Nudelsnack-Alternative

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Penny79, 05.05.07.

  1. 05.05.07
    Penny79
    Offline

    Penny79

    Mit ein Grund, warum ich den TM gekauft habe, war der, dass wir gerne Nudelnacks gemacht haben, da aber soviele Zusatzstoffe usw. drin sind.

    Also habe ich einen eigenen Nudelsnack gemacht und das gerde mal in 20 Minuten. Wenn man rechnet, beim "normalen" Nudelsnack von z.Bsp. M**i muss auch zuerst das Wasser kochen und dann muss der Nudelsnack auch noch 10 Minuten köcheln und man muss immer umrühren (was ja für uns der TM macht ;) ;)) ...

    1/2 - 1 Zwiebel
    20 g Öl
    1 Dose Tomaten
    1 TL Gemüsebrühe, bischen Wasser nach Belieben
    Gewürze nach Belieben
    250 g Nudeln
    geriebener Parmesan

    1. Die Zwiebel in den Mixtopf und 3 Sek. bei Stufe 5 zerkleinern
    2. Das Öl dazu und 1-2 Min./Varoma/Stufe 2 dünsten
    3. Die Tomaten dazugeben und ca. 3 Sek. auf Stufe 3 zerkleinern (je nach
    Geschmack nochmals zerkleinern oder Stufe erhöhen)
    4. Gemüsebrühe, ggfs. Wasser dazu und kräftig würzen
    5. Nudeln zugeben und bischen unterrühren und ca. 10 Min bei 100°/
    Linkslauf/Stufe Rührlöffel garen
    6. Gericht in den Teller und kräftig Parmesam drüber !!!

    Mmmmmhhhhh - Laßt es Euch schmecken !!!!
     
    #1

Diese Seite empfehlen