Öko Orange Reiniger von ProWin - Verwendungsbereich

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von mica, 02.06.10.

  1. 02.06.10
    mica
    Offline

    mica

    Hallo,

    ich habe keine Ahnung ob das Thema hierher gehört.
    Wenn nicht, dann bitte an den richtigen Ort verschieben.

    Mein Mann war am Samstag nachmittag auf einer ProWin Vorführung und hat als Buchungsgeschenk eine Flasche Öko Orange geschenkt bekommen.

    Kann mir bitte jemand sagen, was ich damit machen kann????
    Praktische Tipps wäre super, finde die Anleitung auf der Flasche nicht so toll.

    Grüßle
    Micha
     
    #1
  2. 02.06.10
    Dixie
    Offline

    Dixie

    Hallo Micha=D,

    schau doch mal bei
    prowin.net unter Produkte nach. Dort findest du alle Infos. Wenn du noch mehr wissen willst, schick mir doch eine PN.

    LG Dixie
     
    #2
  3. 02.06.10
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Micha,

    ich hab das Öko Orange auch. Ich finde es total klasse. Damit bekommst Du u. a. Klebereste ab, ich mache auch meine Dunstabzugshaube damit sauber, Du kannst einige Tropfen ins Putzwasser tun (oder auch zum Alleskönner) und es duftet herrlich oder man kann es als Raumdeo nutzen (ein paar Tropfen in ein Schälchen mit Wasser geben).

    Frohes Putzen und...
     
    #3
  4. 02.06.10
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo...Teppich machts auch super sauber :) und im Putzwasser riecht es voll schön...
    Ich staub immer den Rest von meiner Mama ab die meisstens a volle Flasche schon als Reserve hat...deshalb bin ich damit sehr sparsam.... Ich schick ihr mal den Link, die weiss bestimmt noch mehr...Grüssle
     
    #4
  5. 03.06.10
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Hallo Micha!
    Das meiste wurde ja schon erörtert! Klebereste von Etiketten entferne ich damit, indem ich ein paar Tropfen auf die Fingerkuppe gebe und über die Klebefläche reibe. Funktioniert super. Auch gebe ich immer ein paar Tropfen hinzu, wenn ich die Toilette reinige. Meine Nirostaspüle bekommt einen tollen Glanz, wenn ich sie mit einem feuchtem Tuch, auf dem ich ein paar Tropfen Öko-Orange gegeben hab, abreibe. Auch kann man einige Tropfen zum Kalkreiniger von Kaffeehaferl dazugeben! Es gibt soviele Anwendungsmöglichkeiten, auf die Du bestimmt selber kommst. Ich möchte das Öko-Orange auf jeden Fall nicht mehr missen!
     
    #5
  6. 03.06.10
    Nala
    Offline

    Nala

    Hallo Micha
    Ich gebe ab und zu auch einen Eßlöffel( nicht mehr) mit in die Spülmaschine zur Reinigung. Spülmaschine ist dann von innen wieder fettfrei.

    LG Nala
     
    #6
  7. 03.06.10
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    genau...das mach ich auch...aber nur einen Spritzer...dann riechts au wieder gut....
     
    #7
  8. 03.06.10
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    Hallo Pedi und Nala,
    kommt das Öko dann zu den Tabs in die Maschine oder wohin?
     
    #8
  9. 03.06.10
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hey...also ich spritz es direkt in die Maschine...
     
    #9
  10. 03.06.10
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    Hallo Pedi,
    danke für deine schnelle Antwort, das werde ich auch mal ausprobieren.
     
    #10
  11. 03.06.10
    fröschl
    Offline

    fröschl

    Hallo flinke Maus,

    wenn Du das Öko orange in die Spülmaschine gibst,
    dann solltest Du sie auch gleich laufen lassen,
    also nicht erst eine Stunde später.
    Denn öko orange kann bei längerer Einwirkung auch Kunststoffe angreifen.

    Es ist auch super zum Entfernen von Kaugummi und Wachsresten.
     
    #11
  12. 03.06.10
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    Hallo Ilony,
    danke für deinen Tipp, aber das hätte ich sowieso gemacht, weil ich mir auch denken könnte, das der Duft dann irgendwann auch verflogen ist.
     
    #12
  13. 03.06.10
    mica
    Offline

    mica

    Hallo,

    herzlichen Dank für die Antworten.
    Wenn ich den Teppich damit sauber machen kann, kann ich dann auch die Autositze reinigen??
    Wie muss ich das dann machen?

    Grüßle
    Micha
     
    #13
  14. 03.06.10
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Micha,

    der Öko ist eigentlich für wasserfeste Flecken gedacht, für alles was wasserlöslich ist nimmt man normalerweise den Alleskönner.
    Du solltest also wissen, welchen Schmutz du damit entfernen möchtest :p
     
    #14
  15. 03.06.10
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo..also ich nehm immer a Küchen-Schwaemmle...mach den Nass, wring ihn aus und geb das Öko Orange direkt auf den Fleck aufm Teppich und reib mit dem Schwamm drüber bis es weg ist...dauert net lang =D Hab damit fast alle alte Flecken rausbekommen :)
    Für akute frische Verschmutzungen wie z.B. Erdbeerflecken nehm ich Kaffeehaferls Kalkreiniger...das ist naemlich auch ein Alleskönner =D
     
    #15
  16. 03.06.10
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Pedi,

    nimmt das dann nicht auch Farbe vom Teppich?
     
    #16
  17. 03.06.10
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Bei mir neeet ... isch doch kein Domestos ;)
     
    #17
  18. 03.06.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Helen,

    Danke für den Tip =D
    Muss ich auch mal ausprobieren.
     
    #18
  19. 03.06.10
    Jeannette
    Offline

    Jeannette

    Hallo,
    wenn wir in den Urlaub fahren geb ich immer einen Spritzer Öko Orange in den Spülenabfluß --> riecht dann nicht so seltsam, wenn mann wieder nach Hause kommt, sondern duftet schön nach Orange.

    Grüßle
    Jeannette
     
    #19
  20. 21.07.10
    Lenchen06
    Offline

    Lenchen06

    Hallo,
    dass man Öko Orange zum Entfernen von Kleberesten benutzen kann, dass weiß ich. Jetzt hat aber eine Freundin von mir an ihrer Haustüre (hat Nachwuchs bekommen und zum Willkommen wurde ein großes Herz mit Tesa an die Türe geklebt) einen Kleberest vom Tesa und bekommt ihn nicht weg. Die Haustüre ist aus Holz und dann gestrichen bzw. lackiert.
    Kann mir vielleicht jemand sagen, ob man da mit Öko Orange dran gehen kann??
    Danke
     
    #20

Diese Seite empfehlen