Nudeln abgießen - ja oder nein?

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Merlinchen, 15.01.12.

  1. 15.01.12
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo und moin moin,


    Wie haltet Ihr es mit dem Abgießen von Nudeln im Morphy?

    Also ich hätte spontan den Topf aus dem Gerät genommen und die Nudeln in ein Sieb gegossen.

    Nun habe ich aber noch mal in der Gebrauchsanweisung nachgelesen und den Hinweis unter „Reis/Pasta“ (Seite 4) gefunden:
    „ Entnehmen Sie die Nudeln nach Abschluß des Garvorgangs mit einem großen Lochschöpflöffel, da die Schüssel erst herausgenommen werden darf, wenn sie abgekühlt ist.

    Ich habe bislang die Nudeln nur in Verbindung mit Soße im Morphy gekocht, da bleiben sie ja in der Soße. Jetzt wollte ich es mal so probieren.
     
    #1
  2. 15.01.12
    Hessen-Hexe
    Offline

    Hessen-Hexe Chaosbäckerin

    Hallo Merlinchen,

    soweit ich weiß, ist in der Anleitung für den Star Chef nix dergleichen angegeben. Ich hole den Topf auch in heißem Zustand immer aus dem Gerät heraus, grad wenn ein Kuchen drin ist. Allerdings bevorzuge ich die Abschöpf-Variante und kümmere mich nach dem Verzehr der Nudeln um ihr Kochwasser.

    Die Frage ist natürlich, wieso beim Morphy der Topf abkühlen und nicht heiß herausgenommen werden soll :scratch:
     
    #2
  3. 15.01.12
    Choco
    Offline

    Choco Inaktiv

    Ich nehme den Morphy-Topf auch immer heiß aus dem Gerät, um zu servieren bzw. einen Kuchen zu stürzen.
    Nudeln koche ich im Morphy allerdings nie solo, das mache ich klassisch im Topf mit Wasser, weil es schneller geht, sondern immer als All-in-one-Gericht.

    Bei Kuchen stelle ich den leeren Topf allerdings wieder direkt in das Gerät, damit er mir aus dem Weg ist. Bei anderen Gerichten kommt sofort heißes Wasser zum Spülen in den Topf.

    Wie soll man denn den Kuchen sonst aus dem Topf bekommen, wenn er darin abkühlt wird er doch wieder matschig?!
     
    #3
  4. 15.01.12
    Kennasus
    Offline

    Kennasus Sponsor

    Hallo,

    also wenn ich mal Nudeln im Morphy koche, nehme ich auch den Topf raus und gieße die Nudeln in ein Sieb ab, den Hinweis in der Bedienungsanleitung habe ich auch gelesen und trotzdem ignoriert. Bis jetzt ist noch nichts schlimmes passiert.
     
    #4
  5. 20.01.12
    fraucremer
    Offline

    fraucremer Inaktiv

    Ich habe den Chef-O-Matic, da bleibt gar kein Kochwasser übrig. Er hat ein eigenes Pasta-Programm und kocht Nudeln auf eine ähnliche Methode wie Reis. Das gesamte Wasser wird von den Nudeln aufgenommen. Ich nehme 1.5 Cup Wasser auf 2 Cup Nudeln und bekomme perfekte bissfeste Nudeln ohne einen Tropfen Kochwasser übrig.
     
    #5
  6. 20.01.12
    Thermonixe***
    Offline

    Thermonixe***

    Hallo,

    ich hol den Topf auch heiß raus und gieße die Nudeln ab. War bis jetzt immer gut, kein Problem bei meinem Morphy
     
    #6

Diese Seite empfehlen