Nuß- Muffins mit Baileys ---zufällig megalecker :)

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Cacadu, 25.07.13.

  1. 25.07.13
    Cacadu
    Offline

    Cacadu

    Hallo zusammen,

    ich habe neulich Baileyslikör selbst zubereitet.
    Leider hat er nicht soo ganz unseren Geschmack getroffen, deshalb habe ich nun in Muffins verarbeitet.


    Zutaten:

    3 Eier
    100 g Zucker
    125 g weiche Butter
    200 g gemahlene Haselnüsse
    100 g Weizenmehl
    1 P Weinsteinbackpulver
    300 g Baileys

    Eier mit Zucker im Thermomix schaumig schlagen.
    Mehl, Nüsse, Backpulver, sowie weiche Butter und Baileys zugeben.
    Auf Stufe 3-4 kurz unterrühren, schauen dass das Mehl vom Rand auch untergemischt ist.
    Ergibt einen ziemlich weichen Teig, den ich direkt vom Thermomix in 12 Muffinsförmchen gegossen habe ( je zu 3/4 gefüllt)
    Auf jedes Teil habe ich ein paar Aprikosenstückchen obenauf gelegt.

    Bei 160° ca 40 Minuten.

    Das Ergebnis hat mich überrascht, die Törtchen schmecken sehr lecker ;)
    Vielleicht auch was für euch zum Nachbacken.
    Geht bestimmt auch mit Eierlikör etc.
     
    #1
  2. 25.07.13
    alexa
    Offline

    alexa

    Klingt interessant, aber auch ziemlich "gehaltvoll". ;)

    Ich hab noch Kokoslikör zuhause, für den mir keine Verwendung einfällt - ob der auch ginge...? *grübel*
     
    #2
  3. 25.07.13
    Cacadu
    Offline

    Cacadu

    Hallo Alexa,

    der allermeiste Alkohol verfliegt ja, es schmeckt "nur" nach Baileys.
    ich denke mal, du kannst den Kokoslikör bestimmt genauso verwenden.
     
    #3

Diese Seite empfehlen