Nußkuchen alla Ilse im TM! Wie?

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Swanni, 03.02.07.

  1. 03.02.07
    Swanni
    Offline

    Swanni

    Hallo Ihr Lieben!

    Ich brauche Eure HILFE!!!
    Nun hab ich unten das supi leckere saftige Kuchen-Rezept und möchte es
    natürlich gerne im TM machen :p !

    Bitte helft mir, bin leider nicht gut im Rezepteumschreiben :-( !

    Nußkuchen alla Ilse


    500 g gemahlene Nüsse
    10 Eier
    1 1/2 Päck Puderzucker
    1 Päck Backpulver
    1 Pr Salz

    Die gemahlenen Nüsee mit 5 Eiern, 5 Eigelb, Puderzucker, Backpulver und Salz gut verrühren.
    Das restliche Eiweiß steif schlagen und in die Masse geben.
    Alles zusammen nochmal gut verrühren.

    60 Min bei 175 - 200°


    Schon mal vielen lieben Dank für Eure HILFE !
     
    #1
  2. 04.02.07
    km62
    Offline

    km62 Campingkocher

    AW: Nußkuchen alla Ilse im TM! Wie?

    Hallo Swanni!

    Mein Vorschlag im James:

    Schmetterling einsetzen. 5 Eiweiß im sauberen und kalten Mixtopf mit einer Prise Salz ca. 3 Min./Stufe 3 steif schlagen und umfüllen.

    Topf auswaschen und trocknen.

    Nüsse in 2 Portionen jeweils ca. 20 Sek./Turbo fein reiben und umfüllen.

    Schmetterling aufsetzen.

    Dotter und Eier ca. 2 Min./Stufe 2/Schmetterling schaumig rühren. Zucker zugeben (Wieviel sind bei Dir 1,5 Päckchen? Bei mir wären das 750 g) und nochmals 2 Min./Stufe 2/Schmetterling rühren.

    Backpulver zugeben, 20 Sek./Stufe 2 Schmetterling vermischen und den Eischnee bei mehrmaligen hinaufdrehen auf tufe 3 unterheben.

    Wenn Du schon fertig geriebene Nüsse verwendest, kannst Du die das Auswaschen und Trocknen ersparen.

    Viel Spaß
     
    #2
  3. 04.02.07
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    AW: Nußkuchen alla Ilse im TM! Wie?

    Hallo Swanni,

    da Kurt dein Rezept umgeschrieben hat, hab ich es unter Backen-Süße Sachen verschoben.
     
    #3
  4. 05.02.07
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    AW: Nußkuchen alla Ilse im TM! Wie?

    Hallo Kurt,
    bei uns haben die Puderzucker Päckchen 250g meine ich.
    Also wären es 375g PUDERZucker. (-- den Puderzucker könnte man in dem Fall ja auch selbst mahlen)
     
    #4
  5. 05.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Nußkuchen alla Ilse im TM! Wie?

    Hallöchen,

    ich werde dieses Rezept mal testen, aber mit der HÄLFTE der Zutaten - 10 ! Eier für 1 Kuchen erscheint mir doch ein wenig zuviel?!:-O

    Liebe Grüße Andrea
     
    #5
  6. 05.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Nußkuchen alla Ilse im TM! Wie?

    Hallöchen Swanni,

    So hab ich es versucht:

    250 g Haselnüsse - 7 Sekunden, Stufe7, umfüllen, jetzt in den Mixtopf:
    150 g Zucker - 10 Sekunden, Stufe 10 - dann zugeben:
    4 Eier
    1 TL Backpulver und die bereits gemixten Nüsse...20 Sekunden, Stufe 5....diese Mischung habe ich in eine Springform gegeben - 160° Umluft - ca. 25 Minuten.

    Nach dem Abkühlen des Kuchens habe ich diesen mit Schokolade überzogen:
    100 g Schokolade im TM fein mixen, dann bei 80° schmelzen, 4 Minuten, Stufe 3 - mit dem EL über dem Kuchen verteilt...wer möchte, gibt in den verbleibenden Rest Schokolade 200 ml Milch, mixt es bei 80°, Stufe 3 -

    Hier ein Foto:

    [​IMG]
    Liebe Grüße Andrea
     
    #6
  7. 05.02.07
    Waldfee
    Offline

    Waldfee vormals a.j.

    AW: Nußkuchen alla Ilse im TM! Wie?

    Hallo Andrea,

    mein Kompliment an dich, wie schaffst du es nur an ein und demselben Tag das Rezept zu finden und auch noch zu backen??

    Da muß ich mich ja direkt schämen, bis ich mal in die Pötte komm...

    Aber der Kuchen sieht super lecker aus, das Rezept ist jedenfalls schon mal ausgedruckt.
     
    #7
  8. 05.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Nußkuchen alla Ilse im TM! Wie?

    Hallöchen Anja,

    Du musst Dich doch nicht "schämen"...ich koch ja nicht nur einfach so...
    Kochen & Backen ist mein HOBBY - also auch ein AUSGLEICH um Spannungen abzubauen - dieses Ausprobieren, testen, Kochen & Backen - hilft mir innere Spannungen abzubauen - dazu kann ich mich hier im Wunderkessel, mit eigenen Ideen, Rezepten von hier "austoben" :rolleyes:

    Natürlich muss ich dafür auch "ABNEHMER" haben - die sind bei mir auch vorhanden - meine Kinder 15 + fast 17 Jahre alt - deren Freunde und meine;)

    Liebe Grüße Andrea
     
    #8
  9. 05.02.07
    Swanni
    Offline

    Swanni

    AW: Nußkuchen alla Ilse im TM! Wie?

    @Kurt:
    Vielen lieben Dank, für Deine schnelle Hilfe :p !
    Ups, mit der Mengenangabe beim Puderzucker ist mir noch gar nicht aufgefallen :-O !
    Da muß ich Ilse noch mal Fragen!

    @Andrea:
    Das ist ja SUPI, das Du den Kuchen schon gebacken hast :p !
    Wie hat er Euch denn geschmeckt?
    Ja, das ist schon Richtig mit den 10 Eiern, habe Ilse damals 2x gefragt ob das auch Richig ist!!!
     
    #9
  10. 05.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Nußkuchen alla Ilse im TM! Wie?

    Hallöchen Swanni,

    der Kuchen ist sehr saftig und total lecker...
    Bei 10 Eiern - wird der Kuchen sicher höher und braucht auch wahrscheinlich 60 Minuten Backzeit...
    Für uns ist diese Größe ideal :p

    Liebe Grüße Andrea
     
    #10
  11. 07.02.07
    Swanni
    Offline

    Swanni

    AW: Nußkuchen alla Ilse im TM! Wie?

    Hallo Andrea!

    Das freut mich, das Euch der Kuchen schmeckt :p !

    Der Kuchen bei Ilse war wirklich sehr groß, sie hatte den Kuchen in einer riesengroßen Gugelhupf-Form gebacken!
     
    #11

Diese Seite empfehlen