noch mal Griesschnitten

Dieses Thema im Forum "Hits für Kids" wurde erstellt von yasare, 09.06.11.

  1. 09.06.11
    yasare
    Offline

    yasare

    Hallo,
    gestern gab es bei uns wieder Griesschnitten und die waren ruck-zuck alle. Wir machen sie so:

    Morgens koche ich aus:

    1 l Milch und
    150 g Gries

    einen Griesbrei (15 min./St 3/100 °C)
    Daraus gebe ich auf eine große Glasplatte mit einem Esslöffel flache Häufchen. (Waren bei mir gestern 36 Stück). Nun erkalten lassen, damit es fest wird.

    Mittags bereite ich aus:

    4 Eiern
    300 g Milch
    200 g Mineralwasser mit Sprudel
    300 g Mehl
    1TL Backpulver
    1/2 TL Salz

    einen Pfannkuchenteig zu. (so 30 sec/St 4)

    Nun werden die Grieshäufchen durch den Pfannkuchenteig "gezogen" und in Öl (oder was ihr sonst als Bratfett verwendet) in der Pfanne gebraten.

    Dazu gibt es Zimtzucker, Apfelmus oder (der Favorit für meinen Jüngsten) Ahornsirup.

    Leider habe ich zu spät an Fotos gedacht. Beim nächsten mal versuche ich es dann damit.

    Hoffe, es schmeckt euch so wie uns.

    LG
     
    #1
  2. 09.06.11
    francas mama
    Offline

    francas mama francas mama

    Boah,
    das klingt ja mal echt lecker. Das Rezept ist gespeichert und wird nächste Woche getestet. Griesschnitten habe ich schon als Kind geliebt, aber in Teig ausgebacken, das habe ich ja noch nie gehört. Ich werde berichten!!
     
    #2

Diese Seite empfehlen