Normaler Crocky oder digitaler Crocky?

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Gabriela88, 20.01.10.

  1. 20.01.10
    Gabriela88
    Offline

    Gabriela88

    Hallo,
    habe bereits einen 5,5 l Crocky von Cuisinart, ein sehr schönes Gerät. Nun habe ich festgestellt, dass er für den normalen Hausgebrauch entsprechend der Regeln (aus dem supertollen Crocky-Buch: Die neue Art zu kochen- Slowcooking) ganz oft zu groß ist. Deshalb muss jetzt noch ein 3,5 L Crocky her. Der gleiche kleinere Crocky von Cuisinart kostet ca. 70 Euro und sieht natürlich gut aus...aber vielleicht wäre das selbe Geld in einen digitalen Crocky sinnvoller angelegt?

    Wer hat entsprechende Erfahrung und kann mir helfen bei der Kaufentscheidung?

    Lieber Gruß
    Gaby:)
     
    #1
  2. 21.01.10
    Gabriela88
    Offline

    Gabriela88

    Hi, habe gerade festgestellt, dass es den Crocky nur mit mindestens 4,5 L. digital gibt, nicht mit 3,5. Kennt jemand eine Firma, die einen kleinen digitalen Crocky herstellt?

    LG Gaby:smile:
     
    #2

Diese Seite empfehlen