Nussecken

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Margit Hil, 02.11.04.

  1. 02.11.04
    Margit Hil
    Offline

    Margit Hil

    Hallo , :cheers: :cheers:
    zur Zeit backe ich mindestens zweimal pro Woche super leckere Nussecken.Hier ist das Rezept:
    Mürbeteig herstellen aus folgenden Zutaten:
    300 g Mehl
    100 g Kartoffelstärke
    1 Teel. Backpulver
    2 Eßl. Vanillinzucker
    2 Eier
    170 g Butter
    300 g Zucker.

    Den Teig gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen, und mit 150 g warmer Aprikosenmarmelade bestreichen.
    Das Blech für ca 1 Std kalt stellen.

    200 g Haselnüsse mahlen und
    200 g Haselnüsse kurz hacken. ALLES ZUR Seite stellen.

    200 g Butter
    200g Zucker
    1 Eßl Vanillinzucker
    4 Eßl. Wasser aufkochen (habe ich auf dem Herd gemacht,müßte aber auch gut im James gehen).
    Dann die Nüsse unterrühren.

    Die warme Nußmase auf dem Teig verteilen.

    2 Eiklar
    2 Eßl Zucker mit dem Schmetterlingseinsatz zu Eischnee schlagen und über die Nußmasse streichen.

    40 - 45 Min. bei 150°C Heißluft backen.

    Nach dem Abkühlen vom Backpapier trennen , in Eken schneiden und die Spitzen mit Kuvertüre bestreichen. Ich tauche gerne die ganzen Seiten ein, brauche natürlich dann die doppelte Menge (2 Pck.) Kuvertüre.

    Es braucht alles ein wenig Zeit.die sich allerdings lohnt.


    Gruß Margit :wave:
     
    #1
  2. 02.11.04
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    Hallo Margit,
    liest sich fast so wie dieses Rezept hier.
    Über den Stinkefinger unter einem Rezept wundere ich mich allerdings.
    LG Maria
     
    #2
  3. 03.11.04
    Margit Hil
    Offline

    Margit Hil

    Upps,
    mir ist gar nicht aufgefallen, welcher inger es ist.
    Sollte vielleicht doch langsam mal zum Augenarzt gehen, dann bräuchte mein Mann mir auch nicht mehr die Fragen bei "Wer wird Millionär" vorlesen.
    Werde natürlich alles sofort ändern.
    Gruß Margit
     
    #3

Diese Seite empfehlen