Öpfelchüechli bzw. Ananas vom Ela-Treff

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von sterlinchen, 27.01.09.

  1. 27.01.09
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    Und hier die Schweizer Apfelküchle:

    300ml Milch
    etwas Butter
    2 Ei
    140g Mehl
    Prise Salz
    2P Vanillezucker oder selbst hergestellten
    2Msp. Backpulver

    Alles im TM auf Stufe ?6 zu einer homogenen Masser verrühren.
    In die Vertiefung jeweils eine Ananasscheibe oder Apfelscheibe (ich hatte je 2) reinlegen.
    Den Teig drübergießen, dass die Scheiben knapp bedeckt sind.
    Bei 200° ca. 20 min backen, bis sie eine schöne Farbe haben.
    Entweder mit Zimtzucker bestreuen und/oder
    mit erwärmtem Calvados begießen,
    flambieren und mit einer Kugel Vanilleeis drauf servieren.
    [​IMG]
    auch hier
    Guten Appetitt und Danke Holly fürs Foto!
    PS: das Bild vom Blech stell ich später mal ein...
     
    #1
  2. 27.01.09
    Hummel-Suse
    Offline

    Hummel-Suse

    Hallo sterlinchen,

    da hab ich ja gleich ein Rezept und brauch nicht mehr umrechnen;). Und die sehen ja superlecker aus!!
    Liebe Grüße,
    Hummel-Suse
     
    #2
  3. 27.01.09
    4-Pünktchen
    Offline

    4-Pünktchen

    Hallo Sterlinchen,

    das Rezept hört sich ja lecker an!

    Aber eine Frage habe ich dazu: In welche Vertiefung soll der Teig????

    Die Apfelküchle im Backofen zu backen, ist ja mal eine gute Idee. Ich steh nämlich gar nicht gerne so lange neben der Pfanne und warte, bis ich die Teile wieder wenden muß...
     
    #3
  4. 27.01.09
    feuerengel
    Offline

    feuerengel

    Hallo Sterlinchen,

    vielen Dank für das Rezept.
    Ich hatte ja die Variante mit Apfel und fands richtig lecker.

    @4-Pünktchen, dazu braucht man ein Öpfelchüechliblech das es z.B. von Betty Bossi gibt.
     
    #4
  5. 27.01.09
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    #5
  6. 27.01.09
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    #6
  7. 27.01.09
    Küchenzauber
    Offline

    Küchenzauber

    Hallo Sterlinchen,
    ich hatte die Ananas
    Hat Super geschmeckt.

    Danke Lieben Gruß=D
     
    #7
  8. 27.01.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Sterlinchen,

    ich habe gerade die Äpfekiachal gebacken, sehr gut! Danke für das Rezept.

    Jetzt habe ich endlich eine Verwendung für das 6er Donatblech, das ich mal bei Aldi gekauft und noch nie gebraucht habe. :toothy4:
     
    #8
  9. 27.01.09
    Schäfcheneule
    Offline

    Schäfcheneule

    Hallo,

    ihr seid sooooooo gemein =D.

    Aber wehe mir kommt auch mal so ein Donutblech über den Weg gelaufen :rolleyes:

    Liebe Grüße
    Manuela
     
    #9
  10. 28.01.09
    Schnuckelperle
    Offline

    Schnuckelperle

    Hallo!

    Ich hab jetzt auch erst überlegt, in welche Vertiefung das kommt..weiterlesen macht schlau und dann wars mir klar..bei einem Betty Bossi Junkie wie Sterlinchen....
    Ich denke, ich schau mich da auch nochmal um:p, ich kenn die Apfelküchle nämlich nur in Fett gebacken.
     
    #10
  11. 11.03.09
    Schäfcheneule
    Offline

    Schäfcheneule

    Hi,

    mein Blech ist heute angekommen!! *freu*
    Aber leider ist es nach dem Rezept aus dem Büch nichts geworden, entweder waren die Scheiben zu dick oder es war zu wenig Teig oder beides.
    Ich werde da morgen nochmal drangehen mit deinem Rezept!
    Aber lecker waren sie trotzdem!

    Liebe Grüße
    Manuela
     
    #11
  12. 11.03.09
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    ähm...
    mein Rezept ist DAS aus dem Büchle ;o))
     
    #12
  13. 11.03.09
    Schäfcheneule
    Offline

    Schäfcheneule

    Naja, fast =D. Du hast die doppelte Menge, etwas weniger Flüssigkeit und das Eiweiß nicht extra geschlagen. Ich hatte nicht sooo genau hingeguckt :rolleyes:.
    Jedenfalls werde ich das trotzdem probieren =D.

    Wie dick machst du die Apfelscheiben denn?. Ichhatte so einen cm und ich hatte unten weichen Teig und wenn ich sie aus der Form genommen habe, sind sie mir auseinander gefallen, Apfel und Teig getrennt :-(.

    Aber wird schon ...

    liebe Grüße
    Manuela
     
    #13
  14. 11.03.09
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    #14
  15. 11.03.09
    Schäfcheneule
    Offline

    Schäfcheneule

    =D, genau so ein Teil hab ich auch... aber dann waren meine Scheiben definitiv zu dick, ich hab sie nach dem Buch von Hand geschnitten, aber wohl mehr als 8 mm ;).

    Ich glaube, ich bringe morgen mal Ananas mit :).

    Liebe Grüße
    Manuela
     
    #15
  16. 11.03.09
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    Naja, also da ich jeweils immer zwei reingelegt hab,
    werden se bei mir sicher nicht dünner gewesen sein...
    Mir hat's mit Ananas nicht so geschmeckt,
    andre waren ganz begeistert...
     
    #16
  17. 12.03.09
    Schäfcheneule
    Offline

    Schäfcheneule

     
    #17
  18. 12.03.09
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Hallo,

    meint Ihr ein Muffinsblech tuts zur Not nicht auch? Nur mal als Idee.
     
    #18
  19. 12.03.09
    Schäfcheneule
    Offline

    Schäfcheneule

    Hallo Angelika,

    bestimmt geht das auch :), dann fehlt halt nur das Loch =D.
    Aber eine gute Idee!!

    Liebe Grüße
    Manu
     
    #19

Diese Seite empfehlen