Nudeln mit Fleischwurst und Paprika

Dieses Thema im Forum "Rezepte - Hits für Kids" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 19.02.06.

  1. 19.02.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ihr Lieben,
    ich schreib euch jetzt mal das Lieblingsessen meiner Kinder auf.
    Nudeln mit Fleischwurst und Paprika

    2 Zwiebeln würfeln und in Öl anbraten
    1 Ring Fleischwurst grob Würfeln und auch anbraten
    3-4 Paprika würfeln und dazugeben
    ca. eine halbe Tube Tomatemark etwas Ketschup
    mit Wasser auffüllen und garen.
    Mit Gefro oder Gemüsebrühenpulver Salz, Pfeffer und Fondor abschmecken.

    Dazu gibt es Vollkornspiralnudeln oder Reis.

    LG Goldmarie

    P.S. Das kleinschneiden machen meine Kids 3, 4 und 9 Jahre schon ganz alleine. Sie sind damit beschäftigt und Stolz gekocht zu haben. :hello1:
     
    #1
  2. 19.02.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallo Goldmarie, :lol:

    dein Rezept werd ich morgen gleich machen.
    Meine Kinder lieben Fleischwurst!

    Hab trotzdem zwei Fragen:
    1. für wieviel Personen ist Dein Rezept?
    2.wieviel Wasser gießt Du auf ?

    Liebe Grüsse

    Siggi :finga:
     
    #2
  3. 19.02.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Siggi,
    wir sind 5 Personen. Ein Rest bleibt auch mal übrig aber es schmeckt auch aufgewärmt sehr lecker.
    Mit dem Wasser mach ich so nach Gefühl soll ja auch Soße geben.
    Kann eigendlich gar nichts schief gehen, schmeckt immer. Nicht nur den Kindern :wink:
    Probier es einfach mal aus und berichte wie es geschmeckt hat.

    Bis dann Goldmarie :p
     
    #3
  4. 19.02.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    Hallo Goldmarie,

    das Rezept könnte man doch auch prima im TM machen, oder?

    LG
    Jasmin
     
    #4
  5. 19.02.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Jasmin,
    ich mach es immer im Topf, hab ja nur den James, der kann nicht so gut anbraten. Auserdem geht es so schnell da brauch ich James mal nicht, oder nur für den Reis. Der Arme Kerl soll ja auch nicht alles allein schaffen, er kann auch so nicht über Langeweile klagen.

    :hello2: Goldmarie
     
    #5
  6. 20.02.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallo Goldmarie, :lol:

    Hab Dein Rezept heute Mittag ausprobiert und
    muss feststellen, es war sehr lecker. Ich hab aber erstmal
    das halbe Rezept ausprobiert, denn ich wusste nicht, ob es
    meine KInder mögen. Aber sie waren ganz begeistert. :rolleyes:

    Allerdings hab ich was festgestellt:
    Es war noch ein klein wenig übrig, das ich heute Abend
    meinem Mann in die Mikrowelle stellte und wärmte.
    Und ich muss sagen, aufgewärmt schmeckt es mir noch besser. :wink:
    Auf jeden Fall, wird es das Gericht bei uns öfter geben.

    Liebe Grüsse

    Siggi :finga:
     
    #6
  7. 06.03.06
    Wuddel
    Offline

    Wuddel

    Hallo, Goldfisch,

    wieviel Wasser hast denn DU genommen, beim halben Rezept? Möchte
    es diese Woche gerne nachkochen.

    Danke und Grüße


    Wuddel
     
    #7
  8. 06.03.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Wuddel,
    nimm einfach so viel Wasser wie Du Soße haben willst und zwischendurch einfach mal Abschmecken
    Es kann wirklich nichts schief gehen bei dem Gericht. :finga:

    @Goldfisch
    Freut mich dass es Euch geschmeckt hat :p

    LG Goldmarie
     
    #8
  9. 06.03.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallo Wuddel, :lol:

    genauso wie Goldmarie es Dir geschrieben hat,
    hab ich es gemacht.

    Der eine mag gerne mehr Sosse, der andere
    lieber nicht so viel.

    Bei meinen Kindern muss es schwimmen. :-?

    Und denk dran, uns hat es aufgewärmt
    nochmal so gut geschmeckt,
    deshalb werde ich nächstesmal das Gericht einen Tag
    vorher kochen.

    Das hat auch den Vorteil, dass ich am nächsten
    Tag schnell mit Kochen fertig bin. :wink:

    Liebe Grüsse

    Siggi :finga:
     
    #9
  10. 16.04.09
    Husky3378
    Offline

    Husky3378

    Hallo zusammen,

    wenn ich das REzept so lese, erinner ich mich an das, was sie in Hort und Kindergarten bekommen. :-O Spätestens jede zweite Woche ist dieses Gericht dran.


    Kann das auch über Jahre so gut schmecken? :rolleyes:
     
    #10
  11. 17.04.09
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    Hm, das war lecker. Haben das leckere Gericht heute mittag gegessen. Mal sehen, wie es morgen aufgewärmt schmeckt. Das gibt es jetzt öfter bei uns. Ist schnell gemacht.
     
    #11
  12. 15.06.09
    Blackbird
    Offline

    Blackbird

    Hallo Goldmarie!

    Ich habe letzte Woche deine Nudeln gekocht.
    Ich habe sie mittags gekocht, so dass mein Mann sie abends nur noch warmmachen musste. Bei uns gab es also nur die aufgewärmte Variante.
    Es hat den 3en so gut geschmeckt, dass ich in die Röhre geguckt habe.
    Beim nächsten Mal werde ich dafür sorgen, dass ich was abkriege.
    Ich gebe dir im Auftrag meiner Family :sunny::sunny::sunny::sunny::sunny:
     
    #12

Diese Seite empfehlen