Anleitung - Nudelbrot

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Truse, 06.01.10.

  1. 06.01.10
    Truse
    Offline

    Truse

    Hallo miteinander,
    wir hatten neulich mal Dinkel-Vollkorn-Spaghetti gekocht - war nicht so unser Fall.
    Aber in meinem heute erdachten Brot kommen sie nochmal zu Ehren...

    Zutaten:
    • 200 g gekochte Dinkel-Vollkorn-Spaghetti
    • 500 g Dinkelmehl 1050
    • 1 Würfel Hefe
    • 20 g Balsamico Essig
    • 20 g Ahornsirup
    • 20 g Olivenöl
    • 2 gestr. TL Salz
    • 350 g lauwarmes Wasser
    Zubereitung:
    • Nudeln auf Stufe 5 zerkleinern
    • restliche Zutaten in den Topf
    • 2,5 min Brotstufe
    • im Topf gehen lassen, bis der Teig oben raus will
    • nochmal kurz Brotstufe, dann in eine gefettete 30 cm Kastenform umfüllen (sieht aus wie Rührteig!)
    • in den nicht vorgeheizten Ofen stellen, diesen auf 180 Grad stellen und ca. 1 h backen
    Das Brot ist innen schön luftig und saftig und schmeckt echt lecker! Eine schöne Resteverwertung für Nudeln, schätze, dass das auch mit anderen Nudeln funktioniert!
     
    #1
  2. 06.01.10
    lol
    Offline

    lol Familienmanagerin

    Hallo Truse

    das klingt ja unglaublich. Von einem Spagettibrot habe ich noch nie gehört. Muss man drauf kommen.

    Wenn ich das nächste Mal zuviel Nudeln hab, weiss ich ja was ich damit mache...

    Danke fürs Einstellen

    Tschüssi
     
    #2
  3. 06.01.10
    Truse
    Offline

    Truse

    Hallo lol,

    drauf gekommen bin ich
    1. weil mein Mann meint, die Dinger schmecken wie Brot und
    2. weil ich zweimal Hirsebrot mit gekochter Hirse gebacken habe und weil
    3. in einige Rezept gekochte Kartoffeln kommen.
    Warum also nicht auch mit gekochten Nudeln...

    Viel Spaß beim Ausprobieren!
     
    #3
  4. 06.01.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Sonja,
    geht das dann nur mit Vollkornnudeln oder auch mit den normalen?
     
    #4
  5. 06.01.10
    lol
    Offline

    lol Familienmanagerin

    Hi Truse

    ja das klingt alles ziemlich nachvollziehbar .
    Rezept wird gespeichert. :kermit:

    Bis dann
    Grüsse
     
    #5
  6. 08.01.10
    Truse
    Offline

    Truse

    Hallo Confeli,
    ich habe das Brot bisher nur mit Vollkornnudeln gebacken, würde mich aber trauen, auch normale Nudeln zu nehmen.
     
    #6

Diese Seite empfehlen