Nougatringe

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von asterix0203, 02.12.07.

  1. 02.12.07
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    Hallo,

    jetzt hab ich`s doch noch schnell rausgekramt und stelle hiermit ein absolutes Familienrezept ein. Diese Nugatringe macht mein Opa immer und die ganze Familie liebt sie.

    Nougatringe(35 Stück)

    150g Mehl
    50g Puderzucker
    1 TL Spekulatiusgewürz............................................5 Sek. / Stufe 4
    75g Butter
    1 Eigelb.................................................................kurz Stufe 4 unterrühren

    - 30 Min. kalt stellen, den Teig 3 mm dick ausrollen, Kränze ausstechen und bei 180° im vorgeheizten Ofen für 10 Min. backen.

    400g Nougatmasse....................................................5 Sek./ Stufe 5 zerkleinern
    ...................................................3 Min. / 50° / Stufe 2 schmelzen

    - Einen Spritzbeutel mit Lochtülle Nr. 4 füllen und auf jedes Plätzchen einen Nougatring spritzen. Über Nacht kalt stellen

    200g halbbitter Kuvertüre
    100g helle Haselnussglasur

    - Die Kuvertüre schmelzen. Die Oberfläche der Nougatringe in die Kuvertüre tauchen und trocknen lassen. Haselnussglasur nach Anweisung schmelzen und die Nougatringe damit verzieren.

    [​IMG]

    Liebe Grüße
     
    #1
  2. 15.11.08
    Wilmson
    Offline

    Wilmson

    Hallo Astrid,

    Dein Rezept liest sich wirklich wunderbar. Ich bin gerad auf der Suche nach "neuen" Keksrezepten um nicht immer mein Standartprogramm abspielen zu müssen. Da ich auch ein TM-Neuling bin, denke ich das sämtliche Kekse aus dem TM gezaubert werden. :p

    Dein Rezept wird auf jeden Fall ausprobiert. Hoffe, dass ich das Spekulatiusgewürz finden werde... :santa:

    Viele Grüße
    Annika
     
    #2
  3. 15.11.08
    anilipp
    Offline

    anilipp

    Hallo Astrid,

    machst du dein Spekulatiusgewürz selbst oder kaufst du für dieses Rezept ein bestimmtes, und wenn ja verrätst du welches? =D
     
    #3
  4. 21.11.08
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    Hallo Annika und Christine,

    freut mich, dass Euch das Rezept gefällt. Wie gesagt, es ist ein bisschen Arbeit, aber sie schmecken einfach so genial, dass ich mir die Arbeit jedes Jahr wieder mache;). Das Spekulatiusgewürz kauf ich immer. Das gibt`s in so kleinen Tütchen von Ostmann glaub ich. Normalerweise in jedem Supermarkt (meins ist von Edeka)

    Hier hab ich mal ein Bild davon:
    [​IMG]


    Liebe Grüße
     
    #4
  5. 23.11.08
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo Astrid,
    da ich im letzten Jahr ja Deine superleckeren Nougatringe :rolleyes:;):pexklusiv probieren durfte, habe ich fest vor, sie in diesem Jahr auch zu backen. Komme erst ab Mitte Dezember dazu, aber dann!!:rolleyes:
    Noch einmal herzlichen Dank für das tolle Rezept!
    Herzlichste Grüße,
     
    #5
  6. 24.11.08
    zauber-lehrling
    Offline

    zauber-lehrling

    Hallo Astrid,
    habe gestern die Nougatringe gebacken. Sind super lecker geworden.
    Viele Grüße
    Erna
     
    #6
  7. 24.11.08
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    Hallihallo

    @ Zimba,

    =D=D *freu* =D=D, komme dieses Jahr nicht wirklich zum Plätzchen backen, mal sehen, wieviel ich schaffe:rolleyes:. Bis jetzt hab ich noch gar keine, aber immerhin hab ich mir die Rezepte schon bereit gelegt=D

    @ Erna,

    gell, die Arbeit lohnt sich =D.

    Liebe Grüße
     
    #7
: weihnachten

Diese Seite empfehlen