Nudeln mit Erbsen und Zwiebeln

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von gabydortmund, 31.01.10.

  1. 31.01.10
    gabydortmund
    Offline

    gabydortmund

    Zutaten:

    Olivenöl
    Salz, fein
    240 g Zwiebeln
    400 g Erbsen (TK)
    8 g Knoblauchzehen
    20 g Butter
    320 Gabelspaghettis
    80 ml Weißwein (oder Wasser)
    120 ml Gemüsebrühe

    160 ml Sahne
    oder
    Sojasahne

    Pfeffer weiß gemahlen
    Muskatnuss

    60 g Parmesan
    Oder Pecorino

    4 g Petersilie

    Zubereitung:

    einen Topf mit Wasser zum kochen bringen, je 100 g Pasta einen Liter Wasser dazu 2 EL Olivenöl und 10 g Salz verwenden.

    Die Zwiebeln schälen und würfeln, anschließend mit den Erbsen und dem Knoblauche in einer Pfanne mit der Butter anschwitzen.
    Die Gabel-Spaghetti im kochenden Wasser al denke kochen, anschließend abschütten.

    Das Gemüse in der Pfanne mit dem Weißwein ablöschen, die Gemüsebrühe dazu geben, aufkochen lassen und die Sahne in die kochende Flüssigkeit langsam einlaufen lassen.

    die Sauce leicht einkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Gabel-Spaghetti auf einem vorgewärmten, tiefen Teller anrichten, das vorbereitete Erbsen-Zwiebel-Sahnegemüse auf den Gabel-Spaghetti anrichten und mit frisch geriebenem Parmesan (Im TM zerkleinert) und frisch geschnittener Petersilie bestreut servieren.

    Das gab es gestern bei uns, und jeder von uns hat einen Nachschlag gegessen, weils sooooo lecker schmeckt!
     
    #1

Diese Seite empfehlen