Nudeln in würziger Tomatensoße

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von macwusel, 13.08.09.

  1. 13.08.09
    macwusel
    Offline

    macwusel

    Da ich heute mit Sohnemann allein war und aus dem Garten sehr viele reife Tomaten hatte ist das daraus geworden.

    1-2 Zwiebel, in Stücke
    1 TL Knoblauchgrundstock (oder 1-2 Zehen)
    4 – 5 Pepperoni 4 Sek. / Stufe 5

    150 g Schinken gewürfelt (Feinkost Albrecht)
    1 TL Öl 3 Min/100°/Stufe 1 andünsten

    ~ 600 g reife Tomaten geschält * und entstrunkt.
    1 Brühwürfel
    250 ml Wasser
    Eine Hand voll TK Champignons (oder 2 -3 Frische, geschnitten)
    Salz, Pfeffer, Chili nach Geschmack
    1 guter EL Tomatenmark (ggf. Basilikum Tomatenmark oder Würz Tomatenmark)
    1 TL Senf 7 Min./100°/Stufe 1/links

    Geschmack prüfen und ggf. nachwürzen mit einem Brühwürfel/Pulver

    250 g Nudeln (Fusilli oder Hörnchen, Kochzeit beachten) zugeben und ca.
    8 Min./100°C/Stufe 1/links
    je nach Nudelsorte, garen.

    Wer will, kann 200 g Sahne zugeben und 2 Min./100°Stufe 1/links
    weitergaren, ansonsten prüfen ob noch etwas Wasser ** dran muß
    und Nudeln bissfest sind.

    Etwas geriebenen Parmesan zum Aufstreuen.

    * Tomaten zum leichteren Schälen einfach mit kochendem Wasser übergießen.

    ** 100 g Nudeln nehmen ca. 100 – 150 ml. Wasser auf!



    Guten Appetit!

    LG
    Volker
     
    #1

Diese Seite empfehlen