Nudel-Champignons-Auflauf

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von martina-carola, 16.07.08.

  1. 16.07.08
    martina-carola
    Offline

    martina-carola

    Hallo ihr lieben möchte Euch ein altes Hausrezept vorstellen,
    hoffe es schmeckt Euch auch. =D=D=D


    Nudel-Champignons-Auflauf

    Zutaten: 500g Makkaroni od. Spirelli, 250g Champignons
    1 gr. Zwiebel, Schinkenwürfel, Salz,Pfeffer,Muskat
    3-4 Eier,250ml Milch, Reibekäse

    Zubereitung: Nudeln in Salzwasser kochen und abgießen.
    In einer Pfanne mit etwas Olivenöl die Zwiebel und
    Pilze anbraten, die Schinkenwürffel dazu geben kurz
    mit andünsten dann würzen mit Salz,Pfeffer.
    Nudeln und Pilze gut mischen und in eine eingefettete
    Auflaufform geben.
    Milch,Eier,Salz,Pfeffer etwas Muskat verrühren und über
    Auflauf gießen. Reibekäse über Auflauf streuen und
    30-40 min. in Backröhre backen.

    Tipp: Statt Nudeln können auch Kartoffeln genommen werden.
    Laßt es Euch schmecken, bei uns ist die Pfanne immer leer.

    :wav:


    Gruss martina-carola!
     
    #1
  2. 16.07.08
    mamel
    Offline

    mamel

    AW: Nudel-Champignons-Auflauf

    Hallo Martina, klingt klasse, will ich morgen mal ausprobieren. Frage: wenn du das mit Kartoffeln machst, machst du dann Würfel und die kommen dann ungekocht rein? Müsste doch eigentlich funktionieren, könnte mir das zumindest so vorstellen. Nudeln hatten wir jetzt zwei Tage hintereinander, da mss morgen mal was anderes her....
     
    #2
  3. 16.07.08
    martina-carola
    Offline

    martina-carola

    AW: Nudel-Champignons-Auflauf

    Hallo mamel

    Ich nehme gekochte(festkochende) Kartoffeln, bei rohe mußt du sie
    länger backen lassen. Du kannst auch Pellkartoffeln 15 min. kochen,
    kalt abspülen,schälen und in Scheiben schneiden.

    Gruss martina-carola=D=D
     
    #3

Diese Seite empfehlen