Nusszopf geprungen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Moni, 15.01.05.

  1. 15.01.05
    Moni
    Offline

    Moni

    Für den Hefeteig:

    500g Mehl
    1 Ei
    60g Zucker, davon 1 P. Vanillezucker
    65g weiche Butter
    1/2 Tl Salz
    1/8-1/4 Liter Milch
    1 Würfel Frischhefe

    Für die Füllung:

    200g gemahlene Haselnüsse (nach Belieben auch kurz angeröstet) F
    2 gestrichene El Kakopulver
    50g Zucker, nach Geschmack auch etwas mehr oder weniger

    3-4 Tropfen Bittermandelöl
    Milch, bis man die Masse gut streichen kann


    Zubereitung:

    Hefeteig:

    knapp 200ml Milch und die Butter 2Min/37°/2 Min erwärmen,restliche Zutaten dazu geben und auf der Brotstufe 5 Min kneten.Dann in eine Schüssel mit Deckel geben und gehen lassen.

    Mixtopf reinigen und trocknen.Nüsse mahlen,Zucker, Kakao,Bittermandelaroma und Milch nach Gefühl (muss eine streichfähige Masse werden) zugeben und auf Stufe 5 etwa 1 Min mischen.

    Den Hefeteig zu einem Rechteck in Blechgröße ausrollen und die Nussmasse schön gleichmäßig darauf streichen. Dann von der Längsseite her zu einer festen Rolle aufrollen und dabei evtl. eine Teigkarte zu Hilfe nehmen. Ungefähr 5 cm vom oberen Rand entfernt mit einem sehr scharfen Messer genau in der Mitte durchschneiden. Dann hängt die Rolle nur noch oben zusammen. Die beiden Stränge werden umeinandergeschlungen wie beim Zopf. Den Kranz am unteren Ende etwas zusammendrücken das er sich beim Gehen und Backen nicht öffnen kann. Jetzt den Kranz auf eine Dauerbackfolie mit Rost legen und gehen lassen, mit einem Geschirrtuch zudecken und noch mal gehen lassen.

    Im vorgeheizten Ofen auf 175°C ca 40-45 Min backen, bei Heißluft entsprechend niedrigere Temperatur wählen.

    Man kann den Kranz nach dem Auskühlen mit einer Zitronen-Puderzuckerglasur bestreichen! Dies wird ein Riesenzopf,ich werde das nächste Mal 2 kleine Zöpfe machen.

    Viel Spaß beim Backen

    Moni
     
    #1

Diese Seite empfehlen