Nuß-Biskuit-Kuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Hasi, 22.02.07.

  1. 22.02.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo,:p

    6 Eier
    250g Zucker
    75g Griesmehl
    1El Kakao
    250d geriebene Äpfel
    120g geriebene Nüsse.
    1Tl Backpulver

    Aprikosenmarmelade
    Schokoglasur


    Nüsse St. 10 reiben, beiseite stellen. Äpfel ebenfalls St. 8 (glaube ich) reiben. Eier und Zucker in den TM geben und 3-4 Min. St. 5 rühren. Grießmehl, Kakao, Äpfel, Nüsse und backpulver dazu geben weiter 2Min. verrühren.Evtl. mit Spatel.

    Teig in eine runde Backform geben. Bei 180°C 45 Min. backen.
    Den heißen Kuchen mit Aprikosenmarmelade bestreichen und dann auskühlen lassen.
    Anschließend den Kuchen mit Schokoglasur überziehen.

    Den Kuchen kann man schon gut ein, zwei Tage vorher backen.

    Viel Spaß beim Ausprobieren!
    Kerstin

     
    #1

Diese Seite empfehlen