Nudelsalat ohne Mayo

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Goldfisch, 10.07.06.

  1. 10.07.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Da ich bei diesem warmen Wetter nicht so gerne Salat mit Mayo
    esse habe ich hier einen Salat, den meine Tochter selbst mal ausprobiert hat.
    Uns schmeckt er sehr gut, ist nicht so schwer, und wenn er aus dem Kühlschrank kommt sehr frisch.

    Nudelsalat o. Mayo

    200 g. Nudeln (Hörnchen od. Spirelli, eigentlich egal)
    1 gelbe Paprika
    1 rote Paprika
    1-2 Frühlingszwiebel
    1 Glas geschnittene Champignon(A..i)

    Sauce

    1/2 Tl. Salz
    2 Eßl. Essig
    3-4 Eßl.Sonnenblumenöl
    Pfeffer und Paprika nach Geschmack

    Zubereitung:

    Nudeln im TM al dente kochen. Abkühlen lassen.
    Paprika klein würfeln. Frühlingszwiebeln in kleine Ringe schneiden.
    Champignons abgießen und dazu geben. Das Ganze vermengen.
    Die Soße verrühren und über den Salat geben, nochmal vermengen und im Kühlschrank ziehen lassen.

    Ich hoffe, der Salat schmeckt Euch auch so gut wie uns1

    Liebe Grüsse

    Siggi
     
    #1
  2. 10.07.06
    bettina75
    Offline

    bettina75

    AW: Nudelsalat ohne Mayo

    Hört sich gut an!

    ps. ich mach den nudelsalat schon seit jahren ohne mayo (erstens ists mir zu fett, zweitens mag ichs net wirklich) und benutze dafür Naturjoghurt, schmeckt schön frisch damit!
     
    #2

Diese Seite empfehlen