Nuss-Törtchen im Frischkäse-Knusperteig

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von sandyjoe, 25.04.10.

  1. 25.04.10
    sandyjoe
    Offline

    sandyjoe

    Nuß-Törtchen

    Für 24 Stück (im Mini-Muffinsblech gebacken)

    Teig:
    120 g Butter
    100 g Frischkäse (möglichst fettarm ;))
    150 g Mehl

    30 Sek. St. 6 zu einem Teig verarbeiten. In eine Schüssel geben und kühl stellen.

    Füllung:
    110 g Mandeln (oder andere, wer mag auch gemischte Nüsse: Haselnüsse, Makadamia, Pistazien, Pinienkerne, Sonnenblumenkerne)

    auf Stufe 10 mahlen in gewünschten Knackigkeitsgrad! =D Aber nicht zu fein mahlen, dass man noch was zum beissen hat. Wenn man Nusspäckchen nimmt, würde ich gehackte und gemahlene mischen.

    zu den Nüssen geben:

    25 g Butter
    100 g brauner Zucker
    1 Päckchen Vanillezucker
    1 Ei
    evtl. Zimt

    20 Sek. St. 6 vermischen.

    Teig in das Mini-Muffinsblech geben und mit der Hinterseite eines Caipirinha-Stößers in das Blech drücken. (oder mit den Fingern) immer mal wieder Mehlen. Teig ist ziemlich weich.

    Nußfüllung in die Teigschälchen geben.

    25 Minuten bei 200 °C backen.

    [​IMG]

    Evtl. mit Puderzucker bestäuben.
     
    #1
  2. 16.03.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    das hört sich aber lecker an - ich versprech dir, dass ich sie testen werde....dann kommt endlich mal wieder ein Kellerkind zum Einsatz....da dümpelt noch so ein Minimuffinsblech im Keller;)
     
    #2
  3. 17.03.11
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    Hallo Sandra,

    ich werde sie auch mal testen. Die sehen ja echt lecker aus!
     
    #3

Diese Seite empfehlen