Nuss-Sahne-Brot im Crocky

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Backen" wurde erstellt von Jannine, 13.10.09.

  1. 13.10.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Einen wunderschönen guten Abend Ihr lieben Hexe(r)n!

    Wenn Rührkuchen im Crocky geht, geht auch Brot!
    Hab ich mir gedacht und ausprobiert.

    Das Brot wurde im 3,5L Crocky gemacht.
    Im 6,5L habe ich es noch NICHT probiert.
    Vielleicht hat mal jemand Lust. Müsste eigentlich ohne
    Probleme funktionieren.

    100g Nüsse
    (gemischt oder nach Wahl… Kürbiskerne…Cashew)
    Ich hatte die ungesalzene Nuss-Mischung vom Lidl; AL*STO Nuts Royal.
    In den Mixtopf geben und 3 Sekunden / Stufe 4 zerkleinern.

    500g Mehl (ich hatte Dinkelmehl)
    1 TL Salz
    1 Würfel Hefe
    200g heißes Wasser
    200g (1 Becher) Sahne
    Dem Mixtopf zugeben und 3 Minute / Knetstufe kneten.

    Deckel runter und Geschirrtuch drauf.

    45 Minuten gehen lassen.

    Crocky ausfetten.

    Teig in den Crocky geben.

    2 Stunden HIGH
    oder 2,5 Stunden AUTOMATIC garen.

    15 Minuten vor Ende, den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

    Deckel des Crocky’s runternehmen und das Brot mit heißem Wasser bestreichen, bzw. beträufeln.

    Den Keramiktopf in den Backofen schieben (unterste Schiene)

    Dann noch für ca. 30 Minuten (je nach Backofen) backen, damit es eine schöne Kruste bekommt und schön braun wird.

    BITTE STÄBCHENPROBE MACHEN!

    Es rutscht super leicht aus dem Crocky raus.
    Einfach umdrehen :p

    Das perfekte Brot, um sich mal kurz 2 Stunden „vom Acker“ zu machen,
    also außer Haus zu gehen.

    Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachbacken (lassen)
     
    #1
  2. 13.10.09
    Karinschn
    Offline

    Karinschn

    Hallo Jannine,

    einfach unglaublich deine Rezepte!
    Hub ab ;)
    Das werd ich mit Sicherheit mal ausprobieren!
    Sowie deine ganzen anderen Rezepte, hab mir nämlich Gestern gleich dein Kochbuch bestellt! :)
    Mach weiter so!
     
    #2
  3. 13.10.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Karin!

    Danke! Hätte selber nicht gedacht, dass es wirkich so einwandfrei funktioniert. :p

    Hab mal wieder [​IMG]gehabt.
     
    #3
  4. 13.10.09
    Yvonne1971
    Offline

    Yvonne1971

    Hallo Jannine,

    unglaublich deine Rezepte.

    Leider lese ich sie immer mit einem tränenden Auge da ich ja immer noch keinen Crocky habe.

    Muss glaub dringend meine Küche ausmisten.

    Irgendwo wird es doch noch ein kleines Plätzchen für den Crocky geben. :)

    Wünsche dir noch einen schönen Abend.

    Bis hoffentlich bald mal.
     
    #4
  5. 09.12.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Zubereitung des Rezeptes OHNE DEN THERMOMIX !!!!

    100g Nüsse
    (gemischt oder nach Wahl… Kürbiskerne…Cashew)

    Ich hatte die ungesalzene Nuss-Mischung vom Lidl; AL*STO Nuts Royal.
    In den Mixer geben, zerkleinern und in eine Schüssel geben.

    500g Mehl (ich hatte Dinkelmehl)
    1 TL Salz
    1 Würfel Hefe
    200g heißes Wasser
    200g (1 Becher) Sahne
    Ebenfalls in die Rührschüssel geben und zu einem Teig kneten.

    Deckel runter und Geschirrtuch drauf.

    45 Minuten gehen lassen.

    Crocky ausfetten.

    Teig in den Crocky geben.

    2 Stunden HIGH
    oder
    2,5 Stunden AUTOMATIC garen.

    15 Minuten vor Ende, den Backofen auf 200 Grad vorheizen.


    Deckel des Crocky’s runternehmen und das Brot mit heißem Wasser bestreichen, bzw. beträufeln.

    Den Keramiktopf in den Backofen schieben (unterste Schiene)

    Dann noch für ca. 30 Minuten (je nach Backofen) backen, damit es eine schöne Kruste bekommt und schön braun wird.

    BITTE STÄBCHENPROBE MACHEN!
     
    #5
  6. 03.01.10
    Claudia L.
    Offline

    Claudia L.

    Hallo Jannine,

    da ich noch Walnüsse und Sonnenblumenkerne hatte, habe ich gestern damit das Brot gebacken. Ist total lecker geworden und hat eine schöne Kruste bekommen. Hätte ich nicht gedacht, dass das so gut im Crocky funktioniert :happy7:
    Vielen Dank für das Rezept.
     
    #6
  7. 03.01.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Claudia!

    SUPER! Die erste, die sich an dieses leckere Brot getraut hat! :p

    Schmeckt super,gell! Vielleicht wird es jetzt noch öfter probiert!

    Danke für Deine Rückmeldung und noch einen schönen Sonntag!
     
    #7
  8. 03.01.10
    Claudia L.
    Offline

    Claudia L.

    Ja, ich kann nur empfehlen, es mal nachzubacken.
    Ich würde es auch gerne mal mit einem Vollkornmehl backen.
    Allerdings vermute ich, dass das etwas mehr Flüssigkeit benötigt.
    Jannine, hast Du das schon einmal versucht?
     
    #8
  9. 03.01.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Claudia!

    Nein, probiert habe ich es noch nicht, aber Du kannst ja 100ml mehr heißes Wasser zugeben. Passieren tut da nix, ausser, dann es eventuell 10-15 Minuten länger gart. Aber da es nachher noch 30 Minuten in den Backofen kommt, dürfte es kein Problem sein.
     
    #9
  10. 03.01.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Jannine,
    warum muss eigentlich Sahne in ein Brotrezept rein...ist das dann eher so ein "kuchiges" Brot....kann ich mir gar nicht vorstellen...mit dieser Sahnemenge sprenge ich ja schon morgens meine Fettmengen....:rolleyes:
     
    #10
  11. 10.01.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Susasan!

    Na, weil das mein Rezept ist und ich da Sahne reinhaben möchte. Wenn Dir das zuviel Sahne ist, kannste es ja mit Wasser probieren. Das hat dann mit Sicherheit keine Kalorien.
    Ausserdem esse ich keinen ganzen Laib Brot, sondern nur 2-3 Scheiben pro Tag, also keine Rede wg Fett.

    Und... "kuchiges Brot"... Nie davon gehört und keine Vorstellung, wie sowas aussehen soll.
     
    #11
  12. 10.01.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Jannine,
    ich würde das Brot ja gerne mal ausprobieren, hab aber im Moment (noch) nur den 5,7l Crocky. Meinst du, das wird mit diesen Zutatenmengen trotzdem was? Oder müsste ich das irgendwie umrechnen?
     
    #12
  13. 10.01.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Confeli!

    Ja, das geht trotzdem. Lass es nur 2 Stunden HIGH drin, da dein
    Crocky ein größeres Fassungsvermögen hat und dann in den Backofen. Müsste ohne Probleme klappen!
     
    #13
  14. 10.01.10
    Claudia L.
    Offline

    Claudia L.

    Hallo Confeli,

    ich habe das Brot auch bei 2 Stunden High in meinen 5,5 l Crocky gebacken. Hat gut geklappt. :sorrriso:
     
    #14
  15. 10.01.10
    minamax
    Offline

    minamax

    Hallo,

    das ist ja genial, ein Brot aus dem Crocky :-O Und es hört sich sooo lecker an :)

    Sagt mal, wenn ich das im 6,5 l mache muss ich die Menge dann verdoppeln ??? Oder wird das auch so hoch wie im 3,5 l ???? Sorry für die blöde Frage, aber mit dem Crocky hab ich leider noch nicht soo viel gemacht :cool:
     
    #15
  16. 10.01.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Minamax!

    Also wenn Du die doppelte Menge machst, dann kannste die Garzeiten aus dem Rezpt übernehmen.

    Wenn Du die im Rezept angegebenen Menge im 6,5L machst, würde ich nach einer Stunde mal eine Stäbchenprobe machen, dann nach einer halben Stunde nochmal. So nach 1,5 Stunden HIGH oder
    2 Stunden Automatic müsste es dann passen. Und dann noch schnell ab in den Backofen :p
     
    #16
  17. 10.01.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hi...
    na, "kuchig" sieht auch nicht anders aus als ein "normales" Brot...ich dachte einfach durch die Nüsse und die Sahne, dass es eher so ein süssliches Frühstücksbrot ist...ich wollte dir nicht zu nahe treten und Kritik an einem deiner Rezepte üben...aber die Frage sei mir erlaubt, welche Bewandtnis die Sahne im Rezept hat...macht es geschmacklich was aus oder wegen der Konsistenz...du hast dir doch sicher dabei etwas gedacht oder schon andere Varianten ausprobiert...für mich sieht dein Brot halt eher aus wie ein leckerer Nusskuchen....nix für ungut...;)....
     
    #17
  18. 10.01.10
    Claudia L.
    Offline

    Claudia L.

    Hallo Minamax,

    wenn Du die im Rezept angegebene Menge im 6,5 l Crocky machst,
    wird das Brot flacher aber breiter, weil der 6,5 l Crocky eine größere Grundfläche hat (oval statt rund). Zumindest ist das beim Bartscher so ;), weiß nicht, welchen Crocky Du hast.
     
    #18
  19. 10.01.10
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo Jannine,

    klasse Oberklasse,
    kommt in meiner TODO_Liste.
     
    #19
  20. 10.01.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo funmix!

    Und die wird immer länger, oder :p

    ... meine auch!
     
    #20

Diese Seite empfehlen