Nudel-Lyonertopf

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Thermofee, 14.10.07.

  1. 14.10.07
    Thermofee
    Offline

    Thermofee

    Hallo!

    Habe mit meinem Rest Lyoner folgendes gekocht:

    1 Zwiebel schälen, halbieren, in den Mixtopf geben und auf Stufe 5 ca. 4 sec. zerkleinern.
    15 gr. Öl dazugeben und auf 100 Grad ca. 2 min. auf Stufe 1 andünsten.
    ca. 150 - 200 gr.( weiß nicht mehr genau wieviel es war ) Kleingeschnittene Lyoner ( = Fleischwurst ) dazugeben und auf 100 Grad, 3 min. ,Linkslauf, anbraten.
    230 gr. Wasser
    100 gr. Sahne
    Gemüsebrühe
    20 gr. Tomatenmark
    Gewürze dazugeben und auf 100 Grad erwärmen.
    125 gr. Nudeln dazugeben, und so lange kochen, wie es auf der Packung der Nudeln steht. Ca. 10 - 12 min.

    Bin mal gespannt, wie es uns gleich schmecken wird.

    Liebe Grüße von Michi
     
    #1
    sischo gefällt das.
  2. 22.10.07
    annielair
    Offline

    annielair

    AW: Nudel-Lyonertopf

    Hallo,

    wollte morgen das Rezept ausprobieren. Jedoch hast du bei deinem Rezept nicht dazugeschrieben wieviel Lyoner zum essen dazukommt?

    Vielleicht kannst du mir das noch mitteilen. Wäre supi..

    Gruß Kathrin
     
    #2
  3. 13.11.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Nudel-Lyonertopf

    Hallo Michi =D

    Der Nudel-Lyonertopf schmeck super, danke für das tolle Rezept!!!!


    [​IMG]

    Liebe Grüße
    Dani
     
    #3
  4. 27.03.08
    Blackbird
    Offline

    Blackbird

    AW: Nudel-Lyonertopf

    Hallo Michi!:wave:
    Ich habe gerade dein Rezept entdeckt,habe allerdings noch 2 Fragen.
    Welche Gewürze hast du verwendet? Und was meinst du mit Gemüsebrühe?Meinst du einen Brühwürfel oder fertige Brühe,und wenn ja,wieviel?
    Es wäre nett,wenn du mir antwortest,denn ich würde es gerne mal ausprobieren.
    LG Claudia
     
    #4
  5. 27.03.08
    Thermofee
    Offline

    Thermofee

    AW: Nudel-Lyonertopf

    Hallo Claudia!

    Ich habe damit Gemüsebrühepulver gemeint und ich würze mit Bolognesegewürz.

    @ all:
    Super, daß es Euch auch so geschmeckt hat, wie uns.

    Liebe Grüße von Michi
     
    #5
  6. 27.03.08
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: Nudel-Lyonertopf

    Hallo Michi!
    Deinen Lyoner Nudeltopf gab es heute bei uns...
    Die Kinder waren ja so was von begeistert, für meine Tochter hab ich noch ne Dose Baby-Champinons reingemacht...
    Hmmmmm......
     
    #6
  7. 27.03.08
    Schnecke79
    Offline

    Schnecke79

    AW: Nudel-Lyonertopf

    Hallo Michi!
    Bei uns gab es heute auch den Nudel-Lyonertopf.
    Ich find ihn sehr lecker. Meinem Mann hat es nicht ganz so gut geschmeckt.
    Ich hatte an Gewürzen bißle italienische Kräuter, Salz, Pfeffer und Paprika rein.
     
    #7
  8. 27.03.08
    Blackbird
    Offline

    Blackbird

    AW: Nudel-Lyonertopf

    Hallo Michi!:wave:
    Danke für deine schnelle Antwort.Wird bald nachgekocht und ich bin schon gespannt wie's schmeckt.
    LG Claudia
     
    #8
  9. 02.04.08
    Sommersprosse73
    Offline

    Sommersprosse73 Inaktiv

    AW: Nudel-Lyonertopf

    Hallo,
    bei uns gab es heute auch den Nudel- Lyonertopf, war suuuuper lecker,
    gibt es bestimmt bald wieder!!!!


    LG Sommersprosse =D=D
     
    #9
  10. 02.04.08
    Sunny1
    Offline

    Sunny1

    AW: Nudel-Lyonertopf

    Hallo,

    schaut lecker aus. Ich werde ihn wahrscheinlich mit Italienischen Gewürzen kochen. Das kommt bei uns immer gut an. :)

    Bin schon gespannt wie´s schmeckt.
     
    #10
  11. 09.04.08
    Finema
    Offline

    Finema

    AW: Nudel-Lyonertopf

    Oh, das wird meinen Söhnen schmecken, da bin ich ganz sicher! Habe das Gericht gerade auf meinen Essensplan für die nächste Woche gesetzt...


    Finema
     
    #11
  12. 09.04.08
    Sunny1
    Offline

    Sunny1

    AW: Nudel-Lyonertopf

    Hallo zusammen,

    habs jetzt auch ausprobiert und es hat uns sehr gut geschmeckt, die Menge reichte grad für mich und meinen Kleinen. :)

    Danke!
     
    #12
  13. 11.04.08
    Spatzismami
    Offline

    Spatzismami

    AW: Nudel-Lyonertopf

    Hallo!

    Hm... heute hab ich Dein Rezept ausprobiert und es war toll - da sieht man mal wieder was man mit vielen einfachen Zutaten - die man auch immer daheim hat - alles zaubern kann.

    Danke - Dein Rezept kommt in meine Hitliste an Rezepten für meine Jungs.

    LG
    Micha
     
    #13
  14. 17.05.08
    Masch20
    Offline

    Masch20

    AW: Nudel-Lyonertopf

    Hallo!

    War lange nicht mehr hier und meine Mutter hat mir das Rezept gegeben.
    Es wird definitiv immer wieder gekocht werden!
    Weil 1. super lecker
    2. mein Freund liebt Nudeln
    3. es so schnell und einfach geht, daß er es auch kochen kann,
    4. man fast immer alles da hat!

    Ich bin begeistert!
     
    #14
  15. 10.06.08
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    AW: Nudel-Lyonertopf

    Hallo Michi!

    Heute habe ich den Nudeltopf nachgekocht, wir sind auch begeistert.


    Herzlichen Dank für das geniale Rezept!
     
    #15
  16. 29.12.08
    philomena
    Offline

    philomena

    Hallo Michi,

    super Idee ! Ideales Kinderessen. Hat meinen beiden super geschmeckt. Danke fürs Rezept.

    Liebe Grüsse vom Bodensee

    Nicole
     
    #16
  17. 02.11.09
    Tani1608
    Offline

    Tani1608

    Hallo Michi,

    heute denke ich nun endlich daran, ein großes LOB auszusprechen, denn dieses Rezept ist wirklich total lecker!!! Bei uns gibt es das Rezept regelmäßig (meist dann, wenn es mal wieder etwas schneller gehen muß und das ist seeeehr oft ;))!

    Viele Grüße
    Tani1608
     
    #17
  18. 09.11.09
    liebimaus
    Offline

    liebimaus

    Hallo Michi :p:p:p

    Da es heute schnell gehen mußte haben wir deinen Nudeltopf ausprobiert. Ich kann nur sagen: Oberlecker.
    Ich hatte Angst das die Nudeln zerkochen, aber nicht die Bohne, dank Linkslauf.

    Danke und einen schönen Tag noch.:wav:

    Liebimaus
     
    #18
  19. 09.11.09
    mamel
    Offline

    mamel

    So, nun will ich auch mal meinen Senf dazugeben, habe es heute auch ausprobiert.
    Statt Lyoner habe ich Wienerle genommen die ich eh noch da hatte. Die Nudeln waren a wengle zu kurz gekocht, was mein Sohn (üblicherweise sehr schnäkelig beim Essen) auch gleich konstatiert hat. Aber weiters sagte er "Egal, schmeckt gut" - und das ist für seine Verhältnisse ein unglaubliches Kompliment, was er sonst höchst selten von sich gibt.

    Auch mir hats sehr gut geschmeckt! Vielen Dank!
     
    #19
  20. 09.11.09
    Finema
    Offline

    Finema

    Habe jetzt erst festgestellt, dass ich das Gericht noch nie gekocht hatte, obwohl ich das schon vor 1 1/2 Jahren vorgehabt habe. Nun wurde das aber geändert.

    Superlecker!!!!! Nur leider ist es zu wenig. Habe jetzt mal den Wasseranteil auf 320 ml augestockt, die Sahne halb und halb mit Kaffeemilch dazugegeben und 50 g Tomatenmark genommen. Dann waren es knappe 200 g Nudeln, was aber eigentlich immer noch zu wenig ist. Ich versuche das nächste Mal auf 300 g Nudeln zu kommen.

    Aber, vielen Dank für das schnelle Rezept!

    liebe Grüße
    Finema
     
    #20

Diese Seite empfehlen