Anleitung - Nudeln mit Tomatensugo und Pinienkernen

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von AnkeIda, 13.06.08.

  1. 13.06.08
    AnkeIda
    Offline

    AnkeIda

    Hallo,

    da ich auch endlich im Forum angemeldet bin, kann ich endlich das Lieblingsrezept meines Sohnes veröffentlichen. Ich hab es schon vor meiner TM Zeit gekocht, aber mit geht es schneller und schmeckt noch besser:

    1 Zwiebel
    1 Knoblauchzehe
    125 ml Gemüsebrühe
    700 g Tomaten ( entkernen)
    20 g Tomatenmark
    60 g Pinienkerne
    3 Stengel Basilikum
    40 g Parmessan

    Die Zwiebel und die Knoblachzehe 3 sec. bei Stufe 5 zerkleinern und 2 min/ Varoma/Stufe 2 andünsten.
    Gemüsebrühe, Tomaten und Tomatenmark dazugeben und 15 min/ 100/ Stufe 1 garen lassen. Währenddessen die Nudeln kochen .
    Die Pinienkerne in einer Pfanne fettfrei rösten bis sie goldbraun sind.
    Nach der Garzeit die hälfte der Pinienkerne, Basilikum dazugeben und mit Salz, Pfeffer und einem kleinen Spritzer tabasco abschmecken. den Parmesan dazugeben und das ganze nochmal 3 min/ 100/ Stufe 2, danach 10 sec/ Stufe 5 pürieren, die restlichne Pinienkerne untermischen und mit den Nudeln servieren.

    Guten Appetit:p
     
    #1

Diese Seite empfehlen