Nuß-Orangen-Plätzchen gesucht

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Spülfee, 24.11.04.

  1. 24.11.04
    Spülfee
    Offline

    Spülfee

    Hallo!

    Hat eine(r) von Euch ein Rezept für (Hasel)Nuß-Orangen-Plätzchen (reicht, wenn beide Zutaten einfach nur rein kommen, heißen dürfen die ruhig anders :wink: )? Möglichst ohne TM. Bislang fehlten bei allen Rezepten, die ich gegoogelt habe die Nüsse (obwohl sie sogar im Namen vor kamen :-O ) Ich bräuchte das Rezept bis Freitag, da wird nämlich mit einer Freundin gebacken (ich backe, sie schaut zu) und sie hat sich eben solche Plätzchen gewünscht (so ziemlich die einzigen, für die ich kein Rezept hab :roll: )
     
    #1
  2. 24.11.04
    schwubbel
    Offline

    schwubbel

    #2
  3. 24.11.04
    Jaheira
    Offline

    Jaheira Inaktiv

    Orangen-Nuss-Plätzchen

    200 g Weizenmehl (Type 405)
    mit
    60 g Speisestärke mischen

    100 g Zucker
    1 Päckchen Vanillzucker
    abgeriebene Schale einer unbehandelten Orange
    1 Ei

    125 g kalte Butter
    100 g gehackte, geröstete Nüsse

    Zucker, Vanillzucker, Orangenschale, Butter und Ei zu einem Brei verkneten.
    Mehl und Nüsse dazugeben und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.

    Aus dem Teig 3 Rollen mit etwa 3 cm Dicke formen.
    Breitdrücken, dass die Teigstreifen etwa 5 cm breit und etwa 1 cm hoch werden. Kalt stellen, bis der Teig hart geworden ist. Dann mit einem scharfen Messer in knapp 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.
    Auf ein Backblech legen und in den vorgeheizten Backofen schieben.

    Umluft 180°C etwa 10 Minuten backen.

    Gutes gelingen!

    Liebe Grüße
    Petra
     
    #3
  4. 24.11.04
    Spülfee
    Offline

    Spülfee

    Hallo!

    Danke, danke, danke, danke, ... =D
     
    #4

Diese Seite empfehlen