Nußecken ohne Marmelade

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Monnerl, 26.04.05.

  1. 26.04.05
    Monnerl
    Offline

    Monnerl Inaktiv

    Hallo, hier kommt auchmal ein Rezept von mir!


    :hello1: - Nußecken


    300g Mehl
    150g Butter -sollte weich sein
    1 Teel. Backpulver
    100g Zucker
    1 Ei

    Alles in TM geben und ca. 1 Min. auf Stufe 3-4 kneten.(sollte alles gerade miteinander vermischt sein)
    ca.30min in der Kühlschrank-nicht zu lange sonst wird er zu fest zum ausrollen.

    Nußmasse:
    250g flüssige Butter
    300g Zucker
    300g grob oder feingehackte Nüße
    3 Eier
    Vanilliezucker und Rum
    Alles miteinander vermischen(ich mache es in einer Schüssel-geht schneller zum sauber machen :oops: )

    Nun den Mürbteig auf ein mit Backpapier belegtes Blech ausrollen.Dann die Nußmasse darauf geben. Verstreichen.
    Bei 180° ca 25-30 Min backen
    Nach erkalten in dreiecke schneiden und wer mag ,noch in Schokolade tauchen.


    Wenn ich sie brauche, mache ich sie 1-2 Tage füher und lasse sie in einer Tubber ziehen. Es ist bissher nichts übrig geblieben.


    LG Monnerl
     
    #1
  2. 02.05.05
    Christine Ullrich
    Offline

    Christine Ullrich Tina

    Hallo Monnerl,

    ich liebe diese Nußecken und beim Bäcker sind sie leider immer so teuer. Danke für das Rezept. Wird ganz bestimmt bald ausprobiert.
    Ist halt nur nix für die schlanke Linie :oops: :oops:
    LG Tina :) :wink:
     
    #2
  3. 03.05.05
    Monnerl
    Offline

    Monnerl Inaktiv

    Nussecken

    Hallo Tina,

    stimmt für die schlanke Linie sind sie nicht gedacht. Aber meine Tochter und ich mögen sie schon. Gibts bei uns aber nicht so oft. Heute habe ich zufällig nochmal welche gemacht. Hatte noch soviel Kokosflocken daheim. Also habe ich 200g Kokosflocken und 100g Mandel genommen. Und was kamm dabei raus? Meine Tochter hatt gleich 2 Stücke verdrückt. Sie ißt sonst kein Kuchen(kann nicht von mir sein). :rolleyes: :rolleyes: Mir haben sie auch gut geschmeckt. Morgen kommen meine Opfer zum probieren!!!

    LG Monnerl
     
    #3
  4. 04.05.05
    Christine Ullrich
    Offline

    Christine Ullrich Tina

    Hallo Monnerl, :)

    ich freue mich jetzt schon aufs Wochenende, denn da gibt es endlich Deine Nußecken. :wink: Mit Kokos muß ich immer etwas vorsichtig sein - mein Vewöso mag das nicht. :clown: Wenn ich verhindern will, daß er uns alles wegfuttert, dann mache ich immer Sachen mit Kokos. So wollte ich letztens mal Muffins für meine Freundinnen und mich haben, und so habe ich die "Snickers-Muffins" umfunktioniert und welche mit Bounty gemacht :bom: . Prompt kam von meinem Vewöso, "Mama, die kannste aber wechschmeißen - die schmecken ja gar nicht!!!", :butthead: So hatten wir endlich mal welche für uns. :cheers: :cheers: :cheers: Ja ja diese Männer, egal ob Göga oder Vewöso, was die nicht mögen, das darf es eben nicht geben!!! :axe: Ha ha, das mach ich dann eben mal für mich. :rolleyes:

    LG Tina :wave: :wave: :wave:
     
    #4

Diese Seite empfehlen