Nudelsossen-Rezepte gesucht

Dieses Thema im Forum "Hits für Kids" wurde erstellt von sischo, 14.01.07.

  1. 14.01.07
    sischo
    Offline

    sischo

    Halli-hallo und guten Abend,

    unsere Zwerge (1 und 2 Jahre) sind ziemlich wählerisch was das Essen angeht - leider. (Das haben sie wohl von meinem Mann *schluchz*)

    So ziemlich das Einzige, was sie IMMER essen (unabhängig von der Tageslaune) sind N U D E L N.

    Leider bin ich so schrecklich einfallslos was Nudelsossen angeht. Am liebsten (mindestens 1 x wöchentlich) mache ich Tomatensosse (nicht sehr originell, ich weiß). Ich nehme einfach eine Dose Pizzatomaten, frische Karotten, evtl. Paprika und Zucchini, zerkleinere alles auf Stufe 5-6, giesse etwas Wasser auf und koche es so ca. 30 Min/100° / Stufe 2 (mit Gewürzen und suppenbrühenpulver abschmecken). Zum Schluss alles pürieren.

    Jetzt meine grosse Bitte an Euch: Welche Sossen macht Ihr denn am liebsten für Eure Kids (vielleicht was mit Gemüse und / oder Sahne) ?? Ich bin für JEDEN Hinweis und JEDES Rezept dankbar.

    Liebe Grüsse,
    Silke
     
    #1
  2. 14.01.07
    tihv
    Offline

    tihv

    AW: Nudelsossen-Rezepte gesucht

    Hallo Silke,

    ich mache viele Soßen frei nach Schnauze deshalb tu ich mir mit Rezepten schwer. Aber Du kannst ja die Suchfunktion betätigen.
    Ich mach im TM Carbonara und Gorgonzolasoße. Manchmal gibt's auch Nudeln mit in Öl eingelegtem Knoblauch. Einmal in der Woche gibt es Schinkennudeln. Dann mach ich noch eine Auberginen-Tomaten-Soße und manchmal auch nur Rahmspinat dazu. Und immer mit viel geriebenem Parmesan oder Bergkäse. Ach ja, und natürlich Bolognese. Aber nie Lasagne. Komisch, da trau ich mich nicht dran, obwohl auch hier im Forum schon soviel drüber geschrieben worden ist.
    Ich hoffe das hilft Dir ein bischen weiter.
     
    #2
  3. 14.01.07
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    AW: Nudelsossen-Rezepte gesucht

    Hallo,

    also ich mache oft gek. Gemüse und ein paar Kartoffeln mit Gewürzen etwas Sahne und Milch in den TM.
    Mixe kurz und lasse dann ein paar Minuten 100° laufen.
    Die Kartoffeln binden die Soße.
    Erstens eine gute Restverwertung zweitens bekommen die Kids so Gemüse untergejubelt was sie sonst nicht essen würden... ;)
     
    #3
  4. 14.01.07
    sischo
    Offline

    sischo

    AW: Nudelsossen-Rezepte gesucht

    Hallo Holly,

    machst du das auch manchmal mit frischen und / oder TK-Gemüse??? Und kommen die Kartoffeln immer roh dazu? Und wieviel Flüssigkeit (Sahne/Milch) tust Du im Verhältnis zum Gemüse rein (muss die Flüssigkeit das Gemüse komplett bedecken?)

    Danke & liebe Grüsse zurück :)

    Silke
     
    #4
  5. 14.01.07
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    AW: Nudelsossen-Rezepte gesucht

    Hallo,

    also meistens mach ich das aus Resten.
    Die Kartoffeln und das Gemüse hab ich bisher immer gekocht genommen.
    Also wenn du jetzt nur so ne Soße machen möchtest würd ich einfach Gemüse und 2 Kartoffeln erst im Garkörbchen garen.
    Dann mach ich etwas Brühe dran so 2 Tel. Salz und Pfeffer.
    Und nehme ca 100g Sahne und 200 g Milch.
    Püriere das und koche es noch kurz auf 100°.

    So ein genaues Reszept hab ich leider nicht ich mach das immer nach Gefühl.
    Du kannst mir der Flüssigkeit ja varieiren,nimm erstmal nich so viel und nach dem pürieren siehst du ja gleich ob es noch zu dick ist...dann machst du noch Milch dazu...

    Hoffe es klappt und schmeckt Euch
     
    #5

Diese Seite empfehlen