Nudeln Älpler Art

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Hannemag, 06.02.09.

  1. 06.02.09
    Hannemag
    Offline

    Hannemag

    Hallo zusammen,
    hat uns super geschmeckt.

    Nudeln Älpler Art

    300g würziger Käse (z.B. Bergkäse)
    250g Kartoffeln
    500g Hörnchennudeln
    200g Sahne
    100g Milch (oder statt Sahne und Milch 300g Milch)
    Salz
    Pfeffer
    2 große Zwiebeln
    2 EL Butter


    - Käse im TM auf Stufe 8 fein reiben und umfüllen
    - Kartoffeln schälen, in 2-3cm große Würfel schneiden und in den
    Siebeinsatz geben.

    - 500g Wasser in den Mixtopf füllen, salzen, Siebeinsatz einsetzen
    und 15 min. / Varoma / Stufe 1 garen
    - gekochte Kartoffelwürfel in eine Auflaufform geben. Kartoffelwasser
    wegschütten

    -1500g Wasser in den Mixtopf geben, salzen, Linkslauf einstellen,
    Nudeln einfüllen und nach Packungsanweisung bissfest garen
    - Nudeln abschütten, zu den Kartoffeln geben, 100g Käse dazu und
    gut vermengen

    - Sahne und Milch in den Mixtopf geben, salzen, pfeffern und
    3 min. / 100°C / Stufe aufkochen
    - 100g geriebenen Käse dazugeben und 1 min. / 100°C / Stufe 2
    schmelzen lassen

    - Die Masse über das Kartoffel/Nudelgemisch gießen.
    - Mit den restlichen 100g Käse bestreuen
    - Im auf 200°C vorgeheizten Backofen ca. 20 min. backen
    - In der Zwischenzeit Zwiebeln schälen, halbieren, in Streifen
    schneiden und mit 2 EL Butter in einer Pfanne goldbraun braten
    - Vor dem Servieren mit den gerösteten Zwiebeln bestreuen.

    [​IMG]




    [​IMG]
     
    #1
  2. 06.02.09
    Schnuckelperle
    Offline

    Schnuckelperle

    Hallo!

    Jetzt hab ich die ganze Zeit überlegt, was Magronen sind ;)

    Wenn da Hörnle( oder Makkaroni) gestanden wäre, hätte es schneller klick gemacht*g*
    Ansonsten hört sich das sehr lecker an und wird bald ausprobiert!
    Danke für die Idee!
     
    #2
  3. 06.02.09
    Hannemag
    Offline

    Hannemag

    Hallo Schnuckelperle,
    nachdem ich's drinne hatte, hab ich auch gedacht, ich hätte das Gericht anders nennen sollen. Zumal ich weder Makkaroni, noch Hörnle, sondern Rigattoni genommen habe.
    Ich hoffe trotzdem, dass es euch schmeckt - und vielleicht machen die "Magronen" ja auch neugierig zum Reinschauen.
    Ausserdem war ich so aus dem Häuschen, dass es endlich mit meinem Bildereinstellen geklappt hat. Da hat sich mein Hirn dann einfach abgeschaltet :rolleyes:

    Liebe Grüße
    Hannemag
     
    #3
  4. 06.02.09
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Hannemag

    hört sich gut an und sieht sehr lecker aus! Die Kombination Nudeln und Kartoffeln ist zwar für mich etwas gewöhnungsbedürftig. Ich trenne beim Ausprobieren erst mal die Nudeln und die Kartoffeln in der Auflaufform, gieße die Käsemasse darüber und vermische erst nach dem Backen. Danke für das Rezept!

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #4
  5. 06.02.09
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Hannemag,

    schönes Rezept, aber der Titel ist wirklich etwas irreführend.
    Wie wäre es mit Nudeln Alpler Art?
    Wenn du möchtest, kann ich den Titel für dich ändern.
     
    #5
  6. 06.02.09
    Hannemag
    Offline

    Hannemag

    Super Spaghettine,
    das wäre klasse. Im Nachhinein bin ich mit dem Titel nämlich auch nicht so glücklich.
    Nudeln Älpler Art wär sehr gut.

    Danke :love4:

    Liebe Grüße
    Hannemag
     
    #6
  7. 06.02.09
    mamel
    Offline

    mamel

    Fein, das werde ich auf jeden Fall mal machen, GöGa liebt Älplermagrone, wie man hier und in der Schweiz sagt...

    Aber wo ist denn das Foto? Oder hab ich was verpasst?
     
    #7
  8. 06.02.09
    robbybubble
    Offline

    robbybubble

    Hallo,Hannemag,
    hört sich ja irgendwie lecker an--
    aber wirklich Nudel und Kartoffeln??
    (Obwohl ich ein Gericht namens
    "Gaisburger Marsch " kenne da sind
    auch spätzle und kartoffeln drin!)
    Auf jeden Fall mal probieren,oder?
    Vielen Dank für´s Rezept und viele Grüße
    Sabina
     
    #8
  9. 06.02.09
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo zusammen,

    ich auch und daher hab ich das auch sofort gemacht, nach dem Hannemag es eingestellt hat (war zufällig grad auf der Suche nach einem Gericht für das Abendesen). Und soeben haben wir es gegessen. Es war super lecker. Auch beide Kiddies fanden es klasse. Das kommt bestimmt öfter auf den Tisch.
     
    #9
  10. 06.02.09
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    Huhu,
    ich hab das pics auch noch nicht gefunden-
    aber bei mir war es kürzlich auch verschwunden ;o))
    Ich glaub ich gibts nen Bilder und Buchstabenklau *lach*
     
    #10
  11. 07.02.09
    Taximama
    Offline

    Taximama

    Hallo,

    mir ist dieses Rezept als "Sennernudeln" bekannt und in meiner Familie ist es sehr beliebt.
     
    #11
  12. 07.02.09
    Hannemag
    Offline

    Hannemag

    Hallo,
    ich setz mal das Bild zum Rezept nochmal rein.

    [​IMG]

    Liebe Grüße
    Hannemag
     
    #12
  13. 07.02.09
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    So Hannemag,

    ich habe jetzt dein Bild wieder eingefügt und hoffe, dass der "Bilderklau" nun ein Ende hat ;).
     
    #13

Diese Seite empfehlen