Nudeln in Käse-Sahne-Sauce

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 29.09.04.

  1. 29.09.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ihr Lieben!

    Hier ist nun das Rezept für die göttlichen Nudeln, die es gestern bei uns gab:


    60g Käse (ich hatte Gouda) zerkleinern, umfüllen

    1 Zwiebel
    1 Knoblauchzehe - auf das laufende Messer werfen (Stufe 5-6)
    etwas Öl dazu

    3 Minuten, Varoma, Stufe 1 andünsten

    450g Wasser
    1 Becher süße Sahne (200g)
    Gemüsebrühe)
    evtl Salz (Vorsicht, Käse ist auch noch salzig!!!)
    etwas Muskat

    5 Minuten, Stufe 1, 100 Grad

    200 g Hartweizengriesnudeln
    (Keine ganz großen, eher Spiralen etc)
    100g aufgetauten Blattspinat (zerschnitten, weil er sich sonst um das Messer wickelt)

    zugeben

    ca 10 Minuten (je nach Nudelgarzeit) 100 Grad, Stufe 1

    Käse (evtl für Nicht-Vegetarier zusätzlich gekochten Schinken) zugeben, mit Spatel unterrühren

    3 Minuten, 70 Grad.

    War genial lecker, sehr sättigend und reichte für 3 Personen!

    Variante: Statt Spinat TK-Erbsen zugeben

    Laßt es Euch schmecken!!!
     
    #1
  2. 29.09.04
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Petra,
    danke für das leckere Rezept, ich werde es mir für das Wochenende als "fettarme" Variante vormerken, mit Milch und fettarmem Käse. Ich berichte, wie es geschmeckt hat!
     
    #2
  3. 29.09.04
    Petra*
    Offline

    Petra*

    Hi Petra,

    das Rezept ist schon gespeichert und auch noch ausgedruckt. Werde es in den nächsten Tagen gleich ausprobieren. :lol: :lol: :lol:
    Ich liebe solche einfachen Rezepte aus einen Topf!!!!!!
     
    #3
  4. 29.09.04
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Petra,

    so habe ich schon das Essen für morgen :wink: . Werde es auch als fettarme Variante machen, so wie Reximama alias Elke.

    Ich berichte dann.

    liebe grüße
    ulli
     
    #4
  5. 29.09.04
    Rinna
    Offline

    Rinna

    Huhu Petra,

    ich hatte irgendwoher *zwinker* :wink: noch 150 g Erbsen und ein halbes Paket (240 g) Nudeln übrig.

    Habe also heute nochmals den Nudeltopf gemacht. Allerdings habe ich den Schmetterling reingesetzt bevor ich die Nudeln hinzugefügt habe.
    Außerdem habe auch ich die Hüftfreundliche Variation genommen und anstatt der Sahne 200 g Soja Dream zugegeben.
    Allerdings brauchten meine Nudeln genau 19 Minuten bis sie gar waren.
    Und was soll ich sagen: Es war exakt genauso wie im Jacques. :lol:
    Soll ich ihn wieder abbestellen??? :oops: :oops:
     
    #5
  6. 29.09.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hi Rinna!

    *grübel*


    Schwer zu sagen........... :roll:

    Frag mal Martin :lol:
     
    #6
  7. 29.09.04
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Hallöchen zusammen,

    das ist genau das Rezept, das sich mein Sohn am liebsten jeden Tag machen würde :wink: .

    Wir bereiten allerdings eine viiiiieeeel größere Menge zu :oops: .

    Ich nehme 850 ml Wasser, 200 ml Sahne und 55o gr (!!!!) Nudeln. 1 min vor Garzeitende gebe ich noch eine Dose Mais dazu. Da hat James ganz schön zu schnaufen :-O . Aber solange sich das Messer dreht =D .

    Ich glaub, ich weiß schon, was es morgen gibt :rolleyes: .

    Ute
     
    #7
  8. 30.09.04
    geli
    Offline

    geli

    Hallo Raumente Petra!

    Das klingt ja superlecker - wurde sofort kopiert. Danke für das Rezept.

    Das Rezept läßt ja auch reichlich Spielraum zu Variieren (Käsesorten, Gemüsebeigaben, Schinken, Wurst usw.)
    Bin schon gespannt aufs Ausprobieren :wink:

    Herzliche Grüße

    geli
     
    #8
  9. 02.10.04
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Petra =D
    ich habs heute probiert und es war richtig s..gut!! Ich habe allerdings keine Sahne genommen, dafür Milch und fettarmen Frischkäse, aber es war trotzdem cremig. Das ist so richtig nach meinem Geschmack. Ach ja, und ich habe Vollkornnudeln genommen und, weil ich dann doch etwas unsicher war, den Schmetterling eingesetzt.
    Hat aber alles prima geklappt und wie Geli schon geschrieben hat, gibts ja ungeahnte Variationen.

    Liebe Grüße und Danke
    Marion =D
     
    #9
  10. 02.10.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Marion,

    wie genau hast Du bitte die fettarme Variante gemacht? Wäre dann ja etwas für Mutter's dicke Tochter :oops:
     
    #10
  11. 03.10.04
    JASA
    Offline

    JASA

    @ Möhrchen,

    uff, wie machst du das denn mit 550 gr Nudeln???

    Ich habe das am Freitag abend auch probiert, aber mein James hat nicht nur geschnauft... Als er angefangen hat, komische Geräusche zu machen, und irgendwie hatte ich das Gefühl, er riecht auch komisch, da habe ich diesen Versuch abgebrochen :cry: . (Ich habe alles in den Ultra gefüllt und dann in der Mikro fertiggegart :-? )

    Meinst du das könnte daran liegen, dass ich Vollkornnudeln verwendet habe??

    Geschmeckt hat´s richtig lecker - aber bevor James den Heldentot stirbt, da koche ich das lieber nur für die Kids und mich in der kleineren Version....
     
    #11
  12. 03.10.04
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Simone,

    in deinem neuen kleinen Ring-Kochbuch :wink: ist eben genau dieses Rezept auch aufgeführt, mit 250 g Nudeln. Für 500 g Nudeln (doch , es geht!!) braucht man nur 200 ml mehr Wasser bzw. Gemüsebrühe, die Kochzeit hängt von der Nudelsorte ab. Wichtig ist, so wie Ute schreibt: das Messer muss sich einfach noch drehen, evtl. einen mm höher drehen.
     
    #12
  13. 04.10.04
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    @ Susi =D
    jetzt muss ich doch echt überlegen.......... also, ich habe die Sahne ersetzt durch ca. 100ml Milch und 100g fettarmen Frischkäse, muss aber dazusagen, dass ich sowieso nur eine kleinere Menge gemacht habe. Mit dem Wasser und dem Spinat wurde es dann eine leckere Sosse.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #13
  14. 04.10.04
    Jerry
    Offline

    Jerry

    Huhu,
    ich hab's jetzt auch probiert und für lecker befunden =D
    Auch mit Milch und Frischkäse, weiß nur die genauen Mengen nicht, weil GöGa gekocht hat, aber ich glaube, ca. 150 g Frischkäse und 250 ml Milch auf 300 g Nudeln.
    LG
    Jerry
     
    #14
  15. 04.10.04
    JASA
    Offline

    JASA

    Hallo Andrea,

    das Rezept in meinem neuen Buch habe ich auch schon gelesen. Und ich denke, ich werde es doch nochmal mit 500 gr Nudeln probieren. Vielleicht war es doch zu wenig Flüssigkeit oder zu wenig Geschwindigkeit??? :oops:

    na ja einen Versuch ist´s auf alle Fälle noch wert, weil es wirklich lecker geschmeckt hat! Aber vielleicht quäle ich James jetzt nicht mehr damit... Das wäre doch eine gelungenen Feuertaufe für Jacques :wink: Ich hoffe, er kommt baaaaaaaald..... :-O
     
    #15
  16. 04.10.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Marion,

    danke! Dann kann ich es ja auch mal für mich Bomber machen :rolleyes:
     
    #16
  17. 04.10.04
    JO
    Offline

    JO

    Hallochen,

    habe heute die Nudeln in Käse-Sahne-Soße gemacht hat SUPER geschmeckt, aber.......

    ....mit dem bereiten im TM kam ich nicht so zu recht.

    Die Nudeln sollten nach Anleitung auf der Tüte in 12min gar sein, waren da aber noch nicht einmal bissfest und nach weiteren 6min (100 Grad) ging es dann.

    Aber es war noch viel zu viel Soße, ganz flüssig, hmmmmmmm was habe ich da nur wieder falsch gemacht :-(

    Men Mann sagte: mache doch beim nächsten mal ganz normal im Kochtopf :wink:
     
    #17
  18. 04.10.04
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo zusammen,

    habe heute die Nudeln gemacht. Dazu habe ich 500 gr "Hörnli-Nudeln", 850 ml Wasser, 200 gr. Spinat und 200 ml Milch 1,5% und 100 gr. Frischkäse 5% Fett genommen. Die restlichen Zutaten so wie bei Raumtänzerin. Zum Schluss gab es für den Rest der Familie noch 150 gr. Kochschinken klein geschnitten rein, für mich nicht wg. Diät :evil: . War traumhaft und auch meine ärgsten Kritiker (2 normalerweise nörgelnde Kinder) waren begeistert :p :p :p .

    @ Jacqueline,
    bei mir war gar kein Wasser mehr da. Habe die Nudeln allerdings 15 Min. drin gehabt. waren vorher nicht gar.

    liebe grüße
    ulli
     
    #18
  19. 04.10.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ulli,

    hast Du es im James oder im Jaques gemacht? Würde es gern ausprobieren, habe noch den James. :roll:
     
    #19
  20. 04.10.04
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Susi,

    in James, da Jaques voraussichtlich dieses Jahr noch nicht bei mir einzieht. Habe auch genau die Stufen von Raumtänzerin genommen und James hat das problemlos gepackt.

    liebe grüße
    ulli
     
    #20

Diese Seite empfehlen