Frage - Nudeln im TM 31

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von laricaro, 17.01.08.

  1. 17.01.08
    laricaro
    Offline

    laricaro Inaktiv

    Wieviele Nudeln passen max. rein und wieviel Flüssigkeit brauche ich dafür?
    Danke
     
    #1
  2. 17.01.08
    becky04
    Offline

    becky04

    #2
  3. 18.01.08
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    AW: Nudeln im TM 31

    Hallo laricaro,

    ich koche auch meine Nudeln auf dem Herd.

    Liebe Grüße Skotty [​IMG]
     
    #3
  4. 18.01.08
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    AW: Nudeln im TM 31

    Hey,
    meine Nudeln koche ich, im Gegensatz zum Reis, weiterhin auf dem Herd. Warum kann ich dir gar nicht sagen?!? Meistens ist der TM halt mit der Zubereitung der Soße beschäftigt...
    Lieben Gruß,
    Petra
     
    #4
  5. 18.01.08
    Hotel Mama
    Offline

    Hotel Mama

    AW: Nudeln im TM 31

    Hallo,

    ich koche meine Nudeln meistens im TM. Allerdings nur Hartweizennudeln. Habe letztens sogar 750g Spaghetti darin gekocht:rolleyes:
    Hat super geklappt.

    Lieben Gruß,
    Anke
     
    #5
  6. 18.01.08
    ebaerchen
    Offline

    ebaerchen

    AW: Nudeln im TM 31

    Hallo,
    ich koche meine Nudeln immer im TM in der Sauce. Man braucht 8oo g Flüssigkeit (passierte Tomaten oder Milch oder Sahne mit Wasser gemischt) würzen nach Laune, 5 Min. / 100° / St. 1 zum Kochen bringen. Dann 250 g Nudeln zugeben 8 - 10 Min. / 100° / Linkslauf / St. Sanft.
    Manchmal ist die Sauce etwas dick, dann einfach noch Wasser dazugeben und nochmal umrühren.
     
    #6
  7. 18.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Nudeln im TM 31

    Hallihallo,

    auch ich koch meine Nudeln im TM so wie ebaerchen beschrieben hat. Bitte nur Hartweizennudeln nehmen. Die anderen Nudeln kann man dann nur "in Scheiben geschnitten" verwenden. Wird ne richtig dicke Pampe :-(.

    Im Grundkochbuch (rotes Buch) ist ein leckeres Rezept für Käse-Sahne-Nudeln. Probier doch einfach einmal dieses Rezept aus. Wenns zu dick wird, noch Wasser dazu um umrühren.
     
    #7
  8. 18.01.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Nudeln im TM 31

    Hallöchen!

    Also Nudeln kochen im TM ist kein Problem wenn es Hartweizennudeln sind!
    Da passen immer 500gr. rein.
    Nudeln die beim kochen sich sehr aufplustern z.b. Spätzle oder Spiralnudeln können nur bis max. 400gr. rein.

    Man braucht 1500gr. Wasser, etwas Öl, Salz und läßt das Wasser 12min./100°/St.1 aufkochen.
    Dann Nudeln rein.
    Angegebene Kochzeit auf der Packung(z.b. 7-9min. dann immer die längere Zeit nehmen also 9min.) /90°/St.1 (wenn Linkslauf dann einstellen)
    Und schon sind sie fertig!
    Ich koche viel Fleisch im Backofen u. in der Zeit kochen die Nudeln im TM!
     
    #8

Diese Seite empfehlen