Obstkuchenblech

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Babsi N., 12.03.09.

  1. 12.03.09
    Babsi N.
    Offline

    Babsi N.

    Hey, ihr Lieben,
    dies ist der Lieblingskuchen meines Schatzes und ich muss ihn zu jeder Feier mitbringen. Vielleicht ist er ja auch was für euch;)

    Obstkuchenblech

    4 Eier
    160 g Öl
    120 g Milch
    2 P. Vanillezucker (oder selbst gemachten;))
    200 g Zucker
    in den Mixtopf geben und 5 Minuten Stufe 3 rühren,dann
    300 g Mehl
    1 P. Backpulver zugeben
    und nochmals verrühren, bis das Mehl eingearbeitet ist.

    Ein Backblech mit Backpapier auslegen, Rand einfetten und Teig daraufstreichen.
    Im vorgeheizten Backofen ca 15-20 Minuten bei 200° backen. ( Er darf nicht dunkel werden!)
    Dann auskühlen lassen!
    Nach dem Backen einen Backrahmenum den Kuchen stellen und nach Belieben z.B. mit
    [​IMG]
    1 Dose Pfirsiche (halbe Früchte)
    2 Bananen (halbieren und mit Zitronensaft einreiben, damit sie nicht braun werden)
    1 Glas Sauerkirschen
    1 Schale kernlose Trauben
    2 Kiwis belegen.

    2-3 P. Tortenguss nach Anweisung schmelzen und über den Früchten verteilen.
    Sieht doch lecker aus oder? :rolleyes:
    [​IMG][​IMG]

     
    #1
  2. 12.03.09
    alinaengel
    Offline

    alinaengel

    Hallo Babsi!
    Der sieht echt super aus. Ist schon abgespeichert und wird demnächst probiert.
     
    #2
  3. 12.03.09
    4-Pünktchen
    Offline

    4-Pünktchen

    Hallo Babsi,

    der sieht ja echt toll aus! Den werde ich auf jeden Fall auch ausprobieren, meine Tochter steht total auf belegten Obstkuchen.

    Leider habe ich keinen Backrahmen. Meinst Du das halbe Rezept reicht für eine normale runde Springform?
     
    #3
  4. 12.03.09
    alinaengel
    Offline

    alinaengel

    Hallo 4-Pünktchen,

    ich habe gerade irgendwo hier gelesen, dass die halbe Menge für eien 26-er Springform reicht.
     
    #4
  5. 12.03.09
    Babsi N.
    Offline

    Babsi N.

    Hallo 4Pünktchen,
    die Hälfte reicht für eine Springform. Du kannst auch etwas Alufolie drumherummachen. Es ist halt nur, damit der Tortenguß nicht herunterläuft und den Kuchen von unten aufweicht.
    Tja, so einen viereckigen Backrahmen habe ich noch hier rumliegen.Hatte ihn für meine Mutter gekauft und sie hatte beim gleichen Sonderangebot auch zugeschlagen ....
     
    #5
  6. 12.03.09
    4-Pünktchen
    Offline

    4-Pünktchen

    Hallo Babsi,

    dann werde ich mal gleich zwei Springformen auf einmal probieren. Dieses Wochenende wirds wohl nichts werden mit dem Backen, aber ich melde mich dann, wenn ich den Kuchen ausprobiert habe.
     
    #6
  7. 17.03.09
    Babsi N.
    Offline

    Babsi N.

    Hallo 4Pünktchen,
    warum willst du denn 2 Springformen machen?ist dir die Menge zu groß? möchtest du eine davon einfrieren?
    Gerade auf dem Blech sieht es wunderbar aus, weil die Menge der Früchte einfach für das Auge toll sind und allen das Wasser im Munde zusammenlaufen lässt.
     
    #7
  8. 18.03.09
    4-Pünktchen
    Offline

    4-Pünktchen

    Hi!

    Ja, genau, wenn ich schon dabei bin, dann mach ich gleich zwei Bleche und gefrier eins ein.
     
    #8
  9. 18.03.09
    alinaengel
    Offline

    alinaengel

    Hallo ihr Lieben.
    Habe ihr den Kuchen ohne Puddingbelag unter dem Obst gebacken?
    Ist er dann nicht zu trocken?:confused:

    Morgen wird meine Kleine 1 Jahr alt =D und der Boden ist schon fertig gebacken. Und nun stellt sich mir die obige Frage.
    Bin um schnelle Antwort dankbar.:love3:
     
    #9
  10. 18.03.09
    Babsi N.
    Offline

    Babsi N.

    Hallo Alinaengel,
    bei uns gibt es Schlagsahne dazu, dann ist er nicht trocken. Wenn du Pudding drunter machst, kann es eine rutschige Angelegenheit werden ;)
    Schmeckt aber sicher lecker. Vielleicht musst du ihn dann mit etwas weniger Milch kochen.
    Ich wünsche euch einen wunderschönen Geburtstag!
     
    #10
  11. 18.03.09
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    Hallo Barbara!

    Soeben habe ich Deinen Obstkuchen entdeckt, der sieht ja klasse aus. Jetzt weiß ich, was ich für den kommenden Sonntag (mein Papa hat Geburtstag) backe.

    Danke vielmals!
     
    #11
  12. 18.03.09
    mrs.p
    Offline

    mrs.p

    Hallo Babsi,

    woooooow, Deine Kuchen schauen aus, wie Kunstwerke. Fast zu schad zum anschneiden! [​IMG]
     
    #12
  13. 19.03.09
    Babsi N.
    Offline

    Babsi N.

    Hallo Renate,
    wenn es ist wie bei uns, geht der weg wie warme Semmel. Er sieht immer so schön aus und da viele verschiedene Früchte drauf sind, kann man beim nächsten Stück was ganz anderes probieren. :p
     
    #13
  14. 20.03.09
    alinaengel
    Offline

    alinaengel

    Hallo Babsi.
    Ich habe deinen tollen Kuchen mit dem Pudding bestrichen. Ich habe die gleiche Menge Milch genommen, habe aber nicht komplett den Pudding auf den Teig geschmiert. Hätte ich aber ruhig machen können. Es hat allen gut geschmeckt und es war auch keine rutschige Angelegenheit.
     
    #14
  15. 22.03.09
    4-Pünktchen
    Offline

    4-Pünktchen

    Hallo Babsi,

    so, nun habe ich den Kuchen gebacken. Er hat allen wunderbar geschmeckt und echt was hergemacht! Der wird einer unserer Lieblingskuchen!

    Ich habe zwei Tortenböden rausbekommen. Hatte diese Woche bei Aldi ein rechteckiges Kuchenblech gekauft, was nicht ganz so groß ist wie eine Fettpfanne aus dem Backofen. Der Teig reichte für das Blech sowie noch eine runde Springform, welche ich dann eingefroren habe. So haben wir nächste Woche nochmal einen Kuchen, ohne dass ich den Backofen anschmeißen muß.
     
    #15
  16. 22.03.09
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    Hallo Barbara!

    Gestern hab ich Deinen Obstkuchen gebacken (heute war Premiere) und er ist super gut geworden. Danke nochmals!
    Der Boden vom Kuchen war total saftig und er hat jedem geschmeckt.
    Belegt hab ich ihn mit Erdbeeren, Ananas, Weintrauben, Aprikosen und einer Banane.

    Für das tolle Ergebnis: diese fünf *****
     
    #16
  17. 22.03.09
    Babsi N.
    Offline

    Babsi N.

    Hallo Ihr Lieben,
    schön, dass euer Kuchen auch so toll geworden ist und bei den Gästen gut ankam. Ihr werdet sehen, der ist jetzt öfter "fällig", weil er so schön fruchtig ist.
    Habe mich sehr über euer Lob gefreut :p :p :p DANKE!
     
    #17
  18. 23.03.09
    Nala
    Offline

    Nala

    Hallo Babsi.
    Habe am Wochenende deinen Obstkuchen gebacken. Er war superlecker und meine Männer haben den Kuchen in "Nullkommanichts" vertilgt.;)
    Ich werde den Kuchen nächste Mal zu meiner Dienstbesprechung backen, dann reicht einer für alle=D.
    Gruß Nala
     
    #18
  19. 18.04.09
    schlabbi
    Offline

    schlabbi

    Hallo!
    Hab bei RenateO.Deinen " Obstkuchen" probieren dürfen und gestern gleich nachgebacken.Der war sowas von lecker und viel besser und schneller gemacht als Bisquitteig.Meine Tochter war auch ganz begeistert.Den gibts jetzt bei uns öfters.
    Danke fürs Rezept,hab es auch schon weitergegeben.

    Gruß
    schlabbi
     
    #19
  20. 04.06.09
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    Hallo Barbara!

    Schau mal: Ich habe den Boden von Deinem Obstkuchenblech in unserem Häüssler Holzbackofen gebacken.

    [​IMG]
     
    #20

Diese Seite empfehlen