Nu' isser da...

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Jerry, 10.02.06.

  1. 10.02.06
    Jerry
    Offline

    Jerry

    Huhu,
    gestern kam unser Weltbild-Crocky...

    Nun will ich ihn gerne morgen einweihen; aber mit was?

    Bei uns gibt es momentan ja nur kalorienarme Kost und max. 150 g / Person Fleisch (Pute oder Hühnchen).
    Vielleicht das abgespeckte Bombay-Huhn?
    Oder hat sonst jemand eine Idee?
    Ob ich so eine Miniportion (für zwei Leute) im großen Crocky machen kann -oder lieber mehr und dann einfrieren?

    Oder was mit Gemüse - ich finde auf Anhieb kein schönes fleischloses Crocky-Süppchen, weiß da jemand was?

    LG
    Jerry
     
    #1
  2. 10.02.06
    Melly
    Offline

    Melly

    Hallo Jerry!

    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zum Crocky :wink:

    Also ich schreibe dir einfach mal auf was es bei uns gestern gab :wink: mit den Mengen mußt du mal schauen, ich werfe immer alles mögliche rein :wink:

    1 selbsteingekochte Tomatensauce ( ca. 150ml)
    1 Tetrapack pass. Tomaten ( 500ml)
    Chalotten
    Champions kleine
    2 Hähnchenbrustfilets ( waren glaube ich 400g) die habe ich in 6 kleine Stücke geschnitten
    2EL zerkleinertes Suppengemüse ( habe ich in der Gefriertruhe,ist etwa so groß wie grobe Rokost )
    Salz, Pfeffer, Suppengewürz

    das ganze dann 1 Std. high und 4 Std. Low
    1 Std vor Ende noch 1 EL angerührte Speisestärke dazu

    Dazu gab es Nudeln und Gemüse war oberlecker und von der Menge her sind wir zu 3 bzw. 2 1/2 satt geworden und Göga hat noch eine Port. mitgenommen zur Arbeit :wink:

    Ich hoffe ich habe das jetzt einigermassen verstänlich aufgeschrieben :oops:

    Ansonsten weißt du ja wo du dich melden kannst :wink:

    Ich kann auch mal in meinen Rezeptordner schauen ob ich was vegetarisches finde :roll:
     
    #2
  3. 10.02.06
    Tiger
    Offline

    Tiger

    Hallo Jerry,
    herzlichen Glückwunsch und GUTE APPETITE für die vielen oberleckeren Gerichte, die dein neuer Hausbewohner dir bereiten wird.
    Also ich hab als zweites Gericht den Bombay-Topf gemacht udn das in einer kalorienarmen Variante.
    Das hat SUUUUUUPER geeschmeckt.
    Einfach loslegen.
    Viel Spass
    Tiger
     
    #3
  4. 10.02.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    Hallo Jerry,

    ich hatte heute Hackbraten aus dem Crocky. Das Rezept habe ich eingestellt. Für uns zwei war es ziemlich viel, aber den Rest habe ich eingefroren, so spare ich mir das nächste Mal (einiges an) Arbeit.

    Auch der Pichelsteiner von Gabi ist bombastisch lecker.

    Liebe Grüße
    Jasmin

    P.S.: Berichte doch mal was es gab...
     
    #4
  5. 10.02.06
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    hallo Jerry !!!!!!
    Bei mir gibts heute Chili und der Topf ist nicht einmal halb voll da nicht alle zum essen da sind und das geht sehr gut.

    2 feingehackte Zwiebeln
    2 grob geraspelte Möhre
    1 Rote Paprika grob geraspelt
    1 kl.Dose Tomaten, Früchte zerdrückt
    1 Tetra-Pak passierte Tomaten
    6 Streifen Frühstucksspeck kleingeschnitten
    500 g Rindergulasch, nicht zu groß geschnitten
    1-2 zerdrückte Knoblauchzehen
    2 Tomaten
    2 kl. Dosen Kidney-Bohnen eine Stunde vor ende einfüllen.
    2 Std High und 3 Std Low :drinkers:

    Dazu gibt Reiß oder Makkaroni :finga:
     
    #5
  6. 10.02.06
    Jerry
    Offline

    Jerry

    Danke Ihr Lieben =D =D
    Wir werden morgen testen; vielleicht mit dem Thai-Hühnchen, was im Rezeptheft dabei war (der von Weltbild, ich glaube, den hast zumindest Du, Lanky, auch, oder?) - oder Dein Hühnchen, Melly !
    Ich hatte noch Hühnchenfilet eingefroren, das habe ich jetzt schon mal aus der Truhe getan (oder kann man im Crocky auch Gefrorenes nehmen? Nee, oder?).
    Lanky, ist der Hackbraten denn auch abnehmtauglich? Den Pichelsteiner habe ich mir schon gespeichert :finga:
    Heute abend hat der Gute erstmal Wasser ausgekocht ;) - damit er morgen verwendet werden kann ;)
    LG
    Jerry
     
    #6
  7. 11.02.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    Hallo Jerry,

    der Hackbraten ist absolut diättauglich, ist ja nur Rinderhackfleisch, dass im Gegensatz zu Schweinehack oder gemischtem Hack ja schon mal um einiges fettärmer ist. Es ist absolut kein Fett (ausser das vom Fleisch) dran, die Soße habe ich nur mit dem pürrierten Gemüse gemacht + Champignons. Und als Beilage gab es Kartoffelpürree... lecker!

    Liebe Grüße
    Jasmin
     
    #7
  8. 12.02.06
    Jerry
    Offline

    Jerry

    Huhu,
    ok Jasmin - wird probiert =D Ich liebe ja Hackfleisch :p :roll: :oops: :wink: :rolleyes:

    Das Thai-Hühnchen gestern hat übrigens gut funktioniert und war sehr lecker und diättauglich !
    Ich hab nicht die ganze angegebene Menge Erdnußbutter genommen und noch einen Blumenkohlkopf zugegeben, da wir dann 9 Leute zu füttern hatten. Der Blumenkohl war allerdings noch recht bißfest, da der erst beim Ein"kochen" die letzte Stunde so richtig in der Flüssigkeit lag, war aber lecker.
    Dazu Naturreis - hat keiner gemault ;) (auch die Nichtdiätler haben's nicht gemerkt ;))
    LG
    Jerry
     
    #8
  9. 12.02.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    Hallo Jerry,

    na, das ist doch toll! Ich hoffe, dass deine anderen Versuche auch so toll werden. Bis jetzt hat bei mir noch alles super geklappt.

    Liebe Grüße
    Jasmin
     
    #9
  10. 12.02.06
    Jerry
    Offline

    Jerry

    Dankeschön =D
    Ja, ich glaube, ich bin froh über unseren neuen Hausfreund ;)
    LG
    Jerry
     
    #10
  11. 12.02.06
    Anne
    Offline

    Anne

    Hallo Jerry!


    Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß beim Testen und Ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Anne :p
     
    #11
  12. 12.02.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    @ Jerry

    Ich bin auch froh über die Anschaffung. Er erleichert einem die Kocharbeit enorm! Würde ich in dieser Zeit bügeln oder so, wäre das ja kein Problem. Aber was mache ich? KESSELN... was sonst. Ich seh´s schon kommen, dass mir mein GöGa den Kessel-Zugang sperrt...

    Liebe Grüße
    Jasmin
     
    #12
  13. 12.02.06
    Melly
    Offline

    Melly

    puh, da bin ich aber jetzt erleichtert! Werde es Göga gleich mal berrichten :wink: :wink: :wink:

    Und jetzt, also doch infiziert?!?!?
     
    #13
  14. 12.02.06
    Jerry
    Offline

    Jerry

    :lol: :lol:

    Najaaaa..... soweit würde ich noch nicht gehen.... ;)
    Aber zumindest auf dem Weg dorthin ;)

    LG
    Jerry
     
    #14
  15. 12.02.06
    Jerry
    Offline

    Jerry

    Ach ja, hatte ich eigentlich berichtet, daß einige der anwesenden Gäste mich bzw. uns angesichts des doch noch ordentlich bißfesten Blumenkohls und der Aussage, dieser befinde sich nun seit ca. 6,5 Std. im Topf und gare vor sich hin, doch nicht mehr für ganz zurechnungsfähig hielten ...... :rolleyes:
     
    #15
  16. 12.02.06
    Melly
    Offline

    Melly

    Tja, denken das nicht oft Leute das wenn du erzählst das du dich mit jemandem triffst aus dem Internet, den du dann auch noch über ein Thermomixforum kennengelert hast :roll: :roll:

    Also mir geht es jedenfalls oft so.... :axe: :axe:
     
    #16
  17. 12.02.06
    Jerry
    Offline

    Jerry

    Da hast Du recht...
    irgendwann haben wir die weißen Jacken an,die an den Armen zusammengenäht sind :lol: :lol:
     
    #17
  18. 12.02.06
    Melly
    Offline

    Melly

    8-) 8-) 8-)

    nene, die bekommen doch die anderen! Die wissen doch gar nicht was ihnen entgeht! :wink:
     
    #18
  19. 13.02.06
    Tiger
    Offline

    Tiger

     
    #19

Diese Seite empfehlen