an aber 10 Portionen? :oops: :oops: :oops:

    Hört sich eher so an als ob mein Mann und ich uns da gut sattessen können.
     
    #3
  4. 02.11.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Susi,

    als gelernter Intrigant würde ich Deinen Mann davon überzeugen, dass ich einen Happen weniger verdrücke als Du. Somit würde seine Portion größer ausfallen :glasses7:

    Vorschlag zur Güte: Zubereitung der Ingredienzien im Waschkessel bei entsprechender Mengenanpassung. Unter Zugabe von viel Scharf.

    Liebe Grüße, Thomas
     
    #4
  5. 02.11.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Thomas,

    gute Idee mit dem Waschkessel, dann haben wir sogar noch etwas für den nächsten Tag! [​IMG]
     
    #5
  6. 13.11.04
    Melanie vdL
    Offline

    Melanie vdL

    Hallo,

    ist das Rezept wirklich für 10 Personen???
    Nach den Zutaten reicht das bei uns maximal für 6.

    melanie
     
    #6
  7. 13.11.04
    gitti
    Offline

    gitti Kochqueen

    Hallo Ulla,

    die genaue Personenzahl ist mir im Moment noch egal. Das Rezept hört sich gut an und wird diese Woche mal zur Probe gekocht. :tongue8: ´

    Für wie viele sie dann bei uns ist, werden wir sehen. :sign2:

    Heute habe ich sehr viele Anregungen gefunden. Mein Speiseplan für nächste Woche ist fast komplett :wave:

    LG

    Gyros-Gitti
     
    #7
  8. 20.11.04
    Melanie vdL
    Offline

    Melanie vdL

    Hallo,

    ich hab die Suppe gestern gekocht, also, wenn jeder nur einen Teller Suppe isst, reicht sie für 10 Personen, ist dann aber nicht zum Sattwerden.

    Die 4 Becher Sahne haben mich gestört. Ich hab das Rezept abgewandelt:

    1 Becher Sahne
    1 Becher fettreduzierten Creme fraiche
    und 2 Becher Rama Creme fine

    dazu hab ich dann auch 4 Paprika rein geschnitten, die Suppe hatte dann etwas mehr Inhalt.
    Meinem Mann hat die super gut geschmeckt.

    Gruß

    melanie
     
    #8

Diese Seite empfehlen