Nusskuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Made, 15.06.05.

  1. 15.06.05
    Made
    Offline

    Made

    Hallo, :supz:

    hier habe ich ein schönes und schnelles Kuchenrezept für Personen, die kein Mehl im Haus haben.

    Nusskuchen

    6 Eier
    60 g Honig (oder 150 g Zucker nach Geschmack)
    400 g Nüsse oder Mandeln
    2 geh. EL Semmelmehl
    2 gestr. TL Backpulver (Weinsteinbackpulver)
    1 Pr. Salz
    nach Geschmack noch Rumaroma oder ähnliches

    Zuerst das Semmelmehl, sollte es zu grob sein, auf St. Turbo/20 sek. mahlen.
    Danach Nüsse dazugeben, das ganze nochmals auf Turbo/40 sek.
    Mit Spatel auflockern oder bei TM 31 den Linkslauf paar Sek. aktivieren.
    Anschließend restl. Zutaten dazu auf St. 4-5/ca. 20-30 sek. verrühren. In eine ausgebutterte Kastenform und ab in den Ofen 50 - 60 Minuten 175 Grad.

    Tip:
    Wird der Kuchen nur mit Honig gebacken, ist er für euch vielleicht nicht süß genug. Nehmt dann Zucker. Ich selbst habe es gern zwischendurch einen nicht ganz so süßen Kuchen zu essen. Vielleicht könnte man ihn auch mit Trockenfrüchten aufwerten. Das habe ich aber noch nicht probiert.

    Lasst es euch schmecken

    Tschau Made :flower:
     
    #1
  2. 15.06.05
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    Re: Nusskuchen ohne Mehl

    aber sag mal, Semmelmehl wird doch aus Semmeln gemacht, und die enthalten doch ganz normales Mehl... so richtig Glutenfrei ist das doch dann nicht mehr, oder?

    Grüße,
    Benedicta
     
    #2
  3. 15.06.05
    Made
    Offline

    Made

    UUps :oops:

    Das ist ja megapeinlich, Benedikta du hast vollkommen recht. Ich werde versuchen den Titel zu ändern. Mal sehen, ob es mir gelingt. Bloß gut, dass ihr aufpasst.

    peinlichst berührt Made
     
    #3

Diese Seite empfehlen