Nougat Kuchen mit Quark

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Sissa, 08.02.11.

  1. 08.02.11
    Sissa
    Offline

    Sissa

    Hallo,:p

    habe gestern einen neuen Nougat Kuchen ausprobiert und für gut befunden.
    Hier das Rezept:

    Nougat Kuchen


    Ofen auf 175°C vorheizen


    300 g Haselnüsse
    200 g Nougat in Stücken zusammen 10 sec./Stufe 7 mahlen, umfüllen

    150g weiche Butter
    200g Zucker - 37°C/5 min./Stufe 4

    5 Eier - nach und nach zugeben und bei Stufe 3 verrühren
    1 Eßl. Rum

    250 g abgetropfter Quark
    Nuss/Nougatmasse dazugeben - 10 sec./Stufe 4

    200g Dinkelmehl 630
    1 Pck.Backpulver mischen und unter 2-3 mal auf Stufe 4 unterrühren


    das ganze in eine gefettete 26cm Springform füllen und bei 175 °C ca. 60 min backen (Stäbchenprobe !)

    Nach dem Auskühlen mit Puderzucker oder einem Schokoguss überziehen.
    Der Kuchen schmeckt am 2.Tag noch besser.
     
    #1
  2. 08.02.11
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    Hallo Sissa,

    welchen Quark hast du genommen?
     
    #2
  3. 08.02.11
    Sissa
    Offline

    Sissa

    Hallo Steffi,

    habe den 40% igen genommen, aber das ist mir als egal ich nehme auch Magerquark was halt gerade da ist.;)
     
    #3
  4. 10.02.11
    Tobi1979
    Offline

    Tobi1979

    Hallo Sissa,

    hab heute Zutaten für diesen Kuchen gekauft, ich werde ihn am Wochenende backen und dann Berichten und ein Bild reinstellen.

    Kannst du vielleicht oben im Rezept Nougat durch Nuss-Nougat ersetzen, hab mich beim Einkaufen dusslig gesucht bis eine nette Frau mir erklärt hat das
    damit sicherlich Nuss-Nougat gemeint ist. Bin halt ein Mann.

    Gruß Tobi
     
    #4
  5. 10.02.11
    Sissa
    Offline

    Sissa

    Hallo Tobi,

    freut mich das Du den Kuchen probieren möchtest. Der Name Nuss -Nougat sagt mir jetzt nichts (da müsste man mal unser Kaffeehaferl fragen, die weiß fast alles =D).
    Nougat ist bei den Backzutaten manchmal nur ein 150g Pack da nehme ich dann einfach noch 2 Löffel Nutella dazu.

    Viel Spaß beim Ausprobieren bin auf Dein Foto gespannt.
     
    #5
  6. 10.02.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    *grins*

    Nougat kenn ich auch nur als Nougat ;)

    Im Zusammenhang mit Nuss kenne ich nur Nuss-Nougat-Creme. :rolleyes:
     
    #6
  7. 11.02.11
    Tobi1979
    Offline

    Tobi1979

    #7
  8. 11.02.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Tobi,

    es ist mit Sicherheit das Richtige. ;)

    Aber bitte lass die Sternchen weg - bei unbekannteren Marken ist das sonst ein grosses Ratespiel. :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
    #8
  9. 11.02.11
    Tobi1979
    Offline

    Tobi1979

    Darf man denn die Markennamen hier im Forum ausschreiben? Gibt das keine Probleme?

    Wenn es ok ist ändere ich das wieder.
     
    #9
  10. 11.02.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Ja - Du darfst es ausschreiben!=D

    Ich frag mich immer, woher diese Sternchen kommen und warum sich die so dermassen hartnäckig halten. :rolleyes:
     
    #10
  11. 12.02.11
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo Sissa,
    gerade habe ich diesen Kuchen angeschnitten und probiert. Wirklich sehr, sehr lecker, luftig, locker und schnell gemacht. 5 Sterne folgen! Bald habe ich den Weihnachtskram vom letzten Jahr verbacken. Aber für diesen Nougatkuchen würde ich auch im Sommer alle Zutaten wieder kaufen! Habe allerdings "nur" vier Eier verwendet und 40 g weniger Zucker, hat einwandfrei geklappt.:rolleyes: Achja, und den Quark habe ich nicht abtropfen lassen (zu spät gelesen....).
    Vielen Dank für das tolle Rezept!
    VG,
     
    #11
  12. 13.02.11
    Tobi1979
    Offline

    Tobi1979

    Hab den Kuchen gestern gebacken. Damit wir ihn heute verspeisen können. Mein Frau und ich konnten aber nicht warten und
    haben gestern Abend schon mal ein Probierstück gegessen. Der Kuchen schmeckt wirklich genial 5 Sterne von mir.
     
    #12
  13. 13.02.11
    Sissa
    Offline

    Sissa

    Hallo Tobi und Zimba

    Tobi,bist ja auch schon früh auf den Beinen ;)

    Freut mich das Euch der Kuchen schmeckt. Und ich finde es toll das hier immer wieder Abwandlungen der Rezepte gemeldet werden das macht das ganze interessant.

    Freue mich über die Sterne - Danke:hello1:
     
    #13
  14. 13.02.11
    Tobi1979
    Offline

    Tobi1979

    Hallo Sissa,

    Kinder wollen am WE nicht ausschlafen. Heute durfte mal meine Frau ausschlafen. :)

    Ich denke beim Backen auch immer an Abwandlungen, bei deinem Kuchen werde ich mal 2 Sachen Ausprobieren.

    Einmal werde ich den Kuchen durchschneiden und mit Nutella bestreichen und das andere mal als Torte mit Sahne füllen.
     
    #14
  15. 25.02.11
    -Heike-
    Offline

    -Heike-

    Hallo Sissa,

    danke für das super Rezept.

    Aus Mangel an Eiern sind nur 4 Stück reingekommen. Und da ich nicht richtig gelesen habe, blieb die Nougat/Nuss-Masse im Topf und wurde gleich mit den anderen Zutaten verrührt.
    Trotzdem ist der Kuchen super geworden. Habe ihn allerings aufgeschnitten und mit Preisebeeren gefüllt und Sahne dazu serviert. LECKER!!!
     
    #15
  16. 25.02.11
    Sissa
    Offline

    Sissa

    Hallo Heike,

    schön das der Kuchen so gut geschmeckt hat =D.

    Gut zu wissen das man gleich alle Zutaten zusammen verrühren kann und mit der Füllung und Sahne kann ich mir das ganze gut vorstellen.
    Muss ich das nächste Mal auch so machen, danke für den Tipp.
     
    #16

Diese Seite empfehlen